BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 46 ErsteErste ... 28343536373839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 451

Ist Brüssel Griechenlands neuer Advokat?

Erstellt von Zoran, 14.10.2011, 15:30 Uhr · 450 Antworten · 18.733 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    @ Zoran

    Und jetzt kannst du und deine Makedonen mich kreuzweise. Ich habe euch satt, und gehe schlafen. Gute Nacht!!

    Heraclius
    du kannst ja hilfe hollen vom geschichts forum sag da ist so ein zoran der macht uns das leben zur hölle

  2. #372
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Alexandrovi Beitrag anzeigen
    woher willst du das den wissen? haben die griechen völkerzählung im osmanischen reich unternommen oder was?



    Die Osmanen haben VOLKSZÄHLUNGEN durchgeführt, und die sind dokumentiert. Und richtig, ich bin dein Psychiater. Ich bescheinige dir hiermit, dass du ein ziemlich armes Schwein bist. Und dein Mitschreiber Alexandrovic hier ebenfalls. Ihr solltet echt mal in eine Therapie - beide.

    Heraclius

  3. #373
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Die Osmanen haben VOLKSZÄHLUNGEN durchgeführt, und die sind dokumentiert. Und richtig, ich bin dein Psychiater. Ich bescheinige dir hiermit, dass du ein ziemlich armes Schwein bist. Und dein Mitschreiber Alexandrovic hier ebenfalls. Ihr solltet echt mal in eine Therapie - beide.

    Heraclius
    die osmanen haben aber keine ethnien gezählt sondern haben nach kirche und glauben gezählt soweit ich weiß, du musst sehr verwirrt sein geh du mal lieber zum arzt

  4. #374
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Zitat Zitat von Alexandrovi Beitrag anzeigen
    du kannst ja hilfe hollen vom geschichts forum sag da ist so ein zoran der macht uns das leben zur hölle
    Sie würden nur das gleiche sagen war wir immer meinen.
    Schmeißt den unwissenden einfach aus dem forum raus

  5. #375
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Was bedeutete die Bezeichnung "Grieche" und "Bulgare" im 19/20 Jahrhundert in Bezug auf Makedonien?

    Das ist eine Antwort auf Heraclios der alte Meraklios für seine "Weltbilder die nicht in sein Weltbild passen".



    During the Ottoman period, therefore, terms like 'Greek' or 'Bulgarian' were not used to designate different ethnic or national groups, but rather broad socio-cultural categories (Danforth 1995:59)
    Mediating the Nation..., by Mirca Madianou, p.30


    The term "Bulgarian," which had earlier been used to refer to all the Slavs of the Ottoman Empire (Friedman 1975:84), or as a virtual synonym for "peasant" without any political significance at all came to mean "Bulgarian" in a national sense. Wilkinson 1951:149
    The Macedonian conflict: ethnic ... - Loring M. Danforth - Google Books


    Nationalism,Orthodoxy, and Globalization page 48 by Victor Roudometof



    Greece and the Balkans By Dēmētrēs Tziovas






    Mehr dazu hier:
    The meaning of the terms "Grecian" and "Bulgarian" - Macedonian Truth Forum

  6. #376
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was bedeutete die Bezeichnung "Grieche" und "Bulgare" im 19/20 Jahrhundert in Bezug auf Makedonien?

    Das ist eine Antwort auf Heraclios der alte Meraklios für seine "Weltbilder die nicht in sein Weltbild passen".



    During the Ottoman period, therefore, terms like 'Greek' or 'Bulgarian' were not used to designate different ethnic or national groups, but rather broad socio-cultural categories (Danforth 1995:59)
    Mediating the Nation..., by Mirca Madianou, p.30


    The term "Bulgarian," which had earlier been used to refer to all the Slavs of the Ottoman Empire (Friedman 1975:84), or as a virtual synonym for "peasant" without any political significance at all came to mean "Bulgarian" in a national sense. Wilkinson 1951:149
    The Macedonian conflict: ethnic ... - Loring M. Danforth - Google Books


    Nationalism,Orthodoxy, and Globalization page 48 by Victor Roudometof



    Greece and the Balkans By Dēmētrēs Tziovas






    Mehr dazu hier:
    The meaning of the terms "Grecian" and "Bulgarian" - Macedonian Truth Forum
    quelle made in fyrom


    Значењето на термините “Грк“ и “Бугарин“

  7. #377
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Quelle habe ich schon verlinkt, in der Quelle sind auch alle Quellenangaben deutlich ersichtlich. Hier nochmal: The meaning of the terms "Grecian" and "Bulgarian" - Macedonian Truth Forum

    Welches ist dein nächstes Argument?

  8. #378
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Quelle habe ich schon verlinkt, in der Quelle sind auch alle Quellenangaben deutlich ersichtlich. Hier nochmal: The meaning of the terms "Grecian" and "Bulgarian" - Macedonian Truth Forum

    Welches ist dein nächstes Argument?
    was soll das schon bedeuten??wenn ich quellen irgendwelcher unis zeige ist es natürlich propaganda da zeigste mir den selben scheiss sponsort bei deinem land

    das natürlich wahr ach komm mit dir hat es keinen sinn louweed

    ich frage mich wieso zum teufel lasse ich mich andauernd auf deiner scheisse ein??

  9. #379
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    was soll das schon bedeuten??wenn ich quellen irgendwelcher unis zeige ist es natürlich propaganda da zeigste mir den selben scheiss sponsort bei deinem land

    das natürlich wahr ach komm mit dir hat es keinen sinn louweed

    ich frage mich wieso zum teufel lasse ich mich andauernd auf deiner scheisse ein??

    Ich kann ihm ja mal grüße von dir senden. Falls du den Sinn hiervon verstehst


    Zu den Quellen, ich hatte euch Uni Quellen gezeigt, Alexandrovi auch, bei Lou da braucht man nicht fragen das ist allseits und längst bekannt, Monkey auch, auch ältere User die nicht mehr aktiv sind.

    Doch nur deine/eure sollen valide und "richtig" sein???? Wie zB. der Yale clip auf den ihr euch gerade einen kollektiv rubbelt?

    Unter den Quellen die die aus "Fyrom" bezeichnet hast sind auch griechische Akademiker dabei. Die genau das bestätigen was Alexandrovi schrieb, Osmanen zählten nicht nach Ethnie.

  10. #380
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Meraklion entpuppt sich als "makedoniko meraki", und dabei wolltet ihr mir ein Eigentor anheften

    Zu dumm das ihr nicht wisst das Sport meine Profession ist ))))))

Ähnliche Themen

  1. Ubijen advokat Tribunala UN
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 02:30
  2. Mladi?ev advokat ?eka krštenicu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:00
  3. Advokat:Ne znamo gde je Vasiljkovi?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 00:30
  4. Šari?ev advokat u pritvoru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 12:30
  5. Advokat: Nepravilnosti u istrazi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 13:30