BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 46 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 451

Ist Brüssel Griechenlands neuer Advokat?

Erstellt von Zoran, 14.10.2011, 15:30 Uhr · 450 Antworten · 18.716 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nun gut, mein Freund.

    Du denkst ein Zeitungsartikel über diese Tagung gibt dir das Recht hier den großen Obermacker zu mimen? (Sehe ich richtig das du dich hierbei auf das Thema hier im Forum: "Alexander der Slawe" beziehst?)


    Dann würde ich dir folgendes mal ans Herz legen:


    II. Hat Griechenland eine Alte Geschichte
    1 Hellas außerhalb des modernen Griechenland
    Selbst für Studenten der Geschichtswissenschaft ist es keineswegs selbstverständlich, dass das antike Hellás oder auch die römische Provinz Achaia keineswegs mit dem Gebiet des modernen Staates Griechenland koinzidieren.
    ...


    2 Nichthellenen in Griechenland: das Makedonienproblem
    Andererseits jedoch sind Gebiete, die zum Staatsgebiet des modernen Griechenland gehören und deren historische Tradition vom griechischen Staat teilweise vehement in Anspruch genommen wird, der antiken Anschauung nach keine oder nur zweifelhafte Teile von Hellás: Thessalien, Epeiros und vor allem Makedonien...



    KU Eichstätt





    Pass auf Hippokrates. Jetzt hat er's dir aber echt gezeigt..!

    Heraclius

  2. #182
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Da du eh aus PAEONIEN kommst kann es dir egal sein, was mit den antiken Makedonen aus MAKEDONIEN (Thessaloniki, Pella, Vergina = heutiges Nordgriechenland) passiert ist. Alexander und die Makedonen sprachen kein Slawisch, und kamen nicht aus der Region des heutigen FYROM. Dann kehre gefälligst vor deiner eigenen Haustüre. Was in Makedonien passiert, geht dich einen Dreck an!

    Und jetzt geh weiter mit Branko, Zvetoslav, Stojan, Vladimir und den anderen Kindern spielen.

    Heraclius


    Ich bin aus dem östlichen Teil der auch einst unter das makedonische Siedlungsgebiet fiel.

    Deine Wunschvorstellung greift bei mir nicht.

  3. #183
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Die Griechen haben wenn schon das Oströmische Reich gräzisiert. Kaufe dir echt mal ein Geschichtsbuch, du Ignorant.

    Heraclius
    Nannte man Byzantiner "Griechen", oder doch eher die Griechen "Romäer"?

  4. #184
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644

    Beitrag

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nun gut, mein Freund.

    Du denkst ein Zeitungsartikel über diese Tagung gibt dir das Recht hier den großen Obermacker zu mimen? (Sehe ich richtig das du dich hierbei auf das Thema hier im Forum: "Alexander der Slawe" beziehst?)


    Dann würde ich dir folgendes mal ans Herz legen:


    II. Hat Griechenland eine Alte Geschichte
    1 Hellas außerhalb des modernen Griechenland
    Selbst für Studenten der Geschichtswissenschaft ist es keineswegs selbstverständlich, dass das antike Hellás oder auch die römische Provinz Achaia keineswegs mit dem Gebiet des modernen Staates Griechenland koinzidieren.
    ...


    2 Nichthellenen in Griechenland: das Makedonienproblem
    Andererseits jedoch sind Gebiete, die zum Staatsgebiet des modernen Griechenland gehören und deren historische Tradition vom griechischen Staat teilweise vehement in Anspruch genommen wird, der antiken Anschauung nach keine oder nur zweifelhafte Teile von Hellás: Thessalien, Epeiros und vor allem Makedonien...



    KU Eichstätt



    da ich thessalier bin, kann ich dir mit 100% sagen das wir griechen sind.
    also deine wunschvorstellung, das wir keine griechen sind habe ich leider zerstoert.

  5. #185
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nannte man Byzantiner "Griechen", oder doch eher die Griechen "Romäer"?





