BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

China bietet Europa und USA Finanzspritze an

Erstellt von TigerS, 14.09.2011, 07:33 Uhr · 10 Antworten · 1.201 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    China bietet Europa und USA Finanzspritze an

    Europa und Amerika leiden unter gigantischen Schulden, China gibt den Retter in der Not. Premier Wen Jiabao bietet Europa und den USA neue Investitionen an - verlangt aber Gegenleistungen: Die EU soll das Boom-Land endlich als Marktwirtschaft anerkennen, die USA sollen Exporte erleichtern.


    Schuldenkrise: China bietet Europa und USA Finanzspritze an - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

    Wer immer noch glaubt , das die US und A ....ihre Weltmacht Position gegenüber China halten kann , der Ist entweder naive ..oder einfach nur verblendet und möchte die neue Realität net war haben ...China kommt und der Westen ,wird kuschen müssen ....Ob das jetzt gut oder Schlecht ist ...wird sich Zeigen ...


    gruß

  2. #2
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Naja, wenn Europa down ist, wird China auch down sind. Den Europa gibt ihnen die Aufträge und kauft die Waren billig ab. Also ist es kein Goodwill von China, sondern sie handeln aus eigener Interesse. Würden die geizigen europäischen Firmen in ihren Ländern produzieren, würde es der Wirtschaft viel besser gehen, aber natürlich währen die Waren dann teurer. Also wieso einen Mitarbeiter 5000Fr bezahlen, wenn es ein Chinese auch für weniger als 100Fr macht?

  3. #3
    Kingovic
    China gibt den Retter in der Not.
    Die kaufen alles auf, nichts gibt es umsonst

    Find es immer genial sowas zu sehen...



    Is 2010... Komm in die EU, da gibt es viel Geld und eure Kinder werden für immer Schulden haben <3

    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Naja, wenn Europa down ist, wird China auch down sind.
    Weniger Gewinn machen aber nicht "down sindein" wie Europa down "sind" wird

  4. #4
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Emire, was genau ist das für eine Statistik? Staatschulden gemessen am BIP?

    Danke dir vielmals.

  5. #5
    Kingovic
    Hier---> Staatsverschuldung

    Gehst weiter runter, dann siehst du alles schön gelistet. Putin hat gute Arbeit geleistet

  6. #6
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Weniger Gewinn machen aber nicht "down sindein" wie Europa down "sind" wird

    Haha, voll peinlicher Fail von mir

  7. #7
    Kingovic
    ahwas... passiert...

  8. #8
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Naja, wenn Europa down ist, wird China auch down sind. Den Europa gibt ihnen die Aufträge und kauft die Waren billig ab. Also ist es kein Goodwill von China, sondern sie handeln aus eigener Interesse. Würden die geizigen europäischen Firmen in ihren Ländern produzieren, würde es der Wirtschaft viel besser gehen, aber natürlich währen die Waren dann teurer. Also wieso einen Mitarbeiter 5000Fr bezahlen, wenn es ein Chinese auch für weniger als 100Fr macht?

    Das ist mir scho klar , dass da ein eigen interesse von China bestehet ...Steht ja alles im bericht drinnen .....Die Chinesen würden ja net umsonst Der USa und Europa Geld geben ..wenn sie keine vorteile daraus haben ...trotzdem ...China zieht viel größere vorteile daraus ....als die Usa und die EU.....wenn sie in diesen ländern die Staatsanleihen kaufen ...und dadurch frisches geld in diese verschuldeten länder fließt ...=

    Wenn ich dir 1000€ gebe..und du diese 1000€ bei mir wieder ausgibst ...haben wir beide was davon , das ist klar ..du kannst dir was schönes leisten ..und gönnst dir Luxus ...mir bereitest du dadurch Freude , weil du meine Wirtschaft dadurch ankurbelst ....aber du schuldest mir immer noch 1000€ ...die ja durch die zinsen steigen ...also ...wenn du sie mir aber net zurückzahlen kannst und ich dir weiter Geld gebe und diese auch net wirklich zurückzahlen kannst .....

    Was glaubst du ,wer von uns beiden dann im Vorteil ist , wenn es um Wirtschaftliche und Politische Interessen geht ? ....Du ,der Schuldner , oder ich deinen Bank ...?



    gruß

  9. #9
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Die kaufen alles auf, nichts gibt es umsonst

    Find es immer genial sowas zu sehen...



    Is 2010... Komm in die EU, da gibt es viel Geld und eure Kinder werden für immer Schulden haben <3



    Weniger Gewinn machen aber nicht "down sindein" wie Europa down "sind" wird


    Russland nur 10% ?
    Nicht schlecht.


  10. #10
    Yunan
    80% mit Deutschland stimmt aber nicht wirklich.

    Deutschland ist zu hoch, Griechenland zu niedrig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tadic bietet Sandzak Unterstützung an
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 00:17
  2. Serbien bietet Gebietstausch an
    Von specialForces im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 10:18
  3. IWF bietet Kosovo Mitgliedschaft an
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 13:24
  4. Griechenland bietet Gay Frauen ein Paradies
    Von Ottoman im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 15:12