BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 46 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 451

Ist Brüssel Griechenlands neuer Advokat?

Erstellt von Zoran, 14.10.2011, 15:30 Uhr · 450 Antworten · 18.737 Aufrufe

  1. #91
    Yunan
    Isso Digga, isso. Obs dir gefällt oder nicht.

  2. #92

  3. #93
    Yunan
    Eine unprofessionelle und kindische Reaktion. Aber verständlich, irgendwann frustriert es dann doch, wenn man ständig verbal auf den Deckel bekommt, da kann es mal zu solchen Ausrutschern kommen.

    Deine Links sind zwar Spam, weil sie nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben. Trotzdem möchte ich dazu sagen, dass die griechische Wirtschaft selbst nach zehn Jahren Dauerkrise immer noch um ein vielfaches besser dastehen würde als die FYROM'sche.

  4. #94

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    30
    Die Griechen sollten eigentlich keine sorgen machen, wenn es um die zukunft geht.Wie bei der gründüng Griechenlands, werden die Europäische Brüder bei diese Finanzkrise beistehen, mitsicherheit auch beistehen müssen.Dafür werden die Deutschen Brüder wieder einen Otto schicken als König, ob dabei die Finanzierung von einem neuen "Megalo Idea" kommt in frage kommt, dass kann ich zweifeln.Denn die Europäer werden ihr Geld diesesmal nicht wegschmeissen.
    Sie wissen nämlich, mit Griechenland kann man keinen Krieg gewinnen.

  5. #95
    Yunan
    Bujrum, Fake.

  6. #96
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich glaube ich habe das in diverse thread auch schon geschrieben, das nichts passiert zufaellig alles leift nach plan..die amis und eu wollen was von den griechen..und die griechen haben ihre anliege. wie schon gesagt fyrom wurde nur gegruendet um griechenland da zu bringen wo wir heute sind, uns unter druck zu setzen.



    Henry Kissinger bei einer Rede 1974


    Bei seiner Rede im September 1974 in Washington D.C. sagte der damalige Außenminister der USA (und Befürworter des türkischen Einmarsches in Zypern):

    "Das Griechische Volk ist Anarchisch und sehr schwer zu beherrschen, aus diesem Grund müssen wir Sie tief in Ihren Kulturellen Wurzeln treffen.
    So zwingen wir Sie vielleicht dazu sich unterzuordnen.
    Ich meine damit Ihre Sprache, Ihre Religion und Ihre Historische und Kulturelle speicher anzugreifen um so Ihnen die Möglichkeiten zu nehmen sich weiter zu Entwickeln,
    Sie sollen sich selbst nicht erkennen oder gar zeigen das Sie gewinnen könnten.
    Nur so können wir die Hindernisse in unseren Strategischen Plänen für den Balkan, das Mittelmeer und den Nahen Osten durchsetzten"

    Der Plan ist voll im Gange wie man sehen kann!
    Namensstreit mit FYROM (streit um unsere Geschichte Makedoniens und Alexander dem Großen-dem Verbreiter des Hellenismus!)
    Illegale Einwanderer zu Hunderttausenden!
    Albaner sind plötzlich Nachfahren der Illyrer!
    Thraker waren nie Griechen!
    Ständige Provokationen aus der Türkei - Militärisch wie auch Religiös (Verletzung des Griechischen Hoheitsgebietes und Keine Religionsfreiheit für die gerade mal 3000 übrig gebliebenen Griechen in der Türkei der 70 Millionen Einwohner! Wobei im Griechenland der 11Millionen Einwohner alle 180 000 Muslime in Thrakien noch da sind, Sie sogar eine Türkische Botschaft in Komotini haben was nicht sein muss!
    Immer die selben Familien Regieren Griechenland und haben es in den Ruin geführt! (alle haben in den USA studiert, der Papandreou heißt mit richtigem Namen Jeffrey Papandreou! Bei den Wahlen hat er dem Griechischen Volk versprochen das genug Geld vorhanden sei!


