BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 23 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 230

DANAS:Dan pobjede i domovinske zahvalnosti!!!!!!!!!!!!!

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 05.08.2007, 11:32 Uhr · 229 Antworten · 6.820 Aufrufe

  1. #101
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    ok, ich versuchs dir mal zu erklären, keine angst, ich benutz einfache wörter:


    im ersten jugoslawien haben die serben absolut die erste geige gespielt.
    jugoslawien, was eigentlich am anfang ein königreich für serben, kroaten und slowenen hätte sein sollen, wurde nach und nach nur noch ein klumpen ton, der von nationalistischen serben zu einem großserbien geformt werden sollte.
    und da kam hitler, mit ihm kam pavelic.
    den deutschen wurde von hitler versprochen, dass er aus deutschland ein starkes land machen werde und das er den versailler vertrag annulieren würde.
    sowas ähnliches ist den kroaten auch versprochen worden: ein starkes kroatien und kein großserbisches reich, das die leute gefürchtet haben.

    und da menschen wie schafe sind und jedem schäfer blindlings nachlaufen ohne selber nachzudenken ist die scheiße eben passiert.

    aber denk dir es so: es war ein kroate, der die deutschen mit einem arschtritt vertrieben hat
    Und man darf nicht vergessen das Hitler zu erst Vladko Macek von der Kroatieschen Bauernpartei zu erst die Regierung angeboten haben aber er und seine Wähler lehnten das entschieden ab und er ist dann ausgewandert weil er nicht unter so einem Regim leben wollte wie viele andere!

  2. #102
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Dieser Mann hat Kroatien in die Unabhängigkeit geführt und dieser Mann hat solche Statements abgegeben und dieser Mann ist nie dafür zur Rechenschaft gezogen worden!Er war wohl nicht besser als Slobo....aber das ist die Geschichte mit dem zweierlei Mass messen und einen Kriegsverbrecher wie Gotovina für seine Verbrechen noch zu ehren....ja....ich bin begeistert!

    hätten sie ihn denn ausbuddeln und ihm den prozess machen sollen?
    mein liebes, das is mal mit einem papst passiert, aber wir sind doch irgendwie soweit, dass wir das lassen

    kennst du das video, wo gotovina seine offiziere anbrüllt, weil sie scheiße gebaut haben?
    im krieg passieren solche sachen immer.
    du wirst mir keinen echten krieg nennen können, der "sauber" war

  3. #103
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Und man darf nicht vergessen das Hitler zu erst Vladko Macek von der Kroatieschen Bauernpartei zu erst die Regierung angeboten haben aber er und seine Wähler lehnten das entschieden ab und er ist dann ausgewandert weil er nicht unter so einem Regim leben wollte wie viele andere!
    hab zwar gewusst, dass er das angebot bekam, aber das er dann ausgewandert is, is mir neu

  4. #104
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    hab zwar gewusst, dass er das angebot bekam, aber das er dann ausgewandert is, is mir neu

    Er wanderte nach Paris aus und später ging er in die USA

    In meinen Augen zählt er zu den größten kroatischen Staatsmännern überhaupt er war gegen den Faschismus unter Pavelic und gegen den Kommunismus unter Tito!

  5. #105
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    ok, ich versuchs dir mal zu erklären, keine angst, ich benutz einfache wörter:


    im ersten jugoslawien haben die serben absolut die erste geige gespielt.
    jugoslawien, was eigentlich am anfang ein königreich für serben, kroaten und slowenen hätte sein sollen, wurde nach und nach nur noch ein klumpen ton, der von nationalistischen serben zu einem großserbien geformt werden sollte.
    und da kam hitler, mit ihm kam pavelic.
    den deutschen wurde von hitler versprochen, dass er aus deutschland ein starkes land machen werde und das er den versailler vertrag annulieren würde.
    sowas ähnliches ist den kroaten auch versprochen worden: ein starkes kroatien und kein großserbisches reich, das die leute gefürchtet haben.

    und da menschen wie schafe sind und jedem schäfer blindlings nachlaufen ohne selber nachzudenken ist die scheiße eben passiert.

    aber denk dir es so: es war ein kroate, der die deutschen mit einem arschtritt vertrieben hat

    Ja Hitler war ein grosser Redner und die Geschichte ist mir sehr gut bekannt!Er hat den deutschen, dessen Wirtschaft damals am Boden war, einen Schuldigen präsentiert....die Juden....und deswegen sollte man sie am besten vernichten und die Deutschen fandens toll!Und so begann man damit einige Milionen Juden zu vergasen!Und Kroatien fühlte sich Dauerunterdrückt von allem und jedem und so dachte man sich wohl.....toll der Adolf was er da macht....machen wirs doch genauso....wir bekommen unseren Staat und bringen wir alle Serben, Juden und Romas um am besten in unserem eigenen KZ....die paar Tausend kroatische Verräter die bei unserem lustigen Vergasungsspiel nicht mitmachen die bringen wir auch gleich um.....ein paar tausend kroatische Widerständler sind ja nichts gegen die Übergrosse Mehrheit der kroatischen Bevölkerung!

