BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 233

Cetniks in der kroatischen Politik heute.

Erstellt von Knutholhand, 21.07.2009, 20:39 Uhr · 232 Antworten · 8.123 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Knin. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Knin....??? Die spinnen.
    Eben da liegt das Problem! Mann will dort nicht Kroate sein, man will Serbe sein mit einer Republika Srpsla Krajina! Aber nicht in diesem Leben!

  2. #72

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Die Serben akzeptieren doch den kroatischen Staat...solange der kroat. Staat auch sie respektiert! Leider war das Tudjman-Kroatien ein anderes, als das heutige!

    genau...dem serbischen Volk drohte ein Völkermord...und das von 3 Fronten ....die Bosniaken....die Kroaten....und die Albaner...

    ....das Serbentum ...ein missverstandenes Mätyrium


    ein Wunder dass du noch lebst........wie war der Besuch im Zoo ?

  3. #73
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Die Serben akzeptieren doch den kroatischen Staat...solange der kroat. Staat auch sie respektiert! Leider war das Tudjman-Kroatien ein anderes, als das heutige!
    Hat man ja gesehen, deswegen die 170.000 vertriebenen Kroaten aus deine Krajina???

    Um dir zuvor zu kommen: Die Abwanderung (du wirst sie Vertreibung nennen) der Serben, geschah erst viel Später, zu Zeiten der Oluja, Beograd hat die Krajina Führer zur Evakuierung aufgefordert

  4. #74

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Hat man ja gesehen, deswegen die 170.000 vertriebenen Kroaten aus deine Krajina???

    Um dir zuvor zu kommen: Die Abwanderung (du wirst sie Vertreibung nennen) der Serben, geschah erst viel Später, zu Zeiten der Oluja, Beograd hat die Krajina Führer zur Evakuierung aufgefordert

    wie bist du denn drauf.....Tudjman war schuld,dass Sheriff Mile so handeln musste

    • Morde an hunderten Kroaten, Bosniaken und anderen nichtserbischen Zivilisten einschließlich Frauen und älteren Personen in Kijevo, Dubica, Cerovljani, Bacin, Saborsko, Poljanak, Lipovaca, Skabrnja, Nadin und Bruska in Kroatien; sowie in Prnjavor in Bosnien und Herzegowina.
    • Das Festhalten, Mord und Folterungen in Internierungslagern in den Orten Knin und Korenica
    • Das Festhalten von Menschen unter inhumanen Bedingungen
    • Zwangsarbeit entlang der Frontlinie, Morde und Folterungen an gefangenen Kroaten, Bosniaken und anderen Nichtserben
    • Raub und Folter
    • Sexueller Missbrauch, Massenvergewaltigungen von gefangenen Personen.
    • Plünderungen von Kroaten, Bosniaken und anderen nichtserbischen Zivilisten.
    • Zerstörung von Häusern, öffentlichem und Privateigentum. Verwüstung von Kulturgütern und Kirchengebäuden.
    • Angriff auf das Stadtzentrum von Zagreb mit Streubomben des Waffensystems M-87 Orkan. Diese Raketen wurden aus der 50 km entfernten Ortschaft Vojnic abgefeuert.
    • Vertreibung mehrerer zehntausender von Kroaten und anderer Nichtserben aus der “SAO Krajina“ in Gebiete die unter Kontrolle der Kroatischen Regierung standen oder in Drittstaaten.
    • Angriffe auf wehrlose bosniakische Dörfer

  5. #75
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Was ist los? Darfst du dein wahres Gesicht nicht zeigen? Lass mich raten! DEINE FREUNDIN LIEST MIT!

    Du kaoierst es immer noch nicht! ICh habe dir deutlich geschriebn welche Art von Subjekten meine vollste Verachtung gebührt

    Im Gegensatz zu dir stören mich keine anderen Völker. Weder die Serben, noch die Bosniaken oder gar die Albaner!

    Was mich stört sind Leute wie du und deine NEO Cedo Abteilung die meint irgendwelche kaputten Ideale verfolgen zu müssen, auch wenn es nur in einem Forum ist
    Nein, Sie liest nicht mit.... auch wenn... Ich kann nur schreiben, was Ich wirklich denke.....
    Ich habe dir doch geschrieben, das Ich NICHT zu diesen Menschen gehöre, du mich nur in diese Schublade drängen willst......
    Und wo bitte hab Ich geschrieben, das Ich andere Völker verachte?
    Warum hast du nicht auf meine Fragen geantwortet? Hätte DICH das entlarvt...... Ich habe kein Intresse, alle knapp 4.000 von dir verfassten Beiträge zu suchen und zu lesen, aber Ich weiß, da waren Sachen dabei, die dich und deine Art der Argumentation zum Schweigen bringen würden....

    Welche kaputten Ideale verfolge Ich denn? Wo habe Ich was von groß-serbien geschrieben? Ich fordere lediglich die Abspaltung der RS als Reaktion auf die Situation im KS und bessere Bedingungen für meine Familie und mein Volk in Bosnien, was andere Völker machen, das kann Ich nicht beeinflussen, noch Verurteilen, wenn meine eigene Geschichte doch selber tiefe Narben des Hasses trägt

  6. #76

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    genau...dem serbischen Volk drohte ein Völkermord...und das von 3 Fronten ....die Bosniaken....die Kroaten....und die Albaner...

    ....das Serbentum ...ein missverstandenes Mätyrium


    ein Wunder dass du noch lebst........wie war der Besuch im Zoo ?
    Sind jetzt also die Bosniaken, Albaner und Serben schuld für Tudjman und seine Politik?

    Die Krajina Serben haben völlig richtig gehandelt, als sie Tudjmans Politik ablehnten. Leider war die Politik der serb. Anführer nicht besser...

  7. #77

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Hat man ja gesehen, deswegen die 170.000 vertriebenen Kroaten aus deine Krajina???

    Um dir zuvor zu kommen: Die Abwanderung (du wirst sie Vertreibung nennen) der Serben, geschah erst viel Später, zu Zeiten der Oluja, Beograd hat die Krajina Führer zur Evakuierung aufgefordert
    Langsam besserst du dich...du hast die Krajina schonmal akzeptiert

  8. #78

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Sind jetzt also die Bosniaken, Albaner und Serben schuld für Tudjman und seine Politik?

    Die Krajina Serben haben völlig richtig gehandelt, als sie Tudjmans Politik ablehnten. Leider war die Politik der serb. Anführer nicht besser...
    ist ein Unterschied ob man etwas ablehnt oder mit Panzer kommt, aber so etwas kann man nur mit intelligenten Serben besprechen....


    R.I.P Zoran

  9. #79
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Langsam besserst du dich...du hast die Krajina schonmal akzeptiert
    Das du mit Denken Probleme hast ist mir bewusst, aber jetzt auch schon mit lesen? Ich schrieb bewusst und explizit DEINE Krajina!

  10. #80

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Langsam besserst du dich...du hast die Krajina schonmal akzeptiert

    er schrieb deine Krajina...und wo die liegt ,braucht er nicht extra betonen


Seite 8 von 24 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stahlharte Cetniks
    Von Serbian Eagle im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 21:06
  2. Cetniks
    Von dinarac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 516
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 01:54
  3. Cetniks
    Von Krešimir im Forum Rakija
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 02:49
  4. Cetniks bitten um Vergebung
    Von Schreiber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 20:36
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 14:01