BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 114

Denkmal in Kars/Türkei wird abgerissen

Erstellt von BlackJack, 29.04.2011, 21:41 Uhr · 113 Antworten · 6.934 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    mason diyenlerde var.. Bence ermeni falan degil..

    cenk koray icin ateist diyenler de var ama kendisi aciklamisti ateistdim ama artik elhamdulilah müslümanim demisti..

  2. #72
    Posavljak
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Und was hat dieser Beitrag mit dem Thema zu tun du Heuchler?
    Wie die Dinge damals abgelaufen sind, wissen sehr wenige. Die Wahrheit ist es aber das es ein Verbrechen war, egal welche Nationalität oder Religion ein Mensch hat, ich werde mich immer auf die Seite stellen wo es ungerecht zuging. Ich sage all das auch nicht um jemanden zu ärgern.

    Es ist klar das du versuchen wirst die Geschichte zu drehen denn wer bitte schön vom Balkan gibt seine Fehler wirklich zu? Das ist Politik und in der Politik wird oft so gehandelt wie es gerade die Führung will, niemand hat das komplette türkische Volk beschuldigt.

  3. #73
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    also ich fühle mich derzeit jedenfalls ausserstande eine für mich abschließende Beurteilung hinzubekommen, keine Ahnung was ich davon halten soll

  4. #74
    AyYıldız
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Stimmt,die Grenze bleibt zu bis alles geklärt ist.
    Der Wirtschaft in Armenien schadet diese Blockade in Millionenhöhe.

    ps: Ayhan Isik ist Türke armenischer Herkunft,wusstest du das?
    gercekten mi ? Ayhan Isiyan

  5. #75
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    [QUOTE=Ottoman;2577870]mason diyenlerde var.. Bence ermeni falan degil..

    Er soll Ayhan Isiyan heissen.

    AYHAN I

    AYHAN I



    Türkiye'de Ermeni Asıllı ünlüleri:
    Abdullah Biraderler · Can Arat · Agop Ayvaz · Hayko Cepkin · Hrant Dink · Ara Güler · Vartan İhmalyan · Rober Hatemo · Sami Hazinses · Toto Karaca · Karin Karakaşlı · Berç Keresteciyan · Vahe Kılıçarslan · Mine Koşan · Etyen Mahçupyan · Matild Manukyan · Asu Maralman · Mıgırdiç Margosyan · Alen Markaryan · Agop Martanyan · Nacaroğlu Kardeşi · Vahi Öz · Turgut Özatay · Arman Pandikyan · Kenan Pars · Artin Penik · Alin Taşçıyan · Nubar Terziyan · Anta Toros · Pars Tuğlacı · Arto Tunçboyacıyan · Onno Tunç · Anahit Yulanda Varan · Krikor Zohrab

    Kaynak: ERMEN


  6. #76
    AyYıldız
    [quote=Barbaros;2577880]
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    mason diyenlerde var.. Bence ermeni falan degil..

    Er soll Ayhan Isiyan heissen.

    AYHAN I

    AYHAN I



    Türkiye'de Ermeni Asıllı ünlüleri:
    Abdullah Biraderler · Can Arat · Agop Ayvaz · Hayko Cepkin · Hrant Dink · Ara Güler · Vartan İhmalyan · Rober Hatemo · Sami Hazinses · Toto Karaca · Karin Karakaşlı · Berç Keresteciyan · Vahe Kılıçarslan · Mine Koşan · Etyen Mahçupyan · Matild Manukyan · Asu Maralman · Mıgırdiç Margosyan · Alen Markaryan · Agop Martanyan · Nacaroğlu Kardeşi · Vahi Öz · Turgut Özatay · Arman Pandikyan · Kenan Pars · Artin Penik · Alin Taşçıyan · Nubar Terziyan · Anta Toros · Pars Tuğlacı · Arto Tunçboyacıyan · Onno Tunç · Anahit Yulanda Varan · Krikor Zohrab

    Kaynak: ERMEN

    dogruymus


    ich mag den hayko cepkin


  7. #77
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    [quote=Barbaros;2577880]
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    mason diyenlerde var.. Bence ermeni falan degil..

