BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 40 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 393

Die Cetnik Offensive in BiH

Erstellt von meko, 21.07.2009, 23:35 Uhr · 392 Antworten · 23.796 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    und der Mord an Radic im Jahr 1929 war was ? Diesen Serben König hat man gerechterweise in die Jagdgründe geschickt
    ich sags ja einzelfaelle, jedoch kenne ich mich mit diesen nicht so gut aus um da was zusagen.

    aber cetniks sind keine faschisten wie ustase noh vergleichbar.

  2. #132

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von StankovicD Beitrag anzeigen
    er bekam den einfluss ja durch den 1 wk, ich will nicht sagen das er euch befreit hat vor der fast 1000igen herrschaft von osterreich/ungarn, jedoch musste oesterreich diese suedslawischen gebiete abgeben an serbien.

    schlecht war es ja nicht und unter kralj petar waere es bestimmt anders gelaufen, leider musste er seine macht wegen seiner gesundheit 3 jahre nach dem 1 wk an seinen machtgierigen sohn aleksander abgeben. der dann jugoslawien unter einer diktatur erschuff. unter petar hies es koenigreich der serben,kroaten und slowenen.

    jetzt ist die fgrage ob es das ziel war wirklich ein suedslawien zuschaffen weil wir eben fast das gleiche volk sind oder nur zwecks der macht. ich glaube petar meinte es nicht schlecht mit uns aleksander weiss ich nicht aber ich bind er meinung das wir uns sofort trennen mussten nachd em 1 wk, krajina waere so wohlmoeglich heute serbien da sie schon damals fast nur von serben besiedelt war.
    Tja und als man den Diktator Karadjordjevic gerechterweise ins Jenseits beförderte, wohin er bereits viele Kroaten hinschickte erklang dieses Lied:

    "U Marseju crn se barjak vije,
    krepo tovar kraljice Marije..."


  3. #133

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen

    Wo gehst Denn du fremdes Meer genießen? Oder bleibst du in Serbien, neben Fluss und gar kupanje u lavoru?
    Oder gibst Du Dir den lauen Lufthauch neben den ravnogorski cetnici beim angepeilten meeting; möchte nicht wissen, wie sie samt ihren Bärten bei 40 ° stinken, vielleicht würde es als Narkoseersatz taugen.
    serbien hat kein meer aber das serbische volk hat ein meer in montenegro, der balkanperle. kennst du bestimmt unser erstes stammland im 6 jahrhundert wo her das heutige serbische volk abstammt.

    montenegro ist fuer den serben egal wo er lebt alles andere als fremd.

    "Serbiens zweites Auge" MONTENEGRO

    mfg

  4. #134
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von StankovicD Beitrag anzeigen
    serbien hat kein meer aber das serbische volk hat ein meer in montenegro, der balkanperle. kennst du bestimmt unser erstes stammland im 6 jahrhundert wo her das heutige serbische volk abstammt.

    montenegro ist fuer den serben egal wo er lebt alles andere als fremd.

    "Serbiens zweites Auge" MONTENEGRO

    mfg
    Bevor ich zu denen gehe bleibe ich lieber im Lavor

  5. #135

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von StankovicD Beitrag anzeigen
    serbien hat kein meer aber das serbische volk hat ein meer in montenegro, der balkanperle. kennst du bestimmt unser erstes stammland im 6 jahrhundert wo her das heutige serbische volk absrtammt.

    montenegro ist fuer den serben egal wo er lebt alles andere als fremd.

    "Serbiens zweites Auge" MONTENEGRO

    mfg
    Ein Serbe in Montenegro ist genauso angesehen wie ein Montenegriner in Belgrad.
    Diesen weisen Satz habe ich mal vor einem Jahr gelesen. Stimmt das so?

  6. #136

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Bevor ich zu denen gehe bleibe ich lieber im Lavor

    crnagora je nasa prva drzava, nemoj gresiti dusu. to stos e danas desava su mafijaska posla.

    poz

  7. #137

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Bevor ich zu denen gehe bleibe ich lieber im Lavor
    Viel Spass in Lavoristan! Ist ja auch billiger, du bist schon klug!
    Die letzten zwei Jahre waren wir in Dubrovnik, diesmal ist wieder Hvar an der Reihe. Ich liebe diese einsamen Buchten und den Lavendelduft; und den regelmäßigen Besuch im Carpe Diem.

  8. #138

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Ein Serbe in Montenegro ist genauso angesehen wie ein Montenegriner in Belgrad.
    Diesen weisen Satz habe ich mal vor einem Jahr gelesen. Stimmt das so?
    stimmt nicht ganz, montenegro ist unser land wo wir alle unsere wurzeln haben. an der montenegrinischen kueste leben doch in jeder stadt 40-60% serben, in nordmontenegro sogar 50-60% und damit mein ich die einwohner ohne touristen. wenn man touristen mitrechnet ist die kueste 70-80% serbsich bewohnt da die touristen in monte immernoch 80-90% aus serben bestehen.

    mfg

  9. #139
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Viel Spass in Lavoristan! Ist ja auch billiger, du bist schon klug!
    Die letzten zwei Jahre waren wir in Dubrovnik, diesmal ist wieder Hvar an der Reihe. Ich liebe diese einsamen Buchten und den Lavendelduft; und den regelmäßigen Besuch im Carpe Diem.
    Was fasselst du da schon wieder du verwirrte Bosnierin?

  10. #140

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von StankovicD Beitrag anzeigen
    stimmt nicht ganz, montenegro ist unser land wo wir alle unsere wurzeln haben. an der montenegrinischen kueste leben doch in jeder stadt 40-60% serben, in nordmontenegro sogar 50-60% und damit mein ich die einwohner ohne touristen. wenn man touristen mitrechnet ist die kueste 70-80% serbsich bewohnt da die touristen in monte immernoch 80-90% aus serben bestehen.

    mfg
    Ist der Anteil wegen "srpske vikendice" hoch oder leben dort dauerhaft so viele Serben, also auch über den Winter. Ist ja traditionell bekannt, dass Serben dort gerne ihre Feriendomizile bauten, war ja fast so auch in Dubrovnik, aber es gibt noch wenige "Altlasten"!

Ähnliche Themen

  1. Radikale Salafisten gehen in die Offensive
    Von Ares im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.11.2016, 03:58
  2. Counterstrike GO (Global Offensive) 2012
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 18:24
  3. Kenias Somalia Offensive
    Von IbishKajtazi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 14:46
  4. 11.Jahrestag vom beginn der Oluja Offensive!
    Von SAmo_JoSip im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 09:01
  5. Vor 10 Jahren: Die Kroatische Offensive in Knin
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 19:44