BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 27 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 261

"Clinton ließ die serbische Armee nach Srebrenica"

Erstellt von MaxMNE, 01.05.2011, 20:07 Uhr · 260 Antworten · 15.102 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.008
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen



    BiH gehörte zu dem Zeitpunkt formal zu Jugoslawien. Und da sich kroatien im Krieg mit Jugoslawien befand ist BiH damit automatisch einbezogen worden.

    .
    Kroatien befand sich nicht im Krieg mit Jugoslawien ,sondern mit Serbien incl. der Vikend Cetniks.

    und hier von einem Automatismus zu reden , zeigt welchen perfiden Plan die serbische Clique seit 1986 verfolgte....


    Friedensmarsch 1992 in Sarajevo




    Um diesen Friedensmarsch zu sprengen setzte die Karadzic Clique Scharfschützen ein und somit konnte dann im serbischen Fernsehen gezeigt werden, dass der Staat Jugoslawien bedroht sei....




  2. #132
    Remzudin
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    hahaha jebote wie Ratko alle zerstört zu krass
    Ratko ist der Mike Tyson des Diskutierens

    schade,daß er nur nicht der da ist

    muahahahhha


  3. #133
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Es wird nicht geduldet, dass die serbische Seite in dieser Geschichte als jene dargestellt wird, die nur reagierte, die nur in diese unglückliche Situation gestolpert ist. Dies ist eine indiskutable Feststellung
    @Ratko
    das was Fury hier geschrieben hat ist absolut korrekt.

    Wir (Serben) sind nicht auf einer Banane ausgerutscht und ploetzlich war Krieg.

    Vielleicht wollte Ottonormalserbe der fest in Jugoslawien eingebunden war keinen Krieg(das wuerd ich schon fast unterschreiben, zumindest fuer unsere Nachbarn die strasse hoch und die strasse runter) aber unsere politischen Vertreter wollten ihn und unsere Kirche als Hauptanheizer des hasses auf unserer Seite wollte den Krieg ebenfalls.
    Das Filipovic die Serbische fuehrung aus der Verantwortung entlaesst kann ich nicht erkennen aber das er Izetbegovic in die Verantwortung miteinbezieht kann ich sehr wohl erkennen und das find ich auch richtig von ihm und auch wirklich notwendig.

  4. #134

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ratko bre, mal ne Frage. Wenn die Serben, wie du sagst, keinen Krieg in BiH wollten. Wie ist die damalige Aussage Karadzics, "man solle aufpassen das das muslimische Volk nicht komplett verschwindet" zu verstehen?
    Ich würde dir ja gerne darauf Antworten nur ist das

    1. Off topic
    2. Weiß ich nicht ob ich das sagen darf ohne sanktioniert zu werden denn das würde die Aussage wie du sie wiedergibst "relativieren" und könnte mir so ausgelegt werden: ich würde verbissen meinen Standpunkt vertreten.

    Also bleibt mir nichts anderes Übrig als dazu zu schweigen.

  5. #135
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Ich würde dir ja gerne darauf Antworten nur ist das

    1. Off topic
    2. Weiß ich nicht ob ich das sagen darf ohne sanktioniert zu werden denn das würde die Aussage wie du sie wiedergibst "relativieren" und könnte mir so ausgelegt werden: ich würde verbissen meinen Standpunkt vertreten.

    Also bleibt mir nichts anderes Übrig als dazu zu schweigen.
    Solange deine Antwort nicht in die Richtung geht a la "Ihr habt´s den alle falsch verstanden; der wollte den Muslimen nie was", hab ich kein Problem mit einer Antwort

  6. #136

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    @Ratko
    das was Fury hier geschrieben hat ist absolut korrekt.

    Wir (Serben) sind nicht auf einer Banane ausgerutscht und ploetzlich war Krieg.

    Vielleicht wollte Ottonormalserbe der fest in Jugoslawien eingebunden war keinen Krieg(das wuerd ich schon fast unterschreiben, zumindest fuer unsere Nachbarn die strasse hoch und die strasse runter) aber unsere politischen Vertreter wollten ihn und unsere Kirche als Hauptanheizer des hasses auf unserer Seite wollte den Krieg ebenfalls.
    Das Filipovic die Serbische fuehrung aus der Verantwortung entlaesst kann ich nicht erkennen aber das er Izetbegovic in die Verantwortung miteinbezieht kann ich sehr wohl erkennen und das find ich auch richtig von ihm und auch wirklich notwendig.
    Wer behauptet denn das die Serben keine Verantwortung für den Krieg in BiH tragen?

