BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 46 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 451

Ist Brüssel Griechenlands neuer Advokat?

Erstellt von Zoran, 14.10.2011, 15:30 Uhr · 450 Antworten · 18.684 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Also, seid ihr Slawen, die aber gerne Makedonen sein wollen?

    Wer behauptet eigentlich das nur wir "Slawen" sind?

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Menschen.


    Höchst interessant ist deine Auffassung das nur auf dem Territorium der Republik Mazedonien "Slawen" sein sollen.

    Dabei überrannten bei deiner Theorie die "Slawen" ganz GR bis tief in den Peloponnes.

    Wie kann eine genaue Trennung anhand heutiger Grenzen gezogen werden?

    Da bin ich aber mehr als sehr gespannt, was hierzu für eine Antwort kommen wird.

  2. #272
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    mal sehen wie er sich ausreden wird
    Da gibt es nichts zum rausreden, am 8.9.1991 wurde die Unabhängigkeit der SR Mazedonien ausgerufen, durch ein Volksentscheid entschieden sich die Bürger das "S" zu kappen.


    Eigentlich ganz einfach zu verstehen

  3. #273
    economicos
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wer behauptet eigentlich das nur wir "Slawen" sind?
    Laut deiner Quelle, wart ihr eine Teilrepublik von Jugoslawien und davor hat man von euch nichts gehört, also könnt ihr nur Slawen sein, die aber mit ihrerer Identität unzufrieden sind. Also, muss eine Geschichte erfinden bzw. klauen...

  4. #274
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Das nenne ich ein Eigentor^^

    da ist halt die tatsache, die man auch nicht veraendern kann..das erst 1991 sich dieses volk als makedonen sehen, er hat es auch besaetigt..

    von daher.. wer sagt mir das sie in 20 jahren sich nicht als roemer ausgeben?

  5. #275
    economicos
    Ich finde, es so lächerlich wie er seine Zeit als einziger Fyromski hier verschwendet, nur um zu beweisen, dass er ein Grieche bzw. Makedone ist. Immer wenn ich on komme, sieht man sofort Zoran mit einem Fyromski Beitrag oder irgendwas gegen Griechenland. Man hör doch auf schnapp dir ein westliches Geschichts Buch und beschäftige dich damit oder such dir Hobbies.

  6. #276
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Laut deiner Quelle, wart ihr eine Teilrepublik von Jugoslawien und davor hat man von euch nichts gehört, also könnt ihr nur Slawen sein, die aber mit ihrerer Identität unzufrieden sind. Also, muss eine Geschichte erfinden bzw. klauen...



    Ja das Vardar Gebiet war ein Teil Jugoslawiens, die Ägäis gehört heute GR, Pirin zu BG.


    Unsere/Ihre Identität kannten schon unsere Vorfahren. Schon zu Zeiten Jugoslawiens nannten sich Mazedonier - Mazedonier.

  7. #277
    economicos
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    da ist halt die tatsache, die man auch nicht veraendern kann..das erst 1991 sich dieses volk als makedonen sehen, er hat es auch besaetigt..

    von daher.. wer sagt mir das sie in 20 jahren sich nicht als roemer ausgeben?
    Oder ein Chinese? Spaß. Ist doch eigenartig, dass er dauert betont, dass er ein "Makedone" ist, wohlmöglich hat er Selbstzweifel. Ein richtiger Makedone/Nord-Grieche würde es nur erwähnen, wenn er auch gefragt wird.

  8. #278
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    da ist halt die tatsache, die man auch nicht veraendern kann..das erst 1991 sich dieses volk als makedonen sehen, er hat es auch besaetigt..

    von daher.. wer sagt mir das sie in 20 jahren sich nicht als roemer ausgeben?
    Wenn du das so interpretieren willst, Bitte.

    Ich denke jeder vernünftige Mensch wird meinen Beitrag verstehen.

  9. #279
    economicos
    Wie gesagt, Schnapp dir ein Nicht-Fyrmoski Geschichts Buch und fang an was zu lernen oder schau dir Dokus an, du kannst sogar den Film Alexander den Großen anschauen, auch dort wirst du richtig informiert, dass Makedonien Griechenland ist.

  10. #280
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Da gibt es nichts zum rausreden, am 8.9.1991 wurde die Unabhängigkeit der SR Mazedonien ausgerufen, durch ein Volksentscheid entschieden sich die Bürger das "S" zu kappen.


    Eigentlich ganz einfach zu verstehen

    du musst schon aufpassen, wie du es sagts, wir griechen haben auch unsere Unabhängigkeit erlangt, doch du sagt ihr habt euch dazu entschieden 1991

    ich wuerde nimmals sagen wir griechen haben uns entschieden, an diesen datum Unabhängigkeit zu sein und uns als hellenen anzusehen.

    was gibts da zu entscheiden?, es ist selbstverstaendlich als grieche, mich als grieche auszugeben und mein land griechenland zu nennen.


    das mein lieber ist ein grosser unterschied

Ähnliche Themen

  1. Ubijen advokat Tribunala UN
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 02:30
  2. Mladi?ev advokat ?eka krštenicu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:00
  3. Advokat:Ne znamo gde je Vasiljkovi?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:30
  4. Šari?ev advokat u pritvoru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 12:30
  5. Advokat: Nepravilnosti u istrazi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:30