BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Del Ponte lässt einen Freund von Hashim Thaci verhaften

Erstellt von lupo-de-mare, 03.11.2004, 17:16 Uhr · 6 Antworten · 798 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Del Ponte lässt einen Freund von Hashim Thaci verhaften

    Beqe Beqaj, der Zeugen einschüchterte gegen Fatmir Limaj, Musliu und diese anderen UCK primitiv Verbrecher, wurde verhaftet und nach Den Haag gebracht.

    Und mit dem Bush Wahlsieg wird erst richtig, mit diesem primitiven Mord Gesindel der UCK aufgeräumt.


    Kosovo-Albaner auf Antrag des Haager Tribunals wegen Einschüchterung von Zeugen verhaftet





    Pristina, 2.11.2004, KOSOVA LIVE, engl.


    Die UNMIK-Polizei hat auf Verlangen des Internationalen Strafgerichtshofs für das Frühere Jugoslawien (ICTY) einen Kosova-Albaner wegen der Einschüchterung von Zeugen verhaftet und wird ihn in Kürze nach Den Haag ausliefern. UNMIK-Sprecherin Mechthild Henneke erklärte gegenüber KOSOVA LIVE, die Polizei habe Beqe Beqaj aus dem Dorf Petrovo in der Gemeinde Shtimje verhaftet.


    Nach Angaben seines Verteidigers Azem Vllasi befindet sich Beqaj unter Arrest in Prishtina und seine Auslieferung nach Den Haag werde in Kürze erwartet. (Chefanklägerin Carla – MD) del Ponte habe am 21. Oktober Anklage erhoben, der Auslieferungsantrag sei am 29. Oktober gestellt worden.


    Vllasi zufolge wird Beqaj die Einschüchterung von Zeugen in den Verfahren gegen Fatmir Limaj, Hajredin Balaj und Isak Musliu vorgeworfen. Alle drei befinden sich in Den Haag, ihre Prozesse haben jedoch noch nicht begonnen. Die Staatsanwaltschaft erklärt, sie stoße auf Schwierigkeiten bei den Ermittlungen, da die Zeugen eingeschüchtert würden.


    "Der Verdächtige gibt an, er kenne sie, bestreit aber, sie bedroht zu haben. Nach Angaben der Staatanwaltschaft soll das gesamte Thema jedoch vor dem ICTY erläutert werden", so Vllasi.


    Im Falle eines Schuldspruchs kann Beqaj zu bis zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt werden. (MK)

    http://www.dw-world.de/dw/article/0,...384397,00.html

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Noch besser sind die Englischen Ausführungen, ohne Manipulationen der UCK Mafia Partner, welche in der Deutschen Politik sitzen.

    received by mail

    Deutsche Presse-Agentur (dpa)
    November 2, 2004

    Kosovo Albanian arrested for intimidating war crimes witness

    Pristina, Nov 2 (dpa) - The United Nations police in Kosovo arrested
    an ethnic Albanian for intimidating witnesses set to testify in the
    upcoming war crimes trial against three ethnic Albanian former
    guerrillas, the U.N. Mission in Kosovo (UNMIK) said Tuesday.
    Beqë Beqaj was arrested following the request filed by the
    International Criminal Tribunal for the Former Yugoslavia (ICTY) chief
    prosecutor Carla del Ponte and will be extradited to The Hague on
    Thursday.
    He was charged with intimidation of witnesses in the case against
    three former commanders of the guerrilla group UCK - Fatmir Limaj,
    Hajredin Balaj and Isak Musliu - whose trial is sheduled to start in
    mid-November.
    "The suspect says that he knows some people linked with the case, but
    denies that he had threatened them," Beqaj's lawyer and former prominent
    Kosovo communist official Azem Vllasi told Deutsche Presse-Agentur, dpa.
    "If found guilty, Beqaj could face a seven year prison sentence,"
    he said.
    Del Ponte recently said she has been "having trouble in the process
    of building the charges against Kosovo Albanians because witnesses were
    too scared to testify".
    She also blasted the UNMIK for failing to protect possible witnesses.
    "You cannot think how many problems we have in the investigations
    against UCK leaders in Kosovo. There are big threats against the
    witnesses there and now they do not want to cooperate", del Ponte said.


    http://listserv.acsu.buffalo.edu/cgi...s&F=&S=&P=3878


    Del Ponte sagt klar:

    Erst machen die UCK Führer ein grosses Geschrei, das sie Zeugen sein wollen für angebliche Verbrechen und jetzt verweigern diese Leute jegliche Koperative.

