BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 86 ErsteErste ... 345678910111757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 856

denkmal der ucpmb im presevo

Erstellt von Novljanin, 26.12.2012, 22:04 Uhr · 855 Antworten · 50.385 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    Okay dann gib es doch dem Kosovo! Wie willst du das Problem lösen? Mit Gewalt? bringt nichts, denn siehst du, dann kommt Gegengewalt in Form von Anschlägen! Lasst dem Volk sein Willen und lass die Statue da stehen und spart das Geld für den Abriss und benutz es für Sozialprojekte, die die Menschen zusammen bringen und nicht auseinander gehen lassen.
    wenn man sowas durchgehen lässt,was soll dann als nächstes kommen???????

    in serbien wird nach serbischen gesetzen gelebt,wem das nicht gefällt,der kann ja gerne gehen.

  2. #62
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Srbija je Homo.

  3. #63

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    wenn man sowas durchgehen lässt,was soll dann als nächstes kommen???????

    in serbien wird nach serbischen gesetzen gelebt,wem das nicht gefällt,der kann ja gerne gehen.
    Zwei Wörter: Hitler, Juden
    Seine Gesetze waren auch gültiges Deutsches Gesetz, sinnvoll aber nicht.

    Was kann denn als nächstes kommen? Die schlimmen Sachen kommen nur, wenn das Denkmal weg ist und die schlimmen Dinge wären nicht die Anschläge, sondern eine neue Feindsituation und das schlimmste noch, diesmal auf eigenem Terretorium.

  4. #64

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.232
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    Zwei Wörter: Hitler, Juden
    Seine Gesetze waren auch gültiges Deutsches Gesetz, sinnvoll aber nicht.

    Was kann denn als nächstes kommen? Die schlimmen Sachen kommen nur, wenn das Denkmal weg ist und die schlimmen Dinge wären nicht die Anschläge, sondern eine neue Feindsituation und das schlimmste noch, diesmal auf eigenem Terretorium.
    Wie wäre es, wenn irgendwelche Minderheiten, die habt ihr sicherlich auch eine Milosevic-Statue oder sowas verlangen würden?

  5. #65
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von TAHA Beitrag anzeigen
    Wie wäre es, wenn irgendwelche Minderheiten, die habt ihr sicherlich auch eine Milosevic-Statue oder sowas verlangen würden?

    Die Menschen sind im Kampf gegen den Verbrecher Milosevic gestorben,von dem sich die serbische Regierung offiziell distanziert ,und
    der international verurteilt wurde. Bitte wetli,frag wenn du nicht weißt,und sprich nicht aus Unwissenheit heraus.

  6. #66

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von TAHA Beitrag anzeigen
    Wie wäre es, wenn irgendwelche Minderheiten, die habt ihr sicherlich auch eine Milosevic-Statue oder sowas verlangen würden?
    Dann würde ich die Polizei holen und die alle verprügeln lassen.
    Dafür müsste Albanien vorher Versäumnisse gemacht haben, wenn sie das haben, dann bestraft sie die Zeit. Ich würde aber danach alles dran setzen sie sich wieder als Teil unseres Staatsvolkes (aufpassen Staatsvolk und Nation ist nicht das gleiche, ich will niemanden assimilieren!) bekennen. Im Endeffekt wird die Statue dann nur eine Erinnerung an eine verblasste Zeit sein.
    Die Menschen müssen wollen, anders geht es nicht, auch wenn es seine Zeit dauert.

  7. #67

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.232
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Die Menschen sind im Kampf gegen den Verbrecher Milosevic gestorben,von dem sich die serbische Regierung offiziell distanziert ,und
    der international verurteilt wurde. Bitte wetli,frag wenn du nicht weißt,und sprich nicht aus Unwissenheit heraus.
    Das ist mir klar, du Coban. Aber für die Serben sind die UCK-Kämpfer allesamt Terroristen. Du kannst auch eine paramilitärische Einheit hernehmen die im Kosovo gekämpft hat, trotzdem würde man niemals und das ist auch gut so in Mitrovica eine Statue von Ihnen hinstellen können. Sowas geht nicht, Junge.

  8. #68
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von TAHA Beitrag anzeigen
    Das ist mir klar, du Coban. Aber für die Serben sind die UCK-Kämpfer allesamt Terroristen. Du kannst auch eine paramilitärische Einheit hernehmen die im Kosovo gekämpft hat, trotzdem würde man niemals und das ist auch gut so in Mitrovica eine Statue von Ihnen hinstellen können. Sowas geht nicht, Junge.
    Weil du die paramilitärischen Einheiten,die durch die Dörfer gezogen sind,Kinder und Frauen töteten,und vor denen sogar
    die serbischen Mitlitärs sich ekelten und sie verabscheuten,nicht mit den UCK-Kämpfern vergleichen kannst,die ,die exekutiven Kräfte
    des Milosevic-Regimes bekämpften. Du vergleichst den Albaner der zum Gewehr griff,weil ihm sein Leben zur Hölle gemacht wurde
    mit dem Serben,der zum Gewehr griff um auf 2 Promille durch albanische Siedlungen zu ziehen um in seinem dreckigen Dasein eine Beschäftigung zu suchen.


    Es ist einfach Parallel zu ziehen,wenn du dich mit den Details nicht auseinandersetzt.

  9. #69

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    Zwei Wörter: Hitler, Juden
    Seine Gesetze waren auch gültiges Deutsches Gesetz, sinnvoll aber nicht.

    Was kann denn als nächstes kommen? Die schlimmen Sachen kommen nur, wenn das Denkmal weg ist und die schlimmen Dinge wären nicht die Anschläge, sondern eine neue Feindsituation und das schlimmste noch, diesmal auf eigenem Terretorium.
    wie bitte??????

    albaner waren doch diejenigen die hitler und sein reich vergöttert haben,weil hitler pro grossalbanien war.
    serben haben auf dem balkan am meisten unter hitler gelitten und ihn bis zum ende bekämpft.

    serbische gesetze von heutzutage mit denen aus dem 3ten reich zu vergleichen,zeugt nicht gerade von durchblick und intelligenz.

    die eu wird es schon als vermittler richten.

  10. #70
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    ich kenne die original unverfälschten urteile vom igh.
    was hans wurst da mitbei interpretiert interessiert keine sau.
    komm hör auf du kleiner junge. entweder diskutierst du wie ein mann oder lass es sein.
    von wegen unverfälschte urteile. während eure leute im gefängnis schmoren für ihre taten oder wie hunde drin gestorben sind leben unsere leute wieder frei und bei ihren familien. egal ob albaner oder kroate oder sonst was. ich seh nur serben hinter gittern

Seite 7 von 86 ErsteErste ... 345678910111757 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 01:19
  2. AlbaMuslims in den Ferien in Presheva (Presevo)
    Von AlbaMuslims im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 16:35
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 16:37
  4. Presevo
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 18:39
  5. Anschlag auf Polizisten im Presevo-Tal !
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 14:33