BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 27 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 261

"Clinton ließ die serbische Armee nach Srebrenica"

Erstellt von MaxMNE, 01.05.2011, 20:07 Uhr · 260 Antworten · 15.092 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Aus Respekt vor den Toten gehen wir jetzt zu Kaffee und Kuchen über.
    Beeindruckend Fury! Bei deinem Verständnis von Respekt musst du im Stall leben.

  2. #162
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Aus Respekt vor den Toten gehen wir jetzt zu Kaffee und Kuchen über.
    Beeindruckend Fury! Bei deinem Verständnis von Respekt musst du im Stall leben.
    Zugegeben: Vatrena und ich haben gespammt. Allerdings unterbietet dies die Respektlosigkeit, die du in diesem Thread an den Tag gelegt hast, noch um Welten. Sich daran fest zu beissen, internationale Gerichte hätten Serbien keine Verantwortung für Srebrenica zugesprochen ist ein Schlag ins Gesicht all jener, die damals Angehörige verloren haben.

  3. #163
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Zugegeben: Vatrena und ich haben gespammt. Allerdings unterbietet dies die Respektlosigkeit, die du in diesem Thread an den Tag gelegt hast, noch um Welten. Sich daran fest zu beissen, internationale Gerichte hätten Serbien keine Verantwortung für Srebrenica zugesprochen ist ein Schlag ins Gesicht all jener, die damals Angehörige verloren haben.
    Du gehst eindeutig zu weit Fury! Sorry!
    Ratko argumentiert absolut sachlich! Er beschönigt nichts und spricht die Serben nicht frei von jeglicher Schuld.

    Was erwartest du? Was ist mit dem Respekt jenen ermordeten Serben um Srebrenica herum....was für ein Schlag muss es für die Hinterbliebenen sein, zu wissen das der Verantwortliche, Naser Oric, ein freier Mann ist!

    Ich könnt kotzen.....wenn das eure Verständnis von Versöhnung ist, dann Gute Nacht!

  4. #164
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Aus Respekt vor den Toten gehen wir jetzt zu Kaffee und Kuchen über.
    Beeindruckend Fury! Bei deinem Verständnis von Respekt musst du im Stall leben.
    Sorry für den Spam! Aber anders ist solch eine Diskussion nicht mehr zu ertragen!

  5. #165
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Du gehst eindeutig zu weit Fury! Sorry!
    Ratko argumentiert absolut sachlich! Er beschönigt nichts und spricht die Serben nicht frei von jeglicher Schuld.

    Was erwartest du? Was ist mit dem Respekt jenen ermordeten Serben um Srebrenica herum....was für ein Schlag muss es für die Hinterbliebenen sein, zu wissen das der Verantwortliche, Naser Oric, ein freier Mann ist!

    Ich könnt kotzen.....wenn das eure Verständnis von Versöhnung ist, dann Gute Nacht!

    hoffe du bist nicht in der Toilette eingeschlafen. Weder Naser Oric , noch diese Pseudo orthodoxe Hochzeit sind ein Grund ,dass Serben sich mit Waffengewalt der Jugoslawien Frage gestellt haben. Dito in Kroatien und dem Kosovo und dafür sind sie weltweit an den Pranger gestellt worden.


    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen

    Der Verfassungsbruch dient nicht als Entschuldigung sondern als Berechtigung mit kriegerischen Mitteln die Forderungen der BiH Serben durchzusetzen.


  6. #166
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    josip, seit wann interessieren dich bosnier und albaner?

  7. #167
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Du gehst eindeutig zu weit Fury! Sorry!
    Ratko argumentiert absolut sachlich! Er beschönigt nichts und spricht die Serben nicht frei von jeglicher Schuld.

    Was erwartest du? Was ist mit dem Respekt jenen ermordeten Serben um Srebrenica herum....was für ein Schlag muss es für die Hinterbliebenen sein, zu wissen das der Verantwortliche, Naser Oric, ein freier Mann ist!

    Ich könnt kotzen.....wenn das eure Verständnis von Versöhnung ist, dann Gute Nacht!

    Ratko hat vielleicht eine feinere Wortwahl, sachlich ist er dennoch nicht. Die Schuld Serbiens in der Srebrenica Frage relativieren zu wollen ist in diesem Forum nicht erst seit gestern indiskutabel. Ratko versucht da herum zu tanzen indem er mit Gerichtsurteilen kommt, die Srebrenica zwar als Genozid feststellen, Serbien jedoch keine Veratwortung zuweisen. Und DAS geht so nicht. Naser Oric ist ein anderes Thema, und mir ist sehr wohl bewusst, dass es damals auch Opfer auf serbischer Seite gab. Aber in meinen Augen steht einer vollständigen Versöhnung mit diesem Thema nur der Starrsinn solcher Menschen wie eben Ratko oder auch dir im Wege

    Jene Jugos, die echte Aufarbeitung vollzogen haben, die sich mancher Sachen voll bewusst sind aber für die Zukunft leben, denen muss man nichts von Versöhnung erzählen, denn die haben kein Problem mit Zugeständnissen.

  8. #168
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    "Clinton bietet mir an dass die Cetniks in Srebrenica einmarschieren, dort Moslems likvidieren und dann kriegen wir die NATO Intervention gegen serbische Stellungen in ganz Bosnien-Herzegowina", sagte Alija Izetbegovic laut Hakija Meholjic, dem Kriegskomandanten der Polizei in Srebrenica, bei einem Treffen in Sarajevo vor Vertretern von Srebrenica und Zepa.

    Meholjic: "Ich konnte nicht zu mir kommen. Ist es möglich dass sie uns opfern werden? Er (Alija Izetbegovic) sagte das. Ob Clinton das wirklich angeboten hat oder nicht, das weiß ich nicht."

    (aus der norwegischen Dokumentation "Die Stadt die geopfert werden konnte")

    Vesti online / Vesti / Tema dana / Klinton "pustio" Srbe u Srebrenicu
    so meine lieben Genossen. Jetzt sind schon 17 Seiten voll geschrieben worden. Da man ja echt langeweile haben muss, um alles zu lesen, wollte ich mal fragen, ob der Threadtitel nun wahr ist oder nicht?
    Hat dieser Meholjic recht oder hat er gelogen?

  9. #169

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    so meine lieben Genossen. Jetzt sind schon 17 Seiten voll geschrieben worden. Da man ja echt langeweile haben muss, um alles zu lesen, wollte ich mal fragen, ob der Threadtitel nun wahr ist oder nicht?
    Hat dieser Meholjic recht oder hat er gelogen?
    Ist doch egal wie was wer, Fakt ist, dass die Serben die 8000 Bosnische Muslime massakriert haben und nicht die Amis.

  10. #170
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Ist doch egal wie was wer, Fakt ist, dass die Serben die 8000 Bosnische Muslime massakriert haben und nicht die Amis.
    Egal ist 88.
    ich möchte nicht an den 8000 rütteln. Ich möchte gern wissen ob was daran wahr ist was dieser Meholjic behauptet hat.
    Ist das so schwer zu verstehen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 22:36
  2. Bill Clinton ehrt Tony Blair "Freiheitsmedaille"
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:38
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 21:11
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 14:43
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 19:30