BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 114

Denkmal in Kars/Türkei wird abgerissen

Erstellt von BlackJack, 29.04.2011, 21:41 Uhr · 113 Antworten · 6.942 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Es wird nie eine Versöhnung geben solange armenische Soldaten auf azerbaidschanischem Boden in Karabach anwesend sind.
    Naja, wenn man will, kann man auch immer einen Grund finden, um sich nicht zu versöhnen.

  2. #62
    Kelebek
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Naja, wenn man will, kann man auch immer einen Grund finden, um sich nicht zu versöhnen.
    Der Armenien - Türkei Konflikt ist eine Sache für sich und für Außenstehende schwer zu begreifen.

  3. #63
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Naja, wenn man will, kann man auch immer einen Grund finden, um sich nicht zu versöhnen.
    das ist der einzige grund warum die grenzen zu armenien dicht gemacht wurden.. Ohne abzug keine aufhebung der grenzen da kann erdogan noch soviel kuschel romantik politik machen wie er will er hat den braten gerochen das die bevölkerung sich von seiner partei abwendet und jetzt geht er diese schiene das volk will es nicht..

  4. #64
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ich bin serbischer Kroate mit illyrischen Vorfahren
    Dich habe ich ja garnicht erwehnt,sondern diesen Klugscheisser rez.

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ausserdem geht es doch nicht um irgendeine Skulptur oder ihr Aussehen, diese hatte eine bestimmte message: "Versöhnung".

    Was zum Teufel ist denn an einer Skulptur so schlimm, die versucht zur Versöhnung zu ermahnen?
    Von wegen versöhnung,es geht um die die schuld auf sich nehmen und um vergebung bitten,gab ja mal eine aktion von künstlern die " Ich entschuldige mich" entschuldigen wofür denn BITTE?
    Für die Taten der Revolutioneren Jungtürken im ersten Weltkrieg???
    Was können die heutigen Türken wegen den massakern und deportationen von armeniern von 1915?
    Wieso sollten wir uns entschuldigen und ausgerechnet in Kars wo daschanken mehrere Tausend Menschen ermordet haben bis 1920.

    Wieso entschuldigen sich die armenier nicht für die taten der Daschnaken?
    Wieso entschuldigen sich die Armenier nicht für die politischen Ermordungen der armenischen Asala die während 1975 - 1985
    Asala
    Wieso entschuldigen sich die Armenier nicht für die massaker in Hocali 1992? und die besetzung des aserbaidschanisches Teritorium berg Karabach?

    1634 türkische Offiziere zum Tode verurteilt - Nachrichten DIE WELT - WELT ONLINE

  5. #65
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Die mörderischen Daschnaken und die Asala werden von den Armeniern als Helden gefeiert,und wir sollen uns vor solchen entschuldigen.

    AUF KEINEM FALL

  6. #66
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    das ist der einzige grund warum die grenzen zu armenien dicht gemacht wurden.. Ohne abzug keine aufhebung der grenzen da kann erdogan noch soviel kuschel romantik politik machen wie er will er hat den braten gerochen das die bevölkerung sich von seiner partei abwendet und jetzt geht er diese schiene das volk will es nicht..
    Stimmt,die Grenze bleibt zu bis alles geklärt ist.
    Der Wirtschaft in Armenien schadet diese Blockade in Millionenhöhe.

    ps: Ayhan Isik ist Türke armenischer Herkunft,wusstest du das?

  7. #67
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Stimmt,die Grenze bleibt zu bis alles geklärt ist.
    Der Wirtschaft in Armenien schadet diese Blockade in Millionenhöhe.

    ps: Ayhan Isik ist Türke armenischer Herkunft,wusstest du das?
    echt wusste ich nicht. ich mag ihn aber was machen wir jetzt..

  8. #68
    Posavljak
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Dich habe ich ja garnicht erwehnt,sondern diesen Klugscheisser rez.



    Von wegen versöhnung,es geht um die die schuld auf sich nehmen und um vergebung bitten,gab ja mal eine aktion von künstlern die " Ich entschuldige mich" entschuldigen wofür denn BITTE?
    Für die Taten der Revolutioneren Jungtürken im ersten Weltkrieg???
    Was können die heutigen Türken wegen den massakern und deportationen von armeniern von 1915?
    Wieso sollten wir uns entschuldigen und ausgerechnet in Kars wo daschanken mehrere Tausend Menschen ermordet haben bis 1920.

    Wieso entschuldigen sich die armenier nicht für die taten der Daschnaken?
    Wieso entschuldigen sich die Armenier nicht für die politischen Ermordungen der armenischen Asala die während 1975 - 1985
    Asala
    Wieso entschuldigen sich die Armenier nicht für die massaker in Hocali 1992? und die besetzung des aserbaidschanisches Teritorium berg Karabach?

    1634 türkische Offiziere zum Tode verurteilt - Nachrichten DIE WELT - WELT ONLINE
    Klugscheisser Barbaros, woher willst du wissen was ich bin? Guck dir das Video mal an. Die Türken werden dort auch nicht negativ oder als die bösen dargestellt, sondern es war die damalige Führung, die dieses Verbrechen durchgezogen hat. Es gab auch sehr viele die sich gegen diese scheiße gestellt haben.


  9. #69
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    echt wusste ich nicht. ich mag ihn aber was machen wir jetzt..

  10. #70
    Kelebek
    Zitat Zitat von Rez Beitrag anzeigen
    Klugscheisser Barbaros, woher willst du wissen was ich bin? Guck dir das Video mal an. Die Türken werden dort auch nicht negativ oder als die bösen dargestellt, sondern es war die damalige Führung, die dieses Verbrechen durchgezogen hat. Es gab auch sehr viele die sich gegen diese scheiße gestellt haben.

    Und was hat dieser Beitrag mit dem Thema zu tun du Heuchler?

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Erdogan hat 65 Meter hohe Minaretten abgerissen
    Von tramvi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 23:03
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 22:39
  3. Türkei wird zum Energiegiganten
    Von 50-Power im Forum Bauprojekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 11:00
  4. Türkei wird zum Energiegiganten
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 23:37
  5. Türkei wird Gemüsedepot der EU
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 19:43