BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Bulgarien will die Grenzen Schliessen

Erstellt von Ottoman, 06.07.2009, 23:41 Uhr · 27 Antworten · 1.451 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958

    Bulgarien will die Grenzen Schliessen

    Populisten wollen "Horrorszenario" eines Sieges der Türken-Partei DPS verhindern

    Sofia - Die populistische Partei "Recht, Ordnung, Sicherheit" will zur bulgarischen Parlamentswahl am 5. Juli alle Grenzübergänge zur Türkei blockieren, um den dort lebenden Auslandsbulgaren die Anreise zur Stimmabgabe zu vereiteln. Wie der Chef der Partei, der selbsternannte Korruptionsbekämpfer Jane Janew, in der Grenzstadt Haskowo mitteilte, soll durch diese Maßnahme ein "Horrorszenario" verhindert werden, nämlich ein Sieg der Türken-Partei DPS ("Bewegung für Rechte und Freiheiten").

    DPS-Chef Achmed Dogan habe 200.000 bulgarische Aussiedler in der Türkei zusammengetrommelt, die zunächst im Ausland ihre Stimme abgeben werden und am gleichen Tag noch über die Grenze nach Bulgarien fahren werden, um dort ein zweites Mal abzustimmen, sagte Janew der bulgarischen Nachrichtenagentur BTA. Er will die Grenzblockade mit Unterstützern und Parteimitgliedern organisieren.

    Proteste der Bulgaren in Deutschland

    Die Tageszeitung "Dnevnik" weist darauf hin, dass sich fast die Hälfte aller Auslandswahllokale bei den bulgarischen Parlamentswahlen (123) in der Türkei befinden werden. Die Auslandsbulgaren in Deutschland müssen sich dagegen mit nur sieben Wahllokalen begnügen, weswegen sie bereits bei der Regierung protestiert hätten.

    Nach Informationen des Internetportals mediapool.com wurden bei den vergangenen Parlamentswahlen im Jahr 2005 über 40.000 Stimmen in der Türkei abgegeben. Sie entfielen fast ausschließlich auf die DPS. Weil das Wohnsitzregister in Bulgarien nicht zentralisiert ist, kam es immer wieder zur doppelten Stimmabgabe durch Auslandsbulgaren, die als "Wahltouristen" bekannt wurden.

    Der Meinungsforscher Nikolaj Nikolow berichtet zudem von einer unerklärlichen Wählervermehrung bei der Europawahl am 7. Juni. Obwohl die bulgarische Wohnbevölkerung abnimmt, stieg die Zahl der Wahlberechtigten um 310.000 Personen an. Dies sei "sehr merkwürdig", kritisierte der Experte des Umfrageinstituts "Barometer info".

    Nikolow sagt acht Parteien den Sprung ins kommende Parlament voraus. Es sind dies die konservative Volkspartei GERB, vor den bisher regierenden Sozialisten (BSP), der DPS, der nationalistischen "Ataka", der "Blauen Koalition" aus den traditionellen Volksparteien SDS und DBS, der rechts-liberalen Bewegung von Ex-König Simeon Sakskoburggotski (NDSW) sowie den Populisten Janews und der neuen Wirtschaftspartei "Leader". (APA)

    ----------------------

    Die Türkische partei DPS erhält trotz aller behinderungen und schikanen 15% der Stimmen, auch aus dem westen gute nachrichten für die Turan idealisten...

  2. #2
    Emir
    1. Wieviel Türken leben den in Bulgarien? 15% ist nicht gerade wenig ...
    2. Politik die beeinflusst wird bzw erschlagen wird bringt nichts ....

  3. #3
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    1.2 mio türken leben dort.#

    Aber zu der Blutigen kommunistischen zeit wurden immer wieder türken vertrieben diese zahlen betrugen immer ca. 140 tsnd bis 250 tsnd, den türken dort wurden sogar türkische namen verboten....

  4. #4
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Die Türkische partei DPS erhält trotz aller behinderungen und schikanen 15% der Stimmen, auch aus dem westen gute nachrichten für die Turan idealisten...
    Ich check dich nicht.
    Erst postest du einen Artikel aus dem Standard vom 23. Juni 2009 und das am 6. Juli 2009. Das ganze auch noch ohne Quellverlinkung und den im Forum angeordneten 10 Zeilen Abstand zu geposteten Artikeln von Zeitungsquellen(Was eigentlich verwarnungswuerdig ist. sieher hier: Link ).
    Der Hammer aber ist das du einen Artikel vom 23. Juni 2009 am 6. Juli 2009 postest ueber etwas(Die Wahl in Bulgarien) das am 5. Juli 2009 ja schon stattgefunden hat.
    Unglaublich Aktuell!
    Denkst du eigentlich irgendwie nach bevor du irgendetwas hier im Forum postest?

    Egal...die wahlen sind schon vorbei(waren sie auch schon als du den Thread erstellt hast) und hier etwas zum Ergebniss:
    http://www.focus.de/politik/weitere-...id_414431.html

  5. #5

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Hoffentlich gewinnt die DPS.

  6. #6
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gewinnt die DPS.
    OMG...noch so einer...

    Hallo, aufwachen!!!!! Die Wahlen haben schon stattgefunden!!!!!

    Das war am 5. Juli!!!
    Heute haben wir den 7. Juli!!!!

    Ergebnisse gibt es schon!

  7. #7

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    OMG...noch so einer...

    Hallo, aufwachen!!!!! Die Wahlen haben schon stattgefunden!!!!!
    Das war am 5. Juli!!!
    Heute haben wir den 7. Juli!!!!

    Ergebnisse gibt es schon!
    Achso ups, hab nicht darauf geachtet.
    Ja wie sehen die Ergebnisse aus?

  8. #8
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Achso ups, hab nicht darauf geachtet.
    Ja wie sehen die Ergebnisse aus?
    Siehe bspw. hier:
    http://www.berlinerumschau.com/index...PolitikMarcks1

    Erdrutschsieg der Opposition in Bulgarien - Nachrichten auf salzburg.com - Salzburger Nachrichten

    Die Opposition!

  9. #9
    cro_Kralj_Zvonimir
    1.Ist es so schwer einfach alle Wähler zentral zu erfassen und zu schauen wer schon gewählt hat und wer nicht?

    2. Mich würde es interessieren was das für Leute in der Türkei sind? Sind das Türken aus Bulgarien mit dem sortigen Pass oder slawische Bulgaren? oder sind das alles muslimische Slawen wie die Pomaken?

  10. #10

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.153
    Ist mir schnuppe was dort passiert.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fossilienfunde-schliessen-Forschungsluecke
    Von papodidi im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 00:32
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 18:12