    Meine Aussage war:
    Das ist kein Mythos denn die Serben wollten bis zur letzten Minute keinen Krieg in BiH, das lässt sich zweifellos durch bosniakische Quellen darlegen.

    Die serben haben sich für den Krieg entschieden auf der Grundlage der Verfassung BiHs, die ihnen zusichert als konstituives Volk über den territorialen Status mitentscheiden zu dürfen. Izetbegovic hat die Unabhängigkeit verkündet ohne das es zu einer Einigung gekommen war.

    Das bedeutet doch nicht zwangsläufig das die Serben keine Verantwortung tragen. Das bedeutet das es eine berechtigte Grundlage gab Krieg zu führen was im späteren auch der Friedensvertrag von Dayton wiederspiegelt.

    Denn da haben die Serben das zugesprochen bekommen was vor dem Krieg mit demokratischen Mitteln gefordert wurde.

    Das sind Tatsachen.

    Ist besser ich antworte dir nächstes mal per PN denn ich weiß jetzt nicht genau ob ich wegen diesem Beitrag sanktioniert werde.
    Wegen Relativierung oder was weiß ich... :

  7. #137
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Das Thema ist hier Off-Topic.
    Die Kroaten mit Tudjman an der Spitze hatten ein grosses Interesse daran das es in BiH zum Krieg kommt weil man ja in Kroatien ja schon im Krieg war und dementsprechend eine zweite Front von Vorteil war. Und Tudjman ohne einen Krieg seine Träume von der Hrvatska Banovina nicht verwirklichen konnte.
    Die Serben wollten genau aus diesen Gründen eine zweite Front unbedingt verhindern.

    Aber auch die Kroaten haben den Cutielero-Plan bezüglich der Kantonisierung unterzeichnet gehabt nur Izetbegovic der zunächst unterschrieb zog seine Zusage zurück.

    Worauf die Kroaten sofort am 26.März 1992 mit einem Überfall auf Sijekovac reagierten. Die HVO überschritt die Grenze nach BiH mit dem Ziel den strategisch wichtigen Punkt Brcko zu sichern. Und dann ging es los.

    Das was du da von dir gibst stimmt nur bedingt.
    Du Schlaumeier, Brcko war eines der letzten Orten in B u H in denen der Krieg ausbrach, nämlich am 01.05.1992. Bis dorthin hat schon ganz Bosnien in Flammen gestanden. Die Serben wussten nicht wie die den Krieg anfangen sollten und haben am 30.04. beide Brücken über Sava in die Luft gejagt, unter dem Vorwand, dass das Kroaten und Bosnier gemacht haben und die serbische Soldaten jetzt für " Sichercheit " sorgen müssen.

  8. #138

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Solange deine Antwort nicht in die Richtung geht a la "Ihr habt´s den alle falsch verstanden; der wollte den Muslimen nie was", hab ich kein Problem mit einer Antwort
    Bist du dir da ganz sicher? :
    Denn wenn du den Thread nach meinen Beiträgen durchsuchst wirst du keine Aussage finden die diesen von dir beschriebenen Sinn wiedergibt.
    Also zumindest wüsste ich keinen.

  9. #139
    Remzudin
    pff wie Sinnlos !

    Ich zersteche mal jetzt den serbischen Finanzminister.= Bankrott
    Jadni narod u Srbiji bice gladni i nece imati sta jesti. flen,flen
    Das ist doch so geil zu sehen,wie ihr euch alle gegenseitig und artikulationslos ins Hirn fickt.
    Kakva je to glupa glupost.?
    Muahahaha,zu blöd nur,daß man Bomben und Granaten nicht durch den Computer schicken
    kann.muahahahaah

  10. #140
    Remzudin
    komm Ratko töte mich,so wie du es mit den vielen andern auch gemacht hast.
    Hoffentlich,bekommst du einen fetten Hirntumor.Da Bod da se moja kletva ispunila. amin

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 22:36
  2. Bill Clinton ehrt Tony Blair "Freiheitsmedaille"
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:38
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 21:11
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 14:43
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 19:30