    Keine Sorge. Bush hat die Wahl gewonnen, und dann wird man mit der Methode und den Vorgaben des @lupo Clans diese primitiv Verbrecher der UCK eliminieren.

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Richtig so.Weg mit den Terroristen!

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Re: Del Ponte lässt einen Freund von Hashim Thaci verhaften

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Beqe Beqaj, der Zeugen einschüchterte gegen Fatmir Limaj, Musliu und diese anderen UCK primitiv Verbrecher, wurde verhaftet und nach Den Haag gebracht.

    Und mit dem Bush Wahlsieg wird erst richtig, mit diesem primitiven Mord Gesindel der UCK aufgeräumt.


    Kosovo-Albaner auf Antrag des Haager Tribunals wegen Einschüchterung von Zeugen verhaftet





    Pristina, 2.11.2004, KOSOVA LIVE, engl.


    Die UNMIK-Polizei hat auf Verlangen des Internationalen Strafgerichtshofs für das Frühere Jugoslawien (ICTY) einen Kosova-Albaner wegen der Einschüchterung von Zeugen verhaftet und wird ihn in Kürze nach Den Haag ausliefern. UNMIK-Sprecherin Mechthild Henneke erklärte gegenüber KOSOVA LIVE, die Polizei habe Beqe Beqaj aus dem Dorf Petrovo in der Gemeinde Shtimje verhaftet.


    Nach Angaben seines Verteidigers Azem Vllasi befindet sich Beqaj unter Arrest in Prishtina und seine Auslieferung nach Den Haag werde in Kürze erwartet. (Chefanklägerin Carla – MD) del Ponte habe am 21. Oktober Anklage erhoben, der Auslieferungsantrag sei am 29. Oktober gestellt worden.


    Vllasi zufolge wird Beqaj die Einschüchterung von Zeugen in den Verfahren gegen Fatmir Limaj, Hajredin Balaj und Isak Musliu vorgeworfen. Alle drei befinden sich in Den Haag, ihre Prozesse haben jedoch noch nicht begonnen. Die Staatsanwaltschaft erklärt, sie stoße auf Schwierigkeiten bei den Ermittlungen, da die Zeugen eingeschüchtert würden.


    "Der Verdächtige gibt an, er kenne sie, bestreit aber, sie bedroht zu haben. Nach Angaben der Staatanwaltschaft soll das gesamte Thema jedoch vor dem ICTY erläutert werden", so Vllasi.


    Im Falle eines Schuldspruchs kann Beqaj zu bis zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt werden. (MK)

    http://www.dw-world.de/dw/article/0,...384397,00.html

    geh schlafen du penner und die scheiss del ponte auch,
    die kleinen soldaten lässt sie verhaften, mladic, karavic aber nicht...

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Es ist recht das um solche Mörder gekümmert werden sollte.

    Wir sollen Albaner sollten lieber um unsere innenpolitische Probleme besser in Griff kriegen.

    Und engültig von USA loswerden können , damit die USA ihr Vorhaben selber machen sollten als uns Albaner dafür zu benutzen.

    Damit kein albaner mehr"vor Gericht" gestellt werden dürfen!


    ich denke, das die Balkanesen mit Typen a là Milosevic, Hashim Taci u.a. Gesocks selber umgehen können und sie entweder selber richten oder amnestieren und diesen Kriminellen den Platz in der GesellscHAFT ZUORDNEN - nämlich am Rande der Gesellschaft!

    und ist auch der Grund weshalb die Amis auf einen dringenden Abschluß des Haager Tribunals drängen und nicht aus Selbstlosigkeit! :-(

    Andererseits wäre eigentlich ich auch dafür, dass die ausstehenden Prozesse den nationalen Gerichten übertragen werden. Schliesslich handelt es sich, wenn auch nur offiziell, um unabhängige Staaten und deren Justizwesen.

    Es besteht allerdings die Gefahr, dass Milosevic und Konsorten straflos und frei davonkämen.

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Del Ponte lässt einen Freund von Hashim Thaci verhaften

    Zitat Zitat von drenicaku


    geh schlafen du penner und die scheiss del ponte auch,
    die kleinen soldaten lässt sie verhaften, mladic, karavic aber nicht...
    Danke für Deine Verneigung vor mir, mit den richtigen Informationen.