    Hier der Orginaltext der Rede:
    "The Greek people are anarchic and difficult to tame. For this reason
    we must strike deep into their cultural roots: Perhaps then we can
    force them to conform. I mean, of course, to strike at their language,
    their religion, their cultural and historical reserves, so that we can
    neutralize their ability to develop, to distinguish themselves, or to
    prevail. Thereby removing them as an obstacle to our strategically
    vital plans in the Balkans, the Mediterranean, and the Middle East, to
    all this neuralgic territory of great strategic importance for us, for
    the politics of the USA."

    Henry Kissinger,the time of the turkish invasion in Cyprus, while
    addressing a group of Washington, D.C. businessmen in Sept.1974,
    republished from Turkish Daily News in 1997.



    so und nun bitte, was ist nicht eingetroffen?


    hahahahahahahhahahahahahahahahahahahahahahahahhaha ha!

    TER PÖSE WESTEN UNT SEINE VERSWÖHRUNGEN, haben die doch FÜROM gegründet um uns nachfahren der antiken lügen zu ärgern :'( :'( MAMAAAAAAAAAAAAAA!!!

  7. #97
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja schon, und ihr nicht.
    unsere hatt uns nicht baba deutschland bezahlt :'D

  8. #98
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Iason Beitrag anzeigen
    Von der Infrastruktur Griechenlands, kann FYROM aka Monkeydonia nur träumen. Da brauchen wir garnicht zu diskutieren
    ah ja? kann mazedonien davon träumen? -.- züge die keine 10 km/h Fahren?

    Autobahnen und strassen die schon fast runtergekommener sind als die die titto mal erbauen liess... (von meiner landesgrenze herunter nach Volos sieht alles so aus)

    AAAAAAH JA da wäre noch die teure autobahn mit den tunnels die ihr erbauen lässt.... aah halt! es sind die deutschen nicht ihr!!! :0

    Jetzt kommt schon verratet es uns: für wieviel habt ihr euer land verpfändet? auch wenn ihr wolltet ihr könntet nicht mehr aus der EU aussteigen!!

  9. #99
    Yunan
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    hahahahahahahhahahahahahahahahahahahahahahahahhaha ha!

    TER PÖSE WESTEN UNT SEINE VERSWÖHRUNGEN, haben die doch FÜROM gegründet um uns nachfahren der antiken lügen zu ärgern :'( :'( MAMAAAAAAAAAAAAAA!!!
    Ach Malaka, du bist nur neidisch weil dein Zwergland nie irgendeine wichtige Rolle gespielt hat, unseres dagegen der Mittelpunkt der Welt war und auch fortlaufend immer eine große Rolle gespielt hat und weiterhin spielt was den Nahen Osten und bis 1991 den Warschauer Pakt angeht.

    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    unsere hatt uns nicht baba deutschland bezahlt :'D
    Stimmt, Baba Tito war es.

    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    ah ja? kann mazedonien davon träumen? -.- züge die keine 10 km/h Fahren?

    Autobahnen und strassen die schon fast runtergekommener sind als die die titto mal erbauen liess... (von meiner landesgrenze herunter nach Volos sieht alles so aus)

    AAAAAAH JA da wäre noch die teure autobahn mit den tunnels die ihr erbauen lässt.... aah halt! es sind die deutschen nicht ihr!!! :0

    Jetzt kommt schon verratet es uns: für wieviel habt ihr euer land verpfändet? auch wenn ihr wolltet ihr könntet nicht mehr aus der EU aussteigen!!
    Wir steigen aus wenn es uns passt.

  10. #100
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Eben war noch die Rede von Völkermord, jetzt redet man plötzlich von Vertreibungen.

    Oh man, es ist immer wieder geil.


    dass du keine ahnung hast wovon du sprichst ist eh klar!!

Seite 10 von 46 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ubijen advokat Tribunala UN
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 02:30
  2. Mladi?ev advokat ?eka krštenicu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:00
  3. Advokat:Ne znamo gde je Vasiljkovi?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:30
  4. Šari?ev advokat u pritvoru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 12:30
  5. Advokat: Nepravilnosti u istrazi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:30