    Die Griechen nannten sich früher "Römer (Ρωμαίοι)". Respektive die Griechen aus der Diaspora (Schwarzmeer und Konstantinopel, Bulgarien, Ukraine, etc. etc.) nennen sich nach wie vor "Romioi (Ρωμιοί)", was im Grunde ebenfalls Römer heißt. Nicht die Griechen sind romanisiert worden, sondern die Römer im östlichen Teil des Römischen Reichs wurden gräzisiert.

    Heraclius

  6. #186
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Die Griechen nannten sich früher "Römer (Ρωμαίοι)". Respektive die Griechen aus der Diaspora (Schwarzmeer und Konstantinopel, Bulgarien, Ukraine, etc. etc.) nennen sich nach wie vor "Romioi (Ρωμιοί)", was im Grunde ebenfalls Römer heißt. Nicht die Griechen sind romanisiert worden, sondern die Römer im östlichen Teil des Römischen Reichs wurden gräzisiert.

    Heraclius
    Nichts wurde gräzisiert, nur die "griechische" Sprache wurde als administrative Sprache eingeführt.

    Hätte man Byzanz gräzisiert wären aus den Römern Heiden geworden.

  7. #187
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nichts wurde gräzisiert, nur die "griechische" Sprache wurde als administrative Sprache eingeführt.

    Hätte man Byzanz gräzisiert wären aus den Römern Heiden geworden.
    heraclius hat es richtig erklaert und benutzt auch woerter die er auch versteht, nun frage ich dich was heisst gräzisiert..? da du es ja auch grad erwaehnst

  8. #188
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich bin aus dem östlichen Teil der auch einst unter das makedonische Siedlungsgebiet fiel.

    Deine Wunschvorstellung greift bei mir nicht.


    Im folgenden siehst du eine Karte des antiken Makedonien, etwa um die Zeit Philipps II. Wo da drauf dein Vaterland zu lokalisieren ist, siehst du wahrscheinlich selber. Da wo ihr heute seid (FYROM), steht in der Karte Paeonien. Die hell- und dunkelblauen Gebiete des eigentlichen antiken Makedonischen Königreichs gehören heute zu Griechenland. Der einzige Teil von FYROM der wirklich seit 360 v.Chr. Teil Makedoniens war, ist die Landschaft Lyncestis mit der philippschen Städtegründung Heracleia Lyncestis. Angesichts dessen denke ich eher, dass du hier derjenige bist der Wunschvorstellungen hat!



    Heraclius

    Macedonia (region) - Wikipedia, the free encyclopedia

  9. #189
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Im folgenden siehst du eine Karte des antiken Makedonien, etwa um die Zeit Philipps II. Wo da drauf dein Vaterland zu lokalisieren ist, siehst du wahrscheinlich selber. Da wo ihr heute seid (FYROM), steht in der Karte Paeonien. Die hell- und dunkelblauen Gebiete des eigentlichen antiken Makedonischen Königreichs gehören heute zu Griechenland. Der einzige Teil von FYROM der wirklich seit 360 v.Chr. Teil Makedoniens war, ist die Landschaft Lyncestis mit der philippschen Städtegründung Heracleia Lyncestis. Angesichts dessen denke ich eher, dass du hier derjenige bist der Wunschvorstellungen hat!



    Heraclius

    Macedonia (region) - Wikipedia, the free encyclopedia


    Warum sollte die Zeit zur Philips Herrschaft als Grundlage für die "makedonischen Grenzen" dienen?

    Makedonien existierte bis dato schon gute 4 Jahrhunderte!

  10. #190
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Heraclius, du hast es sehr gut erklärt

    Die hell- und dunkelblauen Gebiete des eigentlichen antiken Makedonischen Königreichs gehören heute zu Griechenland.

    Das heißt das es euch nicht früher gehörte, und auch in Zukunft nicht mehr gehören wird

Ähnliche Themen

  1. Ubijen advokat Tribunala UN
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 02:30
  2. Mladi?ev advokat ?eka krštenicu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:00
  3. Advokat:Ne znamo gde je Vasiljkovi?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:30
  4. Šari?ev advokat u pritvoru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 12:30
  5. Advokat: Nepravilnosti u istrazi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:30