BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Wie die Burka das Leben der Frauen erleichtern könnte

Erstellt von Monte-B, 29.10.2014, 21:07 Uhr · 43 Antworten · 2.625 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Sie wurde in 10 Stunden 108 mal angesabbelt, mehrere male liefen die Kerle neben ihr her, einer sogar 5 Minuten lang ... das ist schon übel sowas

  2. #22
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Sie wurde in 10 Stunden 108 mal angesabbelt, mehrere male liefen die Kerle neben ihr her, einer sogar 5 Minuten lang ... das ist schon übel sowas
    "God bless America." Ja, das muss er wohl tun müssen.

  3. #23
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich finde die Aktion überhaupt nicht lächerlich. Sie zeigt nur das schweinische Verhalten einiger notgeiler Männer, die keinen Respekt vor Frauen haben. Wenn man es wirklich nötig hat, verschafft man sich entweder auf normale Weise eine Freundin oder man geht eben ins Bordell. Klar kann man jetzt sagen, dass die Männer ja nur Gutes sagen. Es bleibt aber respektlos und zeigt wieder mal, dass viele von uns schwanzgesteuert sind. Man kann nicht davon ausgehen, dass jede Frau auf so lächerliche Art "zu haben" ist.
    Schwanzgesteuert sein liegt in unseren Genen. Es in der Öffentlichkeit im Rahmen zu halten, ist die gesellschafte Erwartung.

    Schweinisch? 10 Stunden ist sie herumgeirrt und dabei kam ei. 2 Minutenvideo heraus, wo bestimmt nur das "Härteste" gezeigt wurde.

    Übrigens holst du sehr weit aus mit deinen Bordellen usw.

  4. #24
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Wenn das der eigenen Frau, Schwester, Tochter, Cousine passieren würde schaut die Welt schon anders aus.
    Oder?

  5. #25
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Sie wurde in 10 Stunden 108 mal angesabbelt, mehrere male liefen die Kerle neben ihr her, einer sogar 5 Minuten lang ... das ist schon übel sowas
    In einem der dichtbesiedelsten Flecken der Erde: Manhattan.

    Im Video wurden die 'härtesten" Sprüche gezeigt, die harmlos sind. Wie dann wohl die anderen 90 Sprüche ausgesehen haben?

    Der Typ der neben ihr ging, war doch schüchtern und wünschte ihr noch einen schönen Morgen. Als sie nicht reagierte, sagte er: "God bless you!" Das Neben-Ihr-Gehen kann also auch gedeutet werden, dass er den Mut nicht zusammenbrachte, sie kurz anzuhalten und anzusprechen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Wenn das der eigenen Frau, Schwester, Tochter, Cousine passieren würde schaut die Welt schon anders aus.
    Oder?
    In den USA ist man offener. Selbst Frauen haben mich auf offener Strasse in Manhattan angesprochen. Habe ich lieber als minutenlanges Geglotze.

  6. #26
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Wo ist das Problem? Die meisten waren freundlich.

  7. #27
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem? Die meisten waren freundlich.
    Das Problem nennt sich Evolution und da kommt manch einer halt nicht mit. So bald man eine Frau anspricht ist man in ihren Augen schon mit ihr ins Bett gestiegen. Für solch ein Verhalten gibt es nur zwei Erklärungen: entweder sind die Jungs in der Vergangenheit stecken geblieben oder ihnen mangelt es an Selbstbewusstsein.

  8. #28
    Avatar von Lanchiii

    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    430
    Hm ich stelle mir gerade die Frage, wie das wohl mit der Kamera ausgesehen hatte
    Irgendwie war sie ja die ganze Zeit in der Begleitung einer Person, die rückwärts lief und sie dabei filmte

    Es wäre auch anders herausgekommen, wenn sie durch Wall Street gelaufen wäre….

    So blöd es jetzt vielleicht auch tönt, aber in dem Sinne kann jede Frau selbst entscheiden, inwiefern und wann sie eine unsichtbare Burka um sich legt. Dies beginnt mit dem Auftreten, der Wahl des Viertels, in dem sie sich bewegt e.t.c… Jeder kann sich da selbst lieb sein, von solchen "harten Sprüchen" ist aber noch keiner gestorben

  9. #29
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Das Problem nennt sich Evolution und da kommt manch einer halt nicht mit. So bald man eine Frau anspricht ist man in ihren Augen schon mit ihr ins Bett gestiegen. Für solch ein Verhalten gibt es nur zwei Erklärungen: entweder sind die Jungs in der Vergangenheit stecken geblieben oder ihnen mangelt es an Selbstbewusstsein.
    Der Mensch ist ein leiser Furz in der Evolutionsgeschichte als dass es grosse Veränderungen oder Loslösungen zu unseren Urinstinkten gäbe. Vielleicht sieht deine und die Vision deiner Forums-Schwestern so aus, dass eure Penisse zu Vaginas umgestülpt werden?

    Frauen sind in vielen Punkten nicht besser. Wie viele Schreckschrauben (es sind immer die und nie die attraktiven Frauen. ) fühlen sich sofort angemacht, obwohl man vielleicht versehentlich in ihre Richtung schaut oder z.B. etwas ohne Hintergedanken fragt?

    P.S. Ich wiederhole: Manhattan ist einer der dichtbesiedelsten Flecken mit der höchsten Singledichte weltweit.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lanchiii Beitrag anzeigen
    Hm ich stelle mir gerade die Frage, wie das wohl mit der Kamera ausgesehen hatte
    Irgendwie war sie ja die ganze Zeit in der Begleitung einer Person, die rückwärts lief und sie dabei filmte
    Rucksackkamera etc., man muss nicht rückwärts gehen

  10. #30
    Avatar von Mermaid

    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    492
    Wenn man keine Leggings trägt, hilft das schon extremst.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dinge die das Leben erleichtern
    Von Timur im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 00:39
  2. Das leben der Roma in Deutschland
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 21:31
  3. Das Los der Frauen...
    Von Rrushja im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 01:05
  4. Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 00:15
  5. Das Leben moderner Frauen in der Türkei
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 13:31