BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 46 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 451

Ist Brüssel Griechenlands neuer Advokat?

Erstellt von Zoran, 14.10.2011, 15:30 Uhr · 450 Antworten · 18.715 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Ihr seid Slaven und keine Makedonen. Die Makedonen der Antike würden euer Zdraba-Zdruba nicht verstehen...et vice versa.



    Hippokrates

  2. #162
    Yunan
    Lass ihn spinnen. Mit seinen bulgarischen Texten aus den Nachrichtenagenturen seines Landes, die kein Mensch außerhalb FYROMs kennt, versucht er, uns das als die neue Schlagzeile von CNN zu verkaufen. Wenn er meint.

  3. #163
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ihr seid Slaven und keine Makedonen. Die Makedonen der Antike würden euer Zdraba-Zdruba nicht verstehen...et vice versa.

    Hippokrates

    Wir sind Slawen, ja. Heute!
    "Slawen" werden grundsätzlich Individuen und Völker genannt die die slawische Sprache sprechen.

    Dadurch das Thessaloniki und der Süden Makedoniens ein sprachliches Zentrum der Slawen darstellte, dürften sich auch antike Makedonen sprachlich und später auch kulturell slawisiert haben (Byzanz zB.).

  4. #164
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Die Griechen haben sich später zB "romäisiert"

  5. #165
    Yunan
    Ja, dann bild dir was darauf auf.

  6. #166
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Yunan hat vor/von Slawen die Hosen voll

  7. #167
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wir sind Slawen,
    Richtig! Ihr seid Slaven. Wenn du den Mund aufmachst, hört man es auch deutlich wie du zdraba-zdrubierst.

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    ja. Heute!
    Gestern auch...
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Slawen" werden grundsätzlich Individuen
    Nicht nur die Slaven waren/sind Individuen. Jeder Mensch ist ein Individuum, sogar eineiige Zwillinge sind Individuen.

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    und Völker genannt die die slawische Sprache sprechen.
    Das hatten wir bereits geklärt, dass ihr Slaven seid.

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Dadurch das Thessaloniki und der Süden Makedoniens ein sprachliches Zentrum der Slawen darstellte, dürften sich auch antike Makedonen sprachlich und später auch kulturell slawisiert haben (Byzanz zB.).
    Da hat jemand von der Geschichtsentwicklung nicht so viel Ahnung und wirft wahllos mit Begriffen (Byzanz) um sich herum.

    Über eure Theorie des "Alexander, der Slawe" haben wir bereits 2002 beim deutschen Historiker Tag in der Uni Halle an der Saale herzlichst gelacht.

    Noch weiter zurück in die Vergangenheit greift Mazedonien. Mit Griechenland hat es heftig um den Goldstern aus dem Grab im (griechischen) Vergina als Flaggensymbol gekämpft. Er wurde dort im Grab Philipps II. gefunden, des Vaters Alexanders des Großen. Beide sind von mazedonischen Pseudohistorikern enthellenisiert und zu Slawen gemacht worden. Ebenso sucht Mazedonien albanische historische Stätten und Gestalten für sich zu reklamieren
    Historikertag 2002: Pressespiegel



    Hippokrates

  8. #168
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Richtig! Ihr seid Slaven. Wenn du den Mund aufmachst, hört man es auch deutlich wie du zdraba-zdrubierst.


    Gestern auch...

    Nicht nur die Slaven waren/sind Individuen. Jeder Mensch ist ein Individuum, sogar eineiige Zwillinge sind Individuen.


    Das hatten wir bereits geklärt, dass ihr Slaven seid.


    Da hat jemand von der Geschichtsentwicklung nicht so viel Ahnung und wirft wahllos mit Begriffen (Byzanz) um sich herum.

    Über eure Theorie des "Alexander, der Slawe" haben wir bereits 2002 beim deutschen Historiker Tag in der Uni Halle an der Saale herzlichst gelacht.


    Historikertag 2002: Pressespiegel



    Hippokrates

    die uni halle wurde ebenfalls durch propagana bezahlt

  9. #169
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Richtig! Ihr seid Slaven. Wenn du den Mund aufmachst, hört man es auch deutlich wie du zdraba-zdrubierst.