    @lupo Clan: Alles eliminieren, von diesem UCK Abschaum, das würde den Balkan vorwärts bringen.

    Und Bush wird auch diese Terroristen eliminieren. Man muss nur abwarten.

  7. #7
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    __________________________________________________ ______________
    http://www.sense-agency.com/portal/e...sta=3&pid=5859

    BEQAJ PLEADS NOT GUILTY TO WITNESS INTIMIDATION

    At his initial appearance before the Tribunal, Beqa Beqaj pleads not
    guilty to all counts of the indictment charging him with contempt of
    court. Judge orders he be remanded in detention.

    THE HAGUE, 8.11. (SENSE) - "I said already in Pristina that you
    arrested and brought to The Hague an innocent man," Kosovo Albanian Beqa
    Beqaj stated this morning at his initial appearance before the Tribunal.
    He is charged with the intimidation and blackmail of potential
    prosecution witnesses due to appear at the upcoming trial of three
    former KLA members, indicted for crimes against Serb and Albanian
    detainees in the Lapusnik camp.
    Beqaj was arrested last week in Kosovo by UN police pursuant to a 21
    October OTP indictment. He is charged with having tried to influence two
    potential prosecution witnesses--Rexha Rexhaj and Rizah Rexhaj--using a
    variety of methods: threats, blackmail, attempted bribes. Beqaj
    allegedly tried to get the witnesses to recant their statements accusing
    Fatmir Limaj and Isak Musliu, former KLA members whose trial is set to
    begin on 15 November. The indictment's three counts charge Beqaj with
    contempt of court, attempted contempt of court, or incitement to
    contempt of court.
    After the accused pleaded not guilty to all the charges, Judge
    Alphons Orie ordered that he remain in the UN Detention Unit until
    further notice.
    Defense counsel Rodney Dickson, who represented Beqaj at today's
    hearing, indicated he would be filing a motion for provisional release
    as soon as prosecutors disclose their supporting material to him. This
    material was reviewed together with the indictment and served as the
    basis for its confirmation.
    The defense objected to the conditions of detention ordered for
    Beqaj, but at the request of the prosecution, this issue - "because of
    the nature of the order" defining the conditions - was discussed in
    private session.
    __________________________________________________ ______________
    http://www.sense-agency.com/portal/e...sta=3&pid=5855

    BEQAJ IN TRIBUNAL DETENTION

    Kosovo Albanian is accused of intimidating prosecution witnesses in the
    case against three former KLA members. His initial appearance scheduled
    for early next week.

    THE HAGUE, 5.11. (SENSE) - Beqe Beqaj, a Kosovo Albanian accused of
    intimidating prosecution witnesses in the case of three former KLA
    members, was transferred yesterday to the UN Detention Unit. Early next
    week, he will appear before a judge in order to enter his plea to the
    three counts in the indictment charging him with contempt of court.
    At the last two status conferences in the case of Fatmir Limaj, Isak
    Misliu and Hajradin Bala-all accused of crimes against Serb and Albanian
    civilians detained in the Lapusnik camp near Glogovac in the first half
    of 1998-prosecutors expressed their concern about attempts to influence
    their witnesses through pressure and threats.
    The prosecution investigated the matter, and judging by the
    indictment, investigators managed to get evidence that Beqe Beqaj--a
    relative of the accused Isak Musliu--tried to influence two potential
    prosecution witnesses--Rexha Rexhaj and Rizah Rexhaj--through various
    means: threats, blackmail, attempted bribes.
    Intimidation is one of the most serious forms of contempt of court;
    in accordance with Tribunal Rules, a punishment of up to seven years in
    prison and a fine of up to 100,000 euros can be imposed.
    __________________________________________________ ______________
    http://www.sense-agency.com/portal/e...sta=3&pid=5850

    KOSOVO ALBANIAN ACCUSED OF INTIMIDATING WITNESSES

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti vs. Hashim Thaci
    Von Mudi im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 14:23
  2. Hashim Thaci der Hintermann der Morde um Rugova
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 18:44
  3. Hashim Thaci
    Von Crane im Forum Kosovo
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 17:08
  4. Rainier Wolfcastle und Hashim Thaci?
    Von Apophis im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 13:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 16:35