BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Dacic geht wegen des Denkmals in Presevo nicht nach Brüssel?

Erstellt von Boro, 30.12.2012, 00:38 Uhr · 31 Antworten · 2.170 Aufrufe

  1. #21
    Bendzavid
    Also entfernt wird das Denkmal nicht. Da gibt es auch nichts zu verhandeln oder sonstwas.

  2. #22
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen
    diese serben gehören genau so zu BiH wie deine katholiken und muslime
    Die Preschovo Albaner gehören genauso zu Serbien wie die anderen Bürger Serbiens ...blablabla

    Stehen in der RS Statuen oder Denkmäler von Serben die gegen den Staat BiH gekämpft haben?

  3. #23

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Dieses UCPMB-Denkmal ist auch nur ein Problem wegen dem Logo, hätte man nur die Namen darauf verewigt, würde es niemanden stören.
    Selbst die Namen gehören dort nicht hin. Die UCPMB bestand aus Verbrechern und Nationalisten. Der Kommandant Sefket Musliu wurde wegen Kiddnaping verurteilt. Ein Kämpfer namens Lirim Jakupi, Spitzname "der Nazi", ist aus dem Gefängnis ausgebrochen....usw.

    Aber gut. Wegen eines Denkmales soll es nicht zum Konflikt kommen. Wenn den albanischen Bauern dort unten soviel am Denkmal liegt, dass sie dafür töten würden, dann sollte man es stehen lassen. Wegen einem Stein sollte man keine serbischen Polizisten opfern. Der Klügere gibt nach.

  4. #24
    Bendzavid

  5. #25
    Bendzavid
    Man bedenke- das Denkmal steht nicht seit einigen Tagen da und jetzt machen die so nen großen Aufstand? Dacic will einfach nicht mehr an den Verhandlungen mit dem Kosovo teilnehmen und versucht irgendwelche Gründe zu finden. Nur stellt sich doch dann die Frage was hat jetzt das Preshevo-Tal und der Konflikt dort mit dem Kosovo zu tun? So gesehen ist Preshevo ja auf dem Staatsgebiet Serbiens. Hach ja, immer wieder amüsant solch nette Nachrichten zu hören.

  6. #26
    PejaniAL
    super, wie du Teile meines Beitrages übernommen hast.

  7. #27

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Weg damit. Stört nur das albanisch-serbische Verhätnis. Oder wollt ihr im Norden eine Statue von Milosevic?

  8. #28
    Bendzavid
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    super, wie du Teile meines Beitrages übernommen hast.
    Ich lese deine Beiträge nicht

  9. #29
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Weg damit. Stört nur das albanisch-serbische Verhätnis. Oder wollt ihr im Norden eine Statue von Milosevic?
    Die seit Jahrtausenden brüderlichen Beziehungen sind nun im Eimer.

  10. #30
    PejaniAL
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    Ich lese deine Beiträge nicht
    Ich habe aber gar nicht dich gemeint.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 23:02
  2. Der letzte Zug nach Brüssel
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 09:28
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 00:28
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 03:49
  5. Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:05