    Gestern auch...

    Nicht nur die Slaven waren/sind Individuen. Jeder Mensch ist ein Individuum, sogar eineiige Zwillinge sind Individuen.


    Das hatten wir bereits geklärt, dass ihr Slaven seid.


    Da hat jemand von der Geschichtsentwicklung nicht so viel Ahnung und wirft wahllos mit Begriffen (Byzanz) um sich herum.

    Über eure Theorie des "Alexander, der Slawe" haben wir bereits 2002 beim deutschen Historiker Tag in der Uni Halle an der Saale herzlichst gelacht.


    Historikertag 2002: Pressespiegel



    Hippokrates


    Nun gut, mein Freund.

    Du denkst ein Zeitungsartikel über diese Tagung gibt dir das Recht hier den großen Obermacker zu mimen? (Sehe ich richtig das du dich hierbei auf das Thema hier im Forum: "Alexander der Slawe" beziehst?)


    Dann würde ich dir folgendes mal ans Herz legen:


    II. Hat Griechenland eine Alte Geschichte
    1 Hellas außerhalb des modernen Griechenland
    Selbst für Studenten der Geschichtswissenschaft ist es keineswegs selbstverständlich, dass das antike Hellás oder auch die römische Provinz Achaia keineswegs mit dem Gebiet des modernen Staates Griechenland koinzidieren.
    ...


    2 Nichthellenen in Griechenland: das Makedonienproblem
    Andererseits jedoch sind Gebiete, die zum Staatsgebiet des modernen Griechenland gehören und deren historische Tradition vom griechischen Staat teilweise vehement in Anspruch genommen wird, der antiken Anschauung nach keine oder nur zweifelhafte Teile von Hellás: Thessalien, Epeiros und vor allem Makedonien...



    KU Eichstätt

  10. #170
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nun gut, mein Freund.

    Du denkst ein Zeitungsartikel über diese Tagung gibt dir das Recht hier den großen Obermacker zu mimen? (Sehe ich richtig das du dich hierbei auf das Thema: "Alexander der Slawe" beziehst?)


    Dann würde ich dir folgendes mal ans Herz legen:


    II. Hat Griechenland eine Alte Geschichte
    1 Hellas außerhalb des modernen Griechenland
    Selbst für Studenten der Geschichtswissenschaft ist es keineswegs selbstverständlich, dass das antike Hellás oder auch die römische Provinz Achaia keineswegs mit dem Gebiet des modernen Staates Griechenland koinzidieren.
    ...


    2 Nichthellenen in Griechenland: das Makedonienproblem
    Andererseits jedoch sind Gebiete, die zum Staatsgebiet des modernen Griechenland gehören und deren historische Tradition vom griechischen Staat teilweise vehement in Anspruch genommen wird, der antiken Anschauung nach keine oder nur zweifelhafte Teile von Hellás: Thessalien, Epeiros und vor allem Makedonien...



    KU Eichstätt


    ach thessalien ist auch nicht mehr griechisches gebiet??ihr werdet immer lächerlicher



    aber hast recht das moderne griechenland hat nichts mit dem antiken zu tun....wir kamen aus dem nichts und wollen euch zdraba zdruba slawen eins auswischen



    alexandros hiess selbstverständlich aleksandar veliki tzar makedonski


    phillipos is phillipovic beide glaubten an die 12 götter des olympskis mit zeuski als oberste gottheit

    lediglich athen ist griechisch und selbst der name wird von der slawischen gottheit athenovic hergeleitet da haben wir natürlich auch geklaut



    ihr seit definitiv



Ähnliche Themen

  1. Ubijen advokat Tribunala UN
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 02:30
  2. Mladi?ev advokat ?eka krštenicu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:00
  3. Advokat:Ne znamo gde je Vasiljkovi?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:30
  4. Šari?ev advokat u pritvoru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 12:30
  5. Advokat: Nepravilnosti u istrazi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:30