BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Bürgermeister-Stichwahlen in Mazedonien (57 von 84 Gemeinden

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 27.03.2005, 12:00 Uhr · 8 Antworten · 454 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Bürgermeister-Stichwahlen in Mazedonien (57 von 84 Gemeinden

    In 57 Gemeinden werden Bürgermeister gewählt - Wiederholung des ersten Wahlgangs in neun Kommunen wegen Irregularitäten

    Belgrad/Skope - In Mazedonien finden in 57 von 84 Gemeinden Bürgermeister-Stichwahlen statt. In 18 Kommunen wurden die Bürgermeister bereits im ersten Urnengang vor zwei Wochen gewählt. In weiteren neun Gemeinden wird der erste Urnengang wegen Irregularitäten vor zwei Wochen am heutigen Sonntag wiederholt. Dies gilt auch für die Hauptstadt Skopje sowie für die größte von der albanischen Volksgruppe bewohnte westmazedonische Stadt Tetovo.

    In der Hauptstadt lag nach dem ersten Urnengang zunächst der slawische Oppositionskandidat Trifun Kostovski vor dem derzeitigen Bürgermeister Risto Penov in bedeutender Führung.

    Zwei albanische Oppositionsparteien, die Demokratische Partei der Albaner (DPA) und die Partei des Demokratischen Progresses (PDP), kündigten einen Wahlboykott an. Ihre Vorsitzenden warfen der regierenden albanischen Demokratischen Integrationsunion (DUI) von Ali Ahmeti vor, im ersten Urnengang Wahllokale durch "seine bewaffneten Kriminellen" aufgefüllt zu haben.

    Die Kommunalwahlen werden als wichtiger Test für die demokratische Ausrichtung des kleinen Staates betrachtet, der intensiv um die EU-Eingliederung bemüht ist. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=1994980

  2. #2
    Avatar von Kumanovac

    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    231
    Da soll nur alles mit rechten dingen zu gehen das wir schnell in die EU kommen.Wer da von uns Präsident sein wird geht mir eigentlich am Arsch.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Dies gilt auch für die Hauptstadt Skopje sowie für die größte von der albanischen Volksgruppe bewohnte westmazedonische Stadt Tetovo.

    In der Hauptstadt lag nach dem ersten Urnengang zunächst der slawische Oppositionskandidat Trifun Kostovski vor dem derzeitigen Bürgermeister Risto Penov in bedeutender Führung.

    ----------------------------------------------------------------------------------

    Siehst du es sind keine Makedonier es sind nur slawische Makedonier und albanische Makedonier , das ist der Unterschied , und das weisst die ganze Welt!



  4. #4
    Avatar von Kumanovac

    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    231
    Zitat Zitat von Albanesi
    Referendum für was? LoL

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Weisst du wer dieser Mann auf diesen Bild ist?

  6. #6
    Avatar von Kumanovac

    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    231
    Zitat Zitat von Albanesi
    Dies gilt auch für die Hauptstadt Skopje sowie für die größte von der albanischen Volksgruppe bewohnte westmazedonische Stadt Tetovo.

    In der Hauptstadt lag nach dem ersten Urnengang zunächst der slawische Oppositionskandidat Trifun Kostovski vor dem derzeitigen Bürgermeister Risto Penov in bedeutender Führung.

    ----------------------------------------------------------------------------------

    Siehst du es sind keine Makedonier es sind nur slawische Makedonier und albanische Makedonier , das ist der Unterschied , und das weisst die ganze Welt!


    albanische Mazedonier.haahhaah Du wärst gerne einer,bist es aber nicht. 8) Schämst du dich ein Siptar zu sein?

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Der Mann ist Arben Xhaferi von der shiptarische DPA die mit euren Ljube Georgievski von der VMRO 2001 versucht haben Makedonien unter sich aufzuteilen!

    Sie werden es wieder versuchen, davon bin ich überzeugt , wenn sie wieder regieren!

    Der man überlegt ob das Referendum ist eine Bedrohung für Makedonien ist oder nicht!

    Das ist aber egal er will nur eines : Das verschwinden Makedoniens von der Landkarte!

    Nämlich das Ohridabkommen sieht eine Reform der Dezentralisierung vor, auch wenn es die slawischen VMRO-Faschisten jetzt verleugnen!
    Zuerst unterschreiben sie den Wisch und dann stehen sie nicht mal zu ihrer Unterschrift - so wie sie auch nicht zu MK stehen werden, wenn es darauf ankommt!

  8. #8
    Avatar von Kumanovac

    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    231
    Ihr Albaner träumt zu viel.Wir wollen unser Land Mazedonien nicht aufteilen.Ihr könnt ja gerne euer Land Albanien aufteilen wenn du so scharf drauf bist.

  9. #9
    Avatar von Klement

    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    215

    Hey Albanesi,

    kleiner was willst du denn genau wissen? Wie ich sehe hast du keine Ahnung bezüglich des makedonischen Volkes.

    Die ganze Welt weiss wer das makedonische Volk ist, deine Lügen hätten nichteinmal vor 100 jahren gezogen.

    Nationality:
    noun: Macedonian(s)
    adjective: Macedonian
    Ethnic groups:
    Macedonian 64.2%, Albanian 25.2%, Turkish 3.8%, Roma 2.7%, Serb 1.8%, other 2.3% (2002)
    Religions:
    Macedonian Orthodox 70%, Muslim 29%, other 1%
    Languages:
    Macedonian 68%, Albanian 25%, Turkish 3%, Serbo-Croatian 2%, other 2%


    Quelle


    Noch Fragen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 11:52
  2. Ethnische Zusammensetzung der Gemeinden in der Vojvodina
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 20:37
  3. Chaos mit Gemeinden in Bosnien
    Von Zurich im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 21:28
  4. Gemeinden in Kroatien mit serbischer Bevölkerungsmehrheit
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 21:34
  5. BiH: 3 Gemeinden verklagen Kroatien!!!!
    Von Gospoda im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 16:04