BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 92

"Che Guevara lebt - in Transnistrien"

Erstellt von Schiptar, 12.12.2005, 23:51 Uhr · 91 Antworten · 4.045 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ach so, wußte ich nicht. Ich dachte jetzt, das sei ein traditionell russisches Gebiet, daß die Sowjets absichtlich mit Bessarabien zusammenlegten, um den rumänischen Charakter dieses Gebiets zu verwässern, oder so was...
    Schiptar, was verstehst du unter "traditionell russisches Gebiet"? Welche Bedingungen muß ein Gebiet erfüllen, um dieser Kategorie angeschlossen zu werden?
    Ob das Gebiet einen rumänischen Charakter besitzt oder nicht lässt sich durch die Volkszählungen(auch historische Volkszählungen) nachweisen.
    Na ja, also natürlich ist das problematisch. Aber durch Volkszählungen und Feststellung der politischen Zugehörigkeit seit dem Mittelalter ließe sich zumindest mal ein gewisser Eindruck gewinnen...
    Jedenfalls scheint es sich bei Transnistrien um ein in jederlei Hinsicht höchst umstrittenes Gebviet zu handeln, und ich frage mich, wie dieser Konflikt am besten gelöst werden kann.
    Im Grunde ist es ja eine kleine Banditenrepublik, und das Interesse ihrer Führung scheint ja im Fortbestand dieser Situation zu liegen, nicht in ihrer Lösung...

  2. #32

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Träum weiter Vlahovic

  3. #33
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ach so, wußte ich nicht. Ich dachte jetzt, das sei ein traditionell russisches Gebiet, daß die Sowjets absichtlich mit Bessarabien zusammenlegten, um den rumänischen Charakter dieses Gebiets zu verwässern, oder so was...
    Schiptar, was verstehst du unter "traditionell russisches Gebiet"? Welche Bedingungen muß ein Gebiet erfüllen, um dieser Kategorie angeschlossen zu werden?
    Ob das Gebiet einen rumänischen Charakter besitzt oder nicht lässt sich durch die Volkszählungen(auch historische Volkszählungen) nachweisen.
    Na ja, also natürlich ist das problematisch. Aber durch Volkszählungen und Feststellung der politischen Zugehörigkeit seit dem Mittelalter ließe sich zumindest mal ein gewisser Eindruck gewinnen...
    Jedenfalls scheint es sich bei Transnistrien um ein in jederlei Hinsicht höchst umstrittenes Gebviet zu handeln, und ich frage mich, wie dieser Konflikt am besten gelöst werden kann.
    Im Grunde ist es ja eine kleine Banditenrepublik, und das Interesse ihrer Führung scheint ja im Fortbestand dieser Situation zu liegen, nicht in ihrer Lösung...
    Im Laufe der Geschichte wurden dort hauptsächlich Ukrainer, Moldawier(Rumänen) erwähnt. Dazu noch zahlreiche Tataren und auch einige Polen.

    Wenn man die usprüngliche Zusammensetztund eines Gebietes analysieren möchte, dann ist es nützlich sich die ethnische Zusammensetztung der Landbevölkerung anzuschauen, da es bekannt ist dass die Kolonisten sich vorzüglich in den Städten niederlassen. Unter der Landbevölkerung Transnistriens sind die Rumänen, laut der Volkszählung von 1989 eine absolute Mehrheit: 60%.

    Dass die separatistische Regierung in Tiraspol einen Russifizerungsprozess durchführt ist kein Geheimnis. Es ist bekannt dass tausende Rumänen(Moldawier) nach dem Transnistrienkonflikt von dort vertrieben wurden. Die Politiker in Chisinau beschuldigen Tiraspol russische Siedler aus Zentralasien für die Niederlassung hier zu bewerben. Die Volkszählungen bestätigen den Verdacht.

    Ein Vergleich der Volkszählungen von den Ortschaften Transnistriens 1989 und 2004 bestätigen das.

    Rumänen:
    1989: 39,9%
    2004: 31,9%

    Russen:
    1989: 25,4%
    2004: 30,3%

    Die ukrainische Bevölkerung ist konstant auf 28% gebleiben, weil Ukrainer von hier nicht vertrieben wurden und weil die Zunahme des russischen Bevölkerungsanteil nur auf Kosten der Rumänen(Moldawier) gemacht wurde. In den leerstehenden Wohnungen der Moldawier wurden Russen gebracht.

    Ethnischer Anteil der Rumänen in der Stadt Tiraspol:
    1919: 42%
    1989: 18%
    2004: 13%

  4. #34

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Was geht es dich an wenn Modlavien ein Problem hat? Wäre es nicht klüger zunächst eure eigenen zu lösen?

  5. #35
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa
    Was geht es dich an wenn Modlavien ein Problem hat? Wäre es nicht klüger zunächst eure eigenen zu lösen?
    Was mich angeht ist meine Sache.

    Wenn die rumänische Sprache durch die russische auf unverschämter Weise verdrängt wird, dass ist es das Problem eines jeden Rumänen.

  6. #36

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Die Frage ist fühlen sich die Moldaven noch als Rumänen? Nach 60 Jahre Sovjet Union und 150 Jahre Russland! Oder etwa nicht?

  7. #37
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Schiptar
    Im Grunde ist es ja eine kleine Banditenrepublik, und das Interesse ihrer Führung scheint ja im Fortbestand dieser Situation zu liegen, nicht in ihrer Lösung...
    Der Fortbestand führt, wie die Zahlen schon sagen, zu einer vollständigen Russifizierung. Deswegen ist die jetztige Lage sehr günstig für die Russen.

  8. #38
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa
    Die Frage ist fühlen sich die Moldaven noch als Rumänen? Nach 60 Jahre Sovjet Union und 150 Jahre Russland! Oder etwa nicht?
    Sie fühlen sich und sie hätten sich auch mit Rumänien vereingt wenn der Transnistrienkonflikt nicht existiert hätte.

  9. #39

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Quelle?

  10. #40
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa
    Quelle?
    wovon?

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 14:31
  2. Transnistrien: "Moldau wird früher oder später Teil Rumäniens"
    Von Tarmi Rićmi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 23:09
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 18:00
  5. schreibe ein leises "lebt wohl" !!!
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 02:59