BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Desinformationen über Kosovo schüren Hass

Erstellt von Taulle, 25.05.2006, 21:33 Uhr · 23 Antworten · 1.181 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Desinformationen über Kosovo schüren Hass

    Die vereinten Nationen rufen zum Stop der Desinformation über Kosovo auf.
    Berichte über die Sicherheitslage der Serben in Kosovo sind oft falsch, übertrieben und schürren Hass in der nach unabhängigkeit strebenden Provinz.
    Welche interessen dadurch gedeckt werde ist klar, die nationalistische Politik der Regierung Serbiens und die fundamentalistische orthodoxe Kirche gehen Hand in HAnd und benutzen die Kosovo-Serben als Spielball ihrer falschen Politik.

    Diese Politik ist bekanntlich veranwortlich für die unzähligen toten Menschen auf dem Balkan und das auseinanderbrechen Jugoslawiens zwischen Serben, Kroaten und Bosnier.Die Albaner müssen sich wieder davon distanzieren und für ein friedliches zusammenleben mit den übriggebliebenen Kosovo-Serben eintreten.
    Lasst euch nicht hinters Licht führen!


    Kosovo: top UN envoy calls for end to misinformation that could stoke ethnic tension

    SRSG Søren Jessen-Petersen
    24 May 2006 –With ethnically motivated crimes actually declining in Kosovo, the top United Nations envoy there today called for an end to the spread of misinformation about the security of Serbs in the Albanian-majority Serbian province, which the UN has run since Western forces drove out Yugoslav troops in 1999 amid grave rights abuses in ethnic fighting.

    Such actions threaten to aggravate inter-ethnic tensions at a time when the first direct talks are underway to determine the final status of the province, where ethnic Albanians outnumber all others communities by 9 to 1.

    “I have noted with concern periodic statements from certain quarters that risk creating a climate of fear and insecurity among the Kosovo Serbs,” Secretary-General Kofi Annan’s Special Representative Søren Jessen-Petersen said. “All too often ethnic motive is alleged for crimes merely because the victims happen to be from the Kosovo Serb community.

    “Whereas we always deplore any attack on any citizen, statements of misleading nature are not helpful and are in fact contrary to the interests of the Kosovo Serbs.This kind of misinformation not only erodes their confidence level, but has a cascading negative impact on inter-ethnic relations,” Mr. Jessen-Petersen added.

    Crime statistics for the first quarter of this year reveal a marked decline in crimes where the possibility of an ethnic motive has not yet been ruled out. As compared to 72 incidents recorded during January to March 2005, there were only 19 such incidents during the same period this year. Of these, 12 involved Kosovo Serb victims, six Kosovo Albanians and one a Kosovo Croatian.

    The UN mission in Kosovo (UNMIK) has been seeking to foster communal harmony and promote the return of Serbs who fled ever since it took over the administration of the province after the North Atlantic Treaty Alliance (NATO) military intervention in 1999.

    In view of continuing perceptions of insecurity among the Kosovo Serbs, Mr. Jessen-Petersen has called for increased international police deployment in minority areas to support the local police efforts to prevent incidents and help increase community confidence, UNMIK said today.

    The issue has taken on added significance now as the various parties continue direct talks under UN sponsorship in Vienna to decide the future status of Kosovo. Independence and autonomy are among options that have been mentioned. Serbia rejects independence and Kosovo’s Serbs have been boycotting the province's provisional institutions.

    So far the talks have only dealt with issues of decentralization and significant differences have emerged over number and extent of new municipalities to be created with a Kosovo-Serb majority.

    http://www.un.org/apps/news/story.as...Cr=Kosovo&Cr1=

    Wahrend es im Jahr 2005 in den ersten 3 Monaten noch 72 ethnisch Motivierte übergriffe in Kosovo gab, sind es im 1. Quartal 2006 nur 19 gewesen, wovon 12 Serben , 6 Albaner und 1 Kroate die betroffenen waren.

    UN Says Ethnically Motivated Crime In Kosovo Falling

    PRISTINA (AP)--The United Nations mission in Kosovo said Wednesday that ethnically motivated crime is going down in this disputed province.
    Soren Jessen-Petersen, the U.N.'s top official in Kosovo,called on all concerned to refrain from propagating misinformation on the security situation in Kosovo particularly with respect to the Kosovo Serb community," according to a U.N. statement...

    Crime statistics for the first quarter of 2006 reveal a marked decline in potentially ethnically motivated crimes, the U.N. said. There were 19 such incidents from January to March, compared to 72 during the first three months of 2005, the statement said.

    This year's incidents included 12 involving Kosovo Serb victims, six involving ethnic Albanians and one involving a Kosovo Croatian victim, it said...

    http://www.nasdaq.com/aspxcontent/Ne...ternational.na


    Dank an bloodiac(BEF)

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Deine eigene Interpretaiot ist ja wieder einmal Herrlich!!!!

  3. #3

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Deine eigene Interpretaiot ist ja wieder einmal Herrlich!!!!
    Lies den UN-Text und begib dich dann wieder in die hintere Reihe 8)

  4. #4
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Deine eigene Interpretaiot ist ja wieder einmal Herrlich!!!!
    echt !!!

  5. #5

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ja 100 Ethnisch Motivierte Überfälle sind ja GAR NICHTS!!!

    Du bist auf politischer Ebene Lächerlich!

  6. #6

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Ja 100 Ethnisch Motivierte Überfälle sind ja GAR NICHTS!!!

    Du bist auf politischer Ebene Lächerlich!
    Ja, aber diese Übergriffe kamen nicht nur von Albanern, Idiot.

    Auch unter Serben gibt es Scharfmacher.


    @Yugo:

    Nur weil du den Text nicht verstehst, musst du nicht die Posts deiner Landsleute zitieren.

  7. #7

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zudem versucht der Vollidiot eines Petersen über seine eigene Unfähigkeit hinweg zuschauen!

    Die einzige Statistik die etwas taugt ist die die man selber fälscht!

  8. #8
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Ja 100 Ethnisch Motivierte Überfälle sind ja GAR NICHTS!!!

    Du bist auf politischer Ebene Lächerlich!
    Ja, aber diese Übergriffe kamen nicht nur von Albanern, Idiot.

    Auch unter Serben gibt es Scharfmacher.


    @Yugo:

    Nur weil du den Text nicht verstehst, musst du nicht die Posts deiner Landsleute zitieren.
    @taulant : scheiß dich nicht ein

  9. #9

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Yugo
    @taulant : scheiß dich nicht ein
    Typisch, wieder nicht fähig, woran das wohl liegen mag? Nationalität vielleicht?

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wie die westlichen politiker über die serben in kosova schon sagten:

    "die kosova-serben haben mehr rechte in kosova als in serbien selbst!"

    da kan man nichts mehr hinzufügen.

    eure propaganda könnt ihr euch in euren dreckigen arsch schieben.
    und in gjakova könnt ihr euch von hinten befriedigen lassen.....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Razzien schüren Unmut der Serben im Kosovo
    Von Sugarcake im Forum Kosovo
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 10:47
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 14:28
  3. Balkan Medien schüren weiterhin Hass !!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:38
  4. Warum herrscht der Hass über Ex- YU?
    Von Lance Uppercut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 17:18