    Er soll Ayhan Isiyan heissen.

    AYHAN I

    AYHAN I



    Türkiye'de Ermeni Asıllı ünlüleri:
    Abdullah Biraderler · Can Arat · Agop Ayvaz · Hayko Cepkin · Hrant Dink · Ara Güler · Vartan İhmalyan · Rober Hatemo · Sami Hazinses · Toto Karaca · Karin Karakaşlı · Berç Keresteciyan · Vahe Kılıçarslan · Mine Koşan · Etyen Mahçupyan · Matild Manukyan · Asu Maralman · Mıgırdiç Margosyan · Alen Markaryan · Agop Martanyan · Nacaroğlu Kardeşi · Vahi Öz · Turgut Özatay · Arman Pandikyan · Kenan Pars · Artin Penik · Alin Taşçıyan · Nubar Terziyan · Anta Toros · Pars Tuğlacı · Arto Tunçboyacıyan · Onno Tunç · Anahit Yulanda Varan · Krikor Zohrab

    Kaynak: ERMEN

    AYHAN IŞIK

    ayhan ışık mason olarak ölmüştür bu çok bilinen bir şeymiş ben yeni duydum
    forumlarda yazilanlara inanmiyorum cenk koray icin ateist diyolar adam kendisi müslümanim dedi..

  8. #78
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    [quote=Ottoman;2577888]
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen

    forumlarda yazilanlara inanmiyorum cenk koray icin ateist diyolar adam kendisi müslümanim dedi..
    Wikipediada asil isminin Ayhan Isiyan oldugu yaziyor,asli varmi tam olarak bilmiyorum ama Isiyan tam bir ermeni soyadi.
    Zaten kökeni önemli degil,sadece berlitmek istedim,konu ermenilerya.

    http://tr.wikipedia.org/wiki/Ayhan_I%C5%9F%C4%B1k

  9. #79
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Gut ich muss meinen Senf dazu abgeben ..

    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Was mich an der Sache stört ist, dass die Regierung einst versucht hat sich bei den Armeniern einzuschleimenm wobei sie eine Abfuhr bekommen haben und zusätzlich noch die Beziehungen zum Bruderstaat Azerbaidschan drastisch verschlechtert wurden. Die Statue ist mir scheiß egal. Da bald die Wahlen sind dachte man sich wohl, dass es gut ankommt, wenn man die Statuen wieder beseitigt und an die "Hepimiz Ermeniyiz" und "Özür diliyoruz" Fraktion haben sie nicht gedacht.

    Ve bunlari onaylayan tek Parti yine Ülkücü Hareket.
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    [...] Ausserdem geht es doch nicht um irgendeine Skulptur oder ihr Aussehen, diese hatte eine bestimmte message: "Versöhnung". [...]
    Die Regierung hat sich weder bei Armenien eingeschleimt, noch gab es irgendeine Message. Um mal zu den Fakten zu kommen:

    - Türkei will seit 10 Jahren mehr Einfluss auf Nachbarn haben, als Regionalmacht steigen und Wirtschaft verbessern
    - ein isoliertes Armenien, Nachbar, kaum wirtschaftliche Erfolge -> wären ein Leckerbissen für die Türken
    - es gibt einen Vertrag, der Armenier und Türken zusammen bringen soll (wirtschaftlich zuerst, wenn die Armenier dann einsehen würden, dass die Türken ihnen helfen, würde man vllt. auch "menschlich" die Türken eher leiden als jetzt)
    - Brotherhood Aserbaidschan (aka. Anti-Hayastan) beschließt "Sanktionen" (nicht in im Sinne von Export-Stopp, eher Steigerung der Öl-Preise, Minderung türkischen Einflusses auf AZE etc.)
    - Türkei kann die Grundlagen, die im Vertrag festgemacht werden, nicht ausführen
    - Armenien will nicht mit sich spielen lassen, und nimmt die Türkei-Wirtschafts-Debatte vom Tisch

