BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 30 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 300

Bundesregierung: Kunstname "E.J.R. Mazedonien"

Erstellt von Zoran, 14.02.2012, 21:42 Uhr · 299 Antworten · 10.283 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich bin dafür dass dieses Staatsgebilde "Republik Mazedonien" heißt aber wenn es sich irgendwelche makedonische Siedlungen in diesem Staatsgebilde befinden, heißt es nicht dass der jetzige Staat was damit zu tun hat, sonst müsste ja ganz Europa "Imperium Romanum" heißen, oder wie es Serbien behauptet, das Recht auf diese Gebiete zu stellen hat.

    ist totaler Schmarren das ganze aber eben typisch balkanakisch.
    hab kein problem damit. hab eher ein problem damit dass es leute gibt die sich für ein artefakt der antike ansehen. und das noch grössere damit, dass genau diese leute dann so tun als wüssten sie bescheid und uns verbieten wollen uns zu nennen wie wir halt genannt werden.

  2. #152

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    hab kein problem damit. hab eher ein problem damit dass es leute gibt die sich für ein artefakt der antike ansehen. und das noch grössere damit, dass genau diese leute dann so tun als wüssten sie bescheid und uns verbieten wollen uns zu nennen wie wir halt genannt werden.
    ich glaub duz hat das das Staatsgebilde einiges an eigener Politik(Führung) zu verdanken. Mit Provokationen kommt man nicht weiter.

  3. #153
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich glaub duz hat das das Staatsgebilde einiges an eigener Politik(Führung) zu verdanken. Mit Provokationen kommt man nicht weiter.
    die frage ist, was denn nun wirklich provokation ist. es wurden sachen aufgegriffen die in keinem fall provokationen sind.


    das meiste dass als provokation angesehen wurde diente eigentlich dem nationalen zusammenhalt. und klar war das eine oder andere sehr ungeschickt und überlegt.
    so sind mazedonier halt.

    nur so nebenbei, es ist kein staatsgebilde, sondern eher ein staatsfragment. aber das thema lasse ich mal aussen vor, denn es tut nichts mehr zur sache.

  4. #154
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja kla, jemand muss sie ja euch beibringen, ihr wisst ja nicht mal das die antiken Griechen selbst die Makedonen nicht als Griechen akzeptiert haben

    Wenn du weiter antikisieren willst, hier:http://www.balkanforum.info/f16/endl...iechen-210033/
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hier geht es nicht um Geschichte.

    Kauf dir selbst ein Buch dann kannst du Yahwan und Dummokrates Nachhilfe geben.

    Beispiele:
    Filip II. of Macedon Stadium-Skopje/Makedonia
    Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen




    Bei dir geht es ständig NUR um antike griechische Geschichte die du gerne für dich pachten lassen würdest. Mit deinem parahistoriographischen Unfug kannst du vielleicht paar albanische Teenager hier im Forum beeindrucken. Wenn du hingegen mir die Geschichte beibringen willst, musst du schon etwas früher aufstehen.

    Dein Thread-Bann-Begehren kannst du dir übrigens... .

    Heraclius

  5. #155
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    na, haben die Griechen wiedermal ihr Armutszeugnis weiter ausgeführt?

    ausser blödsinn kommt da nichts. ihr erwartet dass man verständnis für eure bedenken habt bezüglich des themas. schaut euch jedoch mal an mit was ihr argumentiert!!!

    1. Geschichte mit der ihr 0 zu tun habt
    2. Schnippische kommentare
    3. Verfälschte zitate.


    habt ihr auch argumente die mit dem hier und jetzt wie auch tatsachen zu tun haben?

    Ich red mal für meinen Teil:


    Du mich auch!

  6. #156
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mitreden ja, aber es wurde X-mal darauf hingewiesen das es nicht um Geschichte geht. Ich habe ja ein Thema verlinkt in dem wir über Geschichte reden können.

    Auch mit dir habe ich versucht zu reden, hier Bundesregierung: Kunstname "E.J.R. Mazedonien"

    Zeig mir deine Argumentation warum Dummkrates das Urinakel richtig liegen sollte deiner Meinung nach. Interessiert mich.


