BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 20 ErsteErste ... 9151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 194

Del Ponte die Kroatenfeindin Nr.1 im Moment

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 04.04.2008, 18:31 Uhr · 193 Antworten · 6.260 Aufrufe

  1. #181

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    serbien sollte sich um eine gute nachbarschaft bemühen
    Um Gottes Willen, da verzichten wir alle Freiwillig drauf, und das dauerhaft.

    wir sind keine bosnier oder kroaten.
    Eben, das ist es ja!

    wir verzeihen nicht,immer wird der hass bleiben und macht bitte einen fehler.
    dann können wir uns wehren. hehe
    Und wir erst Recht nicht, wehren könnt Ihr euch höchstens mit eurem Propaganda Material was Ihr immer parat habt.

  2. #182
    Avatar von finden

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    46

    Milosevic war nicht human

    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Milosevic war ein sehr kluger Mann, dass einzige was in gestürzt hat, war sein Größenwahn.Hätte ihn nicht der Größenwahn übernommen, versichere ich euch, sähen die Grenzen ganz anders aus bzw Kosovo.

    Das ist falsch.
    Viele Völker wünschen sich einen grossen Staat zu haben. Z.B. Albaner, sowie Serben, auch einigen Kroaten und sogar Slowenen, etc. Auch ausserhalb vom Balkan trifft man diese Ideen.
    Alle wünschen, vom Nachbarn etwas vom Kuchen zu klauen.
    (Ich bin dagegen, aber meine Meinung zählt ehe nicht, egal)

    Heute sind die meisten Länder einig, dass man keine Kriege führt um die Grenzen zu ändern. (Ich denke nun NICHT an die Bürgerkriege).
    Also man muss ganz gute Gründe haben um welche Gebiete vom anderen Land übernehmen zu dürfen.


    Milosevic war schon schlau, aber überhaupt nicht human. Er konnte das Volk um eigenen Finger jahrelang umwickeln (sogar heute gibt es noch Leute, die ihn bewundern).
    Der Napoleon oder Alexander der Grosse haben auch die halbe Europa und Asien erobert (viel mehr als Milosevic), wurden ahber nicht als Verbrecher abgestempelt.
    Milosevic konnte die andere Völker nicht ausstehen und hat die ethnische Säuberung unterstützt.

  3. #183
    Avatar von finden

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    46

    Unschuldig <> NICHT VERURTEILT

    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Hauptsache er ist unschuldig:


    Ja, er ist eindeutig unschuldig. Nicht wahr, Tesla, Ljepotica, ... anderes Gsindel??

    Und für die Ungebildeten: responsible for the crimes bedeutet verantwortlich für die Verbrechen.

    Unschuldig heisst nicht NICHT VERURTEILT. Oder war auch Hitler unschuldig.

    Milosevic ist für uns alle zu früh gestorben und die Gerichtsverhandlungen haben sich eenorm lange verzogen. Er hat lange den Gericht nicht anerkannt und immer wieder den Fragen ausgewichen.

    Und er war auch nie vom Gerichtshof als unschuldig gesprochen.

  4. #184

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Das Urteil stand für Milosevic schon fest bevor er überhaupt an der Anklagebank saß.

    Selbst wenn die nichts gegen ihn gehabt hätten, hätten die US Verbrecher schon was gefunden womit sie das ganze manipuliert hätten.

    Ist das gleiche wie bei Seselj, der sitzt schon seit Jahren da unschuldig und die lassen ihn nicht gehen, wobei das schon längst überfällig ist.

  5. #185

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von finden Beitrag anzeigen
    Unschuldig heisst nicht NICHT VERURTEILT. Oder war auch Hitler unschuldig.

    Milosevic ist für uns alle zu früh gestorben und die Gerichtsverhandlungen haben sich eenorm lange verzogen. Er hat lange den Gericht nicht anerkannt und immer wieder den Fragen ausgewichen.