    Es gibt sicherlich 1-2 unter 100 in der Türkei, die bestätigen, es gäbe ein Massaker an die Armenier (ich traue nicht irgendwelchen Geschichten Leute, Fakten sind gefragt und diese sind nicht gegeben bzw. uns unzugänglich!!!) und bauen eine Statue auf. Schön, gut.
    Aber es gibt eben kaum 1-2 Armenier unter 100[..]00, die sagen "Ist Vergangenheit, schauen wir nach vorne, vor allem erstmal Wirtschaft verbessern (und da wäre die Türkei eine enorme Bereicherung für ARM)". Denn dieser "Hass" sitzt tief, wird von Generation zu Generation weitergegeben und ist auch ein Identifikations-Merkmal der vielen Armenier.
    Um fair zu bleiben, andersrum genauso, 99,99999999% der echten Türken wollen nichts von Armeniern wissen. Der Rest, die auch die 1-2 unter 100 in der Türkei, bilden wahrscheinlich armenische Türken.

    Da stellt sich mir folgende Frage: Bringt diese Statue etwas? Bekommen die Armenier Anerkennung, bzw mehr Anerkennung?
    Die Antwort ist klar: Nein. Es wird an etwas gedacht, das von Menschen selbst akzeptiert wird (und da kommt es auf die 1-2 Armenier nicht an). Was bringt uns eine Statue von Gaddhafi auf dem Alexander-Platz? Wir akzeptieren seine Taten nicht, die Anhänger von Gaddhafi schon. Ganz ehrlich? Ich wäre der erste, der für einen Abriss einer solchen Statue wäre.

    Das die türkische Bevölkerung nicht gefragt wird, ob man so eine Statue haben will, ist ja wohl klar.

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Denkmäler orientieren sich sicher nicht an gewöhnlichen Schönheitsidealen ... angenommen man reißt es ab und baut ein neues, ist eines denkbar, was beiden Seiten gerecht würde?
    Bei Denkmälern kommt es primär auf die Message an (die bei den Meisten aus den genannten Gründen nicht ankommt), an zweiter Stelle das Aussehen. Es muss etwas sein, was einen Wiedererkennungswert hat. Sind wir ehrlich? Diese "Menschen" oder was das auch sein soll, sind potthässlich.




    Allerdings muss ich auch sagen, dass eine Journalistin Recht hatte, denn in einem Beitrag wurde gesagt, einige Türken befürchten mittlerweile diktatorische Ansätze bei Erdogan. Ganz ehrlich? Niemand kannte diese Statuen, nur durch Medien (wie ja schon berichtet wurde) ist diese überhaupt bekannt geworden. Und nur weil er es "monströs" fand wird es abgerissen... wie lächerlich. Ich pers. würde ein Bau eines solchen niemals bestätigen und akzeptieren. Aber wenn es gebaut wurde, da schon Geld und Fleiß investiert wurde, und es nun mal auch einen historischen Hintergrund hat, dann auch nicht mehr abreißen. Was der Premier da findet, ist mir doch Schnuppe.

  10. #80

    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    738
    Ihr könnt hier wie Hunde bellen oder sonstwas rauslassen,aber DIE TÜRKIYE CUMHURIYETI WIRD NICHT ZULASSEN,DASS DIE ARMENIER IN BERG-KARABAĞ MASSAKRIEREN.

    ES WIRD KEIN FRIEDEN GEBEN,BIS DIE ARMENIER SICH AUS BERG-KARABAĞ ZURÜCK ZIEHEN!



Ähnliche Themen

  1. Türkei: Erdogan hat 65 Meter hohe Minaretten abgerissen
    Von tramvi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 23:03
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 22:39
  3. Türkei wird zum Energiegiganten
    Von 50-Power im Forum Bauprojekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 11:00
  4. Türkei wird zum Energiegiganten
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 23:37
  5. Türkei wird Gemüsedepot der EU
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 19:43