    Du hast es geschafft Zoran! Respekt! Deine linke oh sorry Deine Verlinkungen, Kommentare, Ansichten, dein Glaube an Deinem Wissen, besonders das Wissen Deiner der so lächerlichen Geschichte, Dein Glaube im Allgemeinen, Deine Wissen über Deine Herkunft und um Dich nicht zu überfordern Deine generellen Gedanken tangieren mich so viel wie, sagen wir mal....warte ich muss überlegen...ne Radl umfallen in China interessiert mich mehr...warte....vielleicht ne Scheisshaustür auf einem arabischem Fischkutter... ne auch noch interessanter...geduld Zoran...kann mir Jemand helfen? ich find nichts auf der Erde was unintressanter ist...noch ein bisschen Zoran...muuste grad einen fahren lassen (war auch noch interssanter)....ich komm nicht drauf (Wenns mir einfällt post ich es, versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen)

  7. #157
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198

    Das hab ich mir gedacht, daß ihr nicht mal die Ironie verstanden habt! Ironie? Tja ein griechisches Wort! Alexander der Große hätts verstanden! Aber ihr?


    Mit dem Namen Fyromer dürft ihr sonst nicht! Also wär ja alles geklärt! Wie billig ihr seits! Den Namen für einen Verein einzutauschen! Aber des seits ja ihr! Alexander hätt das gecheckt und abgelehnt! Aber ihr Bulgaroslavonische Albaner......!

  8. #158
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Bei dir geht es ständig NUR um antike griechische Geschichte die du gerne für dich pachten lassen würdest. Mit deinem parahistoriographischen Unfug kannst du vielleicht paar albanische Teenager hier im Forum beeindrucken. Wenn du hingegen mir die Geschichte beibringen willst, musst du schon etwas früher aufstehen.

    Dein Thread-Bann-Begehren kannst du dir übrigens... .

    Heraclius
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Das hab ich mir gedacht, daß ihr nicht mal die Ironie verstanden habt! Ironie? Tja ein griechisches Wort! Alexander der Große hätts verstanden! Aber ihr?


    Mit dem Namen Fyromer dürft ihr sonst nicht! Also wär ja alles geklärt! Wie billig ihr seits! Den Namen für einen Verein einzutauschen! Aber des seits ja ihr! Alexander hätt das gecheckt und abgelehnt! Aber ihr Bulgaroslavonische Albaner......!

    Könnt ihr Charakterschweine mal die Albaner aus eurem Kinderspiel raus halten ? Was soll diese dumme Anspielung auf die Albaner hier?

  9. #159

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    die frage ist, was denn nun wirklich provokation ist. es wurden sachen aufgegriffen die in keinem fall provokationen sind.


    das meiste dass als provokation angesehen wurde diente eigentlich dem nationalen zusammenhalt. und klar war das eine oder andere sehr ungeschickt und überlegt.
    so sind mazedonier halt.

    nur so nebenbei, es ist kein staatsgebilde, sondern eher ein staatsfragment. aber das thema lasse ich mal aussen vor, denn es tut nichts mehr zur sache.
    doch es sind klare Provokationen. Man versuche eine Identität anzueignen das per se mit den Menschen dieses Staates (wir lasen 1/4 der Albaner weg) nicht viel zu tun hat, wir wollen ja auch nicht von Skopje 2014, oder Aerodrom Aleksander Makedonski usw usf.

    das wäre per se keine Provokation wenn dies in so einer hitzigen Phase das nicht stattfinden würde aber es fing schon mit der Flagge an, nach der Unabhängigkeitserklärung und es geht weiter los. Man versuche ein Anspruch auf die geschichtliche Erbe des Antike Makedonien zu stellen und das halte ich persönlich für grundsätzlich falsch, unabhängig von der Benennung des Staates.

  10. #160
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Könnt ihr Charakterschweine mal die Albaner aus eurem Kinderspiel raus halten ? Was soll diese dumme Anspielung auf die Albaner hier?


    Sorry! Ich hab vergessen, daß das für manche die Fyromer ein Schimpfwort ist!


    P.S. Das Sorry ist ernst gemeint!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 10:47
  2. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 00:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:28
  4. Mazedonien: "Mutter-Teresa-Haus" in Skopje wird eröffnet
    Von Pray4Hope im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 17:56
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:49