    Nachdem der ganze Krieg verloren wurde und das faschistische Kroatien zu Grabe gertragen war und da hast du Recht auch noch von TITO, einem Kroaten, entstand unter diesem TITO ein neues Jugoslawien der für alle Nationalisten in Jugoslawien das Camp "Goli Otok" gegründet hat und sie dort zu einer netten Kur schickte!

    Die Ironie der Geschichte....Kroatien will sich aus Jugoslawien befreien und eine Kroate führt dieses Kroatien zurück nach Jugoslawien!

  6. #106
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    hätten sie ihn denn ausbuddeln und ihm den prozess machen sollen?
    mein liebes, das is mal mit einem papst passiert, aber wir sind doch irgendwie soweit, dass wir das lassen

    kennst du das video, wo gotovina seine offiziere anbrüllt, weil sie scheiße gebaut haben?
    im krieg passieren solche sachen immer.
    du wirst mir keinen echten krieg nennen können, der "sauber" war

    Es gibt keine "sauberen" Kriege....aber auch keine einseitigen!

  7. #107
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    82 SATA ZA SLOBODU HRVATA...

  8. #108
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Die Ironie der Geschichte....Kroatien will sich aus Jugoslawien befreien und eine Kroate führt dieses Kroatien zurück nach Jugoslawien!
    kroatien wollte sich aus einem serbisch domminierten staat befreien und hats geschafft, mit fragwürdigen ergebnis.

    tito verfolgte eine total andere politik

  9. #109
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    kroatien wollte sich aus einem serbisch domminierten staat befreien und hats geschafft, mit fragwürdigen ergebnis.

    tito verfolgte eine total andere politik

    Ja das Ergebnis ist wohl nicht wirklich repräsentativ!

    Welche Politik verfolgte TITO denn?

  10. #110
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja Hitler war ein grosser Redner und die Geschichte ist mir sehr gut bekannt!Er hat den deutschen, dessen Wirtschaft damals am Boden war, einen Schuldigen präsentiert....die Juden....und deswegen sollte man sie am besten vernichten und die Deutschen fandens toll!Und so begann man damit einige Milionen Juden zu vergasen!Und Kroatien fühlte sich Dauerunterdrückt von allem und jedem und so dachte man sich wohl.....toll der Adolf was er da macht....machen wirs doch genauso....wir bekommen unseren Staat und bringen wir alle Serben, Juden und Romas um am besten in unserem eigenen KZ....die paar Tausend kroatische Verräter die bei unserem lustigen Vergasungsspiel nicht mitmachen die bringen wir auch gleich um.....ein paar tausend kroatische Widerständler sind ja nichts gegen die Übergrosse Mehrheit der kroatischen Bevölkerung!

    Nachdem der ganze Krieg verloren wurde und das faschistische Kroatien zu Grabe gertragen war und da hast du Recht auch noch von TITO, einem Kroaten, entstand unter diesem TITO ein neues Jugoslawien der für alle Nationalisten in Jugoslawien das Camp "Goli Otok" gegründet hat und sie dort zu einer netten Kur schickte!

    Die Ironie der Geschichte....Kroatien will sich aus Jugoslawien befreien und eine Kroate führt dieses Kroatien zurück nach Jugoslawien!
    Du weißt schon das die Nürnberger Rassengranze mitte der 30er in ganz Jugoslawien eingeführt wurden und das Belgrad die erste "Judenfreie" Stadt in ganz Europa war und du zeigst dann mit dem Finger auf andere!
    Und das Pavelic Serben umbringen ließ hat auch damit was zu tun das er mitansehen musste wie eine der größten kroatischen Hoffnungen auf Freiheit Stjepan Radic vor seinen Augen im Parlament umgebracht wurde und das Kralj. Alexander eine Diktatur die sich massiv gegen Kroaten richtete betrieb!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 12:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 11:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 09:30
  4. Dan zahvalnosti za decu iz Krfske
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 19:30
  5. Povelja zahvalnosti za Karabati?a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 16:00