BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Cervenkovski:Falls der EU-Beitritt sich verzögert...

Erstellt von MIC SOKOLI, 08.02.2009, 14:44 Uhr · 56 Antworten · 1.871 Aufrufe

  1. #31
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    wieso gibt es nicht mehr von der Sorte?

    Wieso Milosevic war doch von der Sorte, er wollte keine Teilung Jugoslawiens zulassen.

  2. #32

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    dadi-du bist serbe,
    angenommen:
    deine vorfahren wurden von den osmanen und jugoslawen nicht unterdrückt....
    als die rep.mazedonien gegründet wurde, 1945 nach chr. fangen diese mazedonier alles nicht mazedonische an zu unterdrücken, besonders die große serbische minderheit, die im westen des landes immer die mehrheit gestellt hat.

    die serbische sprache ist verboten,
    alles serbische ist verboten...

    2001 kommt es zu einem bürgerkrieg und man einigt sich mit den serben diesen minderheitenrechte zu geben,
    amtssprache wird auch serbisch sein,
    alle serbischen soldaten erhalten amnesty,
    der orhid-vertrag.

    bis heute wurde nur teilweise dieser vertrag umgesetzt,
    mazedonische kriegsverbrecher wurden wegen massakern an serben nie angeklat, den haag hat einige angeklagt,
    serbische soldaten werden wegen terrorismus angeklat, obwohl vereinbart wurde, dass alle amnesty erhalten.

    -------------------------

    als serbe, was würdest du von diesem staat halten??

  3. #33
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Könntest du insbesondere als Moderator ("Vorbildfunktion") nicht einfach den Mund halten, wenn du nichts konstruktives zum Thema bzw. Diskussion beitragen kannst!?

    Danke.
    Genau das ist der springende Punkt.
    Mein Post ist genauso sinnlos wie der Spruch "Wegen den Namensstreit mit GR könnten sich die Albaner abspalten"

  4. #34

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Genau das ist der springende Punkt.
    Mein Post ist genauso sinnlos wie der Spruch "Wegen den Namensstreit mit GR könnten sich die Albaner abspalten"
    wenn du genau alles durchgelesen hättest, würdest du verstehen, dass diese aussage ein nicht-albaner gemacht hat, sich kein albanischer politiker sowas ausgedacht hat...

  5. #35
    Dadi
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    dadi-du bist serbe,
    angenommen:
    deine vorfahren wurden von den osmanen und jugoslawen nicht unterdrückt....
    als die rep.mazedonien gegründet wurde, 1945 nach chr. fangen diese mazedonier alles nicht mazedonische an zu unterdrücken, besonders die große serbische minderheit, die im westen des landes immer die mehrheit gestellt hat.

    die serbische sprache ist verboten,
    alles serbische ist verboten...

    2001 kommt es zu einem bürgerkrieg und man einigt sich mit den serben diesen minderheitenrechte zu geben,
    amtssprache wird auch serbisch sein,
    alle serbischen soldaten erhalten amnesty,
    der orhid-vertrag.

    bis heute wurde nur teilweise dieser vertrag umgesetzt,
    mazedonische kriegsverbrecher wurden wegen massakern an serben nie angeklat, den haag hat einige angeklagt,
    serbische soldaten werden wegen terrorismus angeklat, obwohl vereinbart wurde, dass alle amnesty erhalten.

    -------------------------

    als serbe, was würdest du von diesem staat halten??
    Ok ich weiß worauf du hinaus willst, (bin aber kein Serbe, egal unwichtig...)
    Nur trotzdem wird die EU keinen weiteren albanischen Staat dulden...und an eurer Stelle würde ich nciht zu viel erwarten...unabhängig davion, wie es innenpolitisch aussieht...Außerdem geht es hier um den Namensstreit mit Gre und nicht um Unterdrückung der Albaner...

  6. #36
    Emir
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Wieso Milosevic war doch von der Sorte, er wollte keine Teilung Jugoslawiens zulassen.
    hast du mal überlegt wieso nicht? slowenien = geld für belgrad
    kroatien = geld für belgrad
    milosevic = großserbien


    -------------------------
    Teilung = landverluste/machtverluste/geldverluste

  7. #37
    Pejani1
    Die Aussage hat er nur gemacht, weil der Druck auf die EU machen wollte... Leute, welche Politiker würde selbständig einen Teil seines Landes abspalten? Ausserdem muss da das Volk auch beteiligt sein...

  8. #38

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Hör mal zu Rockafella, wenn es nach Leuten wie mir ginge häbe es diese kleinen Staaten da unten nicht mal, so viel dazu, da wären es ein paar 100000 Tote weniger du Vollpfosten...
    Und anstatt nur dämlich zu beledigen könntest du mal anführen, was an meinem Beitrag falsch war...Es ist also legitim, Territorium Mazednoiens abzuspalten?




    dieses land hat nichtmal einen legitimen namen,warum soll es nicht legitim sein sich abspalten zu dürfen.?
    wenn es so nicht weiter gehen kann.?

    die slawen in mk,haben selber nicht mal ein interesse daran mit den albanern in einem staat gemeinsam zu leben.
    da sie uns nicht vertreiben können müssen sie das land teilen so ist es und genau so wird es auch passieren.

  9. #39
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wenn du genau alles durchgelesen hättest, würdest du verstehen, dass diese aussage ein nicht-albaner gemacht hat, sich kein albanischer politiker sowas ausgedacht hat...
    Cervenkovski klingt auch nicht albanisch.
    Trotzdem bleibt es ein sinnloser Spruch und es gibt bestimmt genug Radikale, die sich dadurch nur gestärkt sehen in ihrem Vorhaben Mazedonien in eine Krise zu stürzen.

  10. #40
    Dadi
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wenn du genau alles durchgelesen hättest, würdest du verstehen, dass diese aussage ein nicht-albaner gemacht hat, sich kein albanischer politiker sowas ausgedacht hat...

    Also glaubst du nicht dass die verantwortlichen Albaner auf dieser Namensstreit-Welle mitschwimmen würden? Falls nein, dann erübrigt sich ja die Diskussion hier...

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 03:43
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 13:23
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 15:34
  4. Falls Kosovo unabhängig wird,kommt RS dann zu Serbien??
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 04:18
  5. serbien droht kosova mit krieg falls ....
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 13:41