BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 86 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 856

denkmal der ucpmb im presevo

Erstellt von Novljanin, 26.12.2012, 22:04 Uhr · 855 Antworten · 50.292 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.162
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen
    Genau so wie die kirchen und klöster was
    Die Serbischen Kloster stehen und wurden gar renoviert.

    Gewalt schürt Gegengewalt.

  2. #22
    Mulinho
    Die Statuen wurden wirklich auf dem Balkan erfunden, wie es scheint.

  3. #23
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Die Statuen wurden wirklich auf dem Balkan erfunden, wie es scheint.
    da scheint was dran zu sein

  4. #24
    Gast829627
    abreissen und die urheber lebenslänglich in den kerker schmeissen und jeden tag fragen ob sie uns verarschen wollen............

  5. #25
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679
    Zitat Zitat von Serbona Beitrag anzeigen
    Zum Thema: KEIN DENKMAL! Kein Staat der Welt verhandelt mit Terroristen oder lässt sich erpressen, ERGO Serbien auch nicht!

    Und zu Dir, schon doof wenn man sich in Geographie nicht auskennt. Presevo ist serbisches Staatsgebiet, Punkt.
    Ob Du in Deinem Klohäuschen in Deutschland/ Österreich/ Schweiz (egal wo Du wohnst), das ist Albanien ausschreist, interessiert auch keinen und ist auch
    nicht von Belang!
    wer die größten terroristen und verbecher im balkan waren kannst du im internet lesen brate

  6. #26
    PejaniAL
    Zitat Zitat von Serbona Beitrag anzeigen
    Zum Thema: KEIN DENKMAL! Kein Staat der Welt verhandelt mit Terroristen oder lässt sich erpressen, ERGO Serbien auch nicht!
    Glück gehabt, dass Serbien als Staat anerkannt und akzeptiert wird. Wäre das nicht der Fall und könntet Serbien seine Schandtaten nicht hinter dem Mantel der Staatlichkeit, der "Verteidigung seiner territorialen Integrität" und der "Bekämpfung von Seperatismus" verstecken, bliebe die wohl weltgrösste Terrororganisation weltweit übrig.

    Dumm von dir, dass Serbien hier nicht mit Terroristen verhandelt, sondern mit den politischen Führern aus Preshevë. Also sollte es sehr wohl zu Verhandlungen kommen oder das dickliche Schweinchen Dacic hält seinen Rand und sucht nicht an jeder Ecke nach Möglichkeiten, um die Albaner in Südserbien zu schikanieren und Spannungen zu erzeugen, weil der Milosevic-Lustknabe über den berechtigen und längst fälligen Verlust des Kosovo frustriert ist und er so weit geknechtet wurde, dass er mit Thaci an einen Tisch sitzen muss.

    Das Momument wird wohl kaum erst seit einer Woche dort stehen. Das ist einfach Korinthenkackerei seitens Schweinchen Dacic.

  7. #27
    Bendzavid
    Das ganze kommt mir irgendwie so vor, als wenn man das bewusst provozieren würde um zu sagen "hier wir kommen mit den Albanern dort nicht klar, ihr mit den Serben" um eventuell dann einen Gebietsaustausch voranzutreiben.

  8. #28

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    hu givs a fak bre

  9. #29

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    Glück gehabt, dass Serbien als Staat anerkannt und akzeptiert wird. Wäre das nicht der Fall und könntet Serbien seine Schandtaten nicht hinter dem Mantel der Staatlichkeit, der "Verteidigung seiner territorialen Integrität" und der "Bekämpfung von Seperatismus" verstecken, bliebe die wohl weltgrösste Terrororganisation weltweit übrig.
    Meinst du nicht das du ein wenig, aber nur ein wenig übertreibst? Sogar der letzte vor Serbenhass triefende Albaner müsste dies doch eigentlich erkennen? Du bist so Blind vor Hass, das du den eigenen Terror der von euch Albanern im Balkan ausgeht garnicht erkennst. Was meinst du wielange eure Nachbarn (großteil Orthodoxe Slawen, aber auch Griechen), euer nationalistisches Treiben innerhalb ihrer Grenzen gutheissen werden? Die Amis und die EU wird nicht lange dort unten verweilen, die haben eigene Sorgen. Euch bleiben 2 Optionen, stopt eure Bestrebungen in Richtung ethnisch reines Grossalbanien, oder besorgt euch eine Atombombe. Den eines ist sicher, Slawen und Orthodoxe werden eure Bestrebungen, nämlich die RIchtung eines Grossalbanines, sich nicht lange gefallen lassen. Den in diesem Punkt unterscheiden sich eure Bestrebungen in keinstem Falle von den der Serben. Nämlich die Ausweitungen ihrer Grenzen zum Unwohle der Nachbarn. Nur meint ihr euer Bestreben sei von Edler Natur. Welch ein dämmlicher und dummer Irrtum indem ihr euch befindet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bloody_Alboz Beitrag anzeigen
    wer die größten terroristen und verbecher im balkan waren kannst du im internet lesen brate
    Die Nazis und deren Helfeshelfer?

    Gruß

  10. #30
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Slobodan und seine Schergen waren die größte Terrororganisation.
    Und nicht zu vergessen die Crvene Beretke und andere besoffene Cetnik-Schwanzlutscher.

    Typisch Serben, warten bis die USA und die NATO aus dem Kosovo weg sind.
    Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch, nicht wahr?
    Nur leider haben die USA keinen Weltkrieg riskiert, um Kosovo nach Jahren wieder von Serbien zerbombt zu sehen, wenn sie gehen, dann nur in der Gewissheit, das Kosovo seine Feinde selbstständig verteidigen kann.
    Oder man überlässt uns Bondsteel, was völlig reichen würde.

Seite 3 von 86 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 01:19
  2. AlbaMuslims in den Ferien in Presheva (Presevo)
    Von AlbaMuslims im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 16:35
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 16:37
  4. Presevo
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 18:39
  5. Anschlag auf Polizisten im Presevo-Tal !
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 14:33