BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Del Ponte droht Belgrad

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 07.02.2006, 10:54 Uhr · 2 Antworten · 362 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Del Ponte droht Belgrad

    In zwei Wochen könnten EU-Gespräche abgebrochen werden
    Von Andrej Ivanji aus Belgrad

    Wenn Belgrad den seit zehn Jahren wegen Kriegsverbrechen steckbrieflich gesuchten bosnisch-serbischen General Ratko Mladic nicht dem UNO-Tribunal in Den Haag ausliefert, könnten die für den 21. Februar geplanten Stabilisierungs- und Assoziierungsgespräche mit der EU suspendiert werden. Mit dieser Botschaft kam die Chefanklägerin des Tribunals, Carla Del Ponte, am Montag nach Serbien.

    Sie warf den serbischen Behörden "mangelnde" Zusammenarbeit mit dem Tribunal vor und forderte "statt "Versprechen, konkrete Resultate". Belgrad solle das "kroatische Modell" anwenden: Ein Sonderteam der Staatsanwaltschaft unter Aufsicht des Tribunals sollte Mladic endlich ausfindig machen. Diesmal scheint die Regierung in Belgrad die Drohungen aus Brüssel ernst genommen zu haben. Denn eine "Blockade" der europäischen Integrationsprozesse wäre "verheerend" für das Land.

    Noch nie "so intensiv" nach Mladic gefahndet

    Dies versicherte auch Rasim Ljajic, Leiter des Regierungsrates für die Zusammenarbeit, mit dem Tribunal. Noch nie habe man "so intensiv" nach Mladic gefahndet und auch der politische Wille die "letzte Hürde auf dem Weg zur EU" aus der Welt zu schaffen sei vorhanden. Ob und wann der General tatsächlich gefasst und ausgeliefert würde, könne er allerdings nicht sagen. Um Del Ponte und die EU milde zu stimmen, öffneten serbische Behörden nach jahrelangem Hinauszögern das militärische Archiv für das Tribunal.

    Vergangene Woche nahm die serbische Polizei den pensionierten bosnisch-serbischen Oberst, Jovo Djogo, fest. Der ehemalige Chef der Leibgarde von Mladic soll angeblich über den Schutzring um den flüchtigen General bestens informiert sein. Der Oberste Verteidigungsrat gab neulich zu, dass sich Mladic bis 2002 in einer ganzen Reihe von militärischen Objekten aufgehalten hatte.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2333130


    Krass,im gegensatz zu Kroatien hat sich Mladic wirklich in Serbien aufgehalten.Dieses dicke Schweinchen,wenn wegen ihn die Gespräche Platzen sollte man direkt das ganze Kostunica Regime stürzen.

  2. #2
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791

    Re: Del Ponte droht Belgrad

    Zitat Zitat von Deki
    Wenn Belgrad den seit zehn Jahren wegen Kriegsverbrechen steckbrieflich gesuchten bosnisch-serbischen General Ratko Mladic nicht dem UNO-Tribunal in Den Haag ausliefert, könnten die für den 21. Februar geplanten Stabilisierungs- und Assoziierungsgespräche mit der EU suspendiert werden.


    ja sam reko, i ponovo cu reci, kada dodjes VOLA cemo peci

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich denke, sie wird überall gehasst,
    und die meisten würden diese gerne tot sehen....

Ähnliche Themen

  1. Partizan Belgrad - Roten Stern Belgrad
    Von Drobnjak im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 17:08
  2. Del Ponte die Bosniakinfreundin
    Von Cigo im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 20:27
  3. Del Ponte in Belgrad: Ausser Spesen nichts gewesen
    Von Yutaka im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 20:30
  4. EU droht Belgrad Konsequenzen wegen Mladic an
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 17:19
  5. Del Ponte: Belgrad darf Mladic nicht länger schützen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 11:07