    Und er war auch nie vom Gerichtshof als unschuldig gesprochen.
    Es gilt: Man ist so lange unschuldig, bis die Schuld nicht bewiesen wurde. Das Gericht muss Slobo nicht freisprechen, damit er unschuldig ist. Es reicht, dass das Gericht ihn nicht verurteilen kann, damit er unschuldig bleibt. Es ist schlichtweg falsch und erlogen, dass Slobo die anderen Völker nicht mochte und ethn. Säuberungen unterstützte. Gerade das von ihm regierte Land blieb das multiethnischste auf dem Balkan!

  6. #186

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Natürlich ist das Schwachsinn zu behaupten Slobo war ein Anti-Ausländer!

    Das kann er garnicht gewesen sein, weil Slobo und seine Partei Links eingestellt sind, das sollte man schon wissen bevor man hier Mist schreibt.

    Miro Markovic und Slobo hatten ihre parteien auf einer ebene gehabt, die "Leva" und SPS.

    Vergleichen kann man die mit Die Linke/PDS

  7. #187

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das Schwachsinn zu behaupten Slobo war ein Anti-Ausländer!

    Das kann er garnicht gewesen sein, weil Slobo und seine Partei Links eingestellt sind, das sollte man schon wissen bevor man hier Mist schreibt.

    Miro Markovic und Slobo hatten ihre parteien auf einer ebene gehabt, die "Leva" und SPS.

    Vergleichen kann man die mit Die Linke/PDS
    Man hat sich halt ein Feindbild geschaffen und dieses kann und will man nicht fallen lassen. Schließlich braucht man ja den "Bösen", der die "lijepa" njihova angegriffen hat...

  8. #188

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das Schwachsinn zu behaupten Slobo war ein Anti-Ausländer!

    Das kann er garnicht gewesen sein, weil Slobo und seine Partei Links eingestellt sind, das sollte man schon wissen bevor man hier Mist schreibt.

    Miro Markovic und Slobo hatten ihre parteien auf einer ebene gehabt, die "Leva" und SPS.

    Vergleichen kann man die mit Die Linke/PDS
    Aber sicher doch! Milosevic war ein waschechter Sozialist, der Idee der Gleichstellung aller Leute verpflichtet. Lenin wäre bestimmt stolz auf ihn gewesen.

    Du kannst dieses Links-Rechts-System (noch) nicht auf die postsozialistischen Transformationsländer des europäischen Osten übertagen. Ein Linker in Serbien (und an vielen anderen Orten auch) zu sein heisst bestimmt nicht sozial im westlichen Sinne zu sein.

    Das ist das Phänom (oder eher das Paradoxon) des "nationalistischen Kommunisten".

  9. #189
    bonbon
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Es gilt: Man ist so lange unschuldig, bis die Schuld nicht bewiesen wurde. Das Gericht muss Slobo nicht freisprechen, damit er unschuldig ist. Es reicht, dass das Gericht ihn nicht verurteilen kann, damit er unschuldig bleibt. Es ist schlichtweg falsch und erlogen, dass Slobo die anderen Völker nicht mochte und ethn. Säuberungen unterstützte. Gerade das von ihm regierte Land blieb das multiethnischste auf dem Balkan!


    Das glaubst du doch nicht mal selbst!

  10. #190
    Lopov
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Hvala kurcu ti si gebildet pa si skont'o da je to samo Anklageschrift a ne Urteil.

    INDICTMENT = ANKLAGESCHRIFT!

    Milosevic konnte vom Tribunal in keinem der Punkte für schuldig gesprochen werden...
    Eine Anklage wird nur eingebracht, wenn man sich sicher ist, dass man den Angeklagten wirklich verurteilen kann. Sonst könnte man jeden zweiten Serben anklagen.

    Wer wirklich glaubt, dass Milosevic unschuldig ist, ist nur ein dreckiger Cetnik und großer Idiot.

Ähnliche Themen

  1. In dem Moment...........
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 01:32
  2. Meine Mutter und ihr großer Moment
    Von Furyc im Forum Rakija
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 02:49
  3. Der peinlichste Moment...
    Von Silver im Forum Rakija
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 13:50
  4. Ein historischer Moment
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 23:05
  5. Es ist gleich 1 Uhr morgens was macht ihr grad im Moment?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 03:46