BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Desinteresse auf dem Balkan

Erstellt von Krešimir, 05.07.2009, 00:38 Uhr · 53 Antworten · 2.147 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Bis jetzt lese ich nur gute Beiträge, weiter so!

  2. #12

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ein Beispiel der EU .. Um in die EU zu kommen müssen staatliche Sachen wie die Telekom privatisiert werden. Ein kleines Beispiel ist Kroatien ... Strand, Telekom, Fernsehn ....

    Was hat der Staat davon?

    Es gibt positives und negatives. Schweiz hat da nicht mitgespielt und trotzdem können die machen was die wollen ...
    scheiss auf den staat was hat man denn davon wenn man nicht privatisiert.... teure Preise.., ohne Konkurenz keine Preissenkungen

  3. #13

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    die eu kann nichts, total machtlos. entweder packt man des jetzt besser an oder man lässt es ganz.

  4. #14

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    scheiss auf den staat was hat man denn davon wenn man nicht privatisiert.... teure Preise.., ohne Konkurenz keine Preissenkungen
    Und so nicht?

    Die ganzen Oligarchen, die den Strompreis nach oben getrieben haben und regelmäßig höher treiben, obwohl der Preis für Rohstoffe in der Krise unheimlich gefallen ist?

    All die Nahrung, die vernichtet wird, um den Preis hoch zu halten?

    Wahrlich, der Heuschrecken-Kapitalismus in seiner besten Form

  5. #15
    Emir
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    scheiss auf den staat was hat man denn davon wenn man nicht privatisiert.... teure Preise.., ohne Konkurenz keine Preissenkungen

    Ist auch was dran!

  6. #16
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    scheiss auf den staat was hat man denn davon wenn man nicht privatisiert.... teure Preise.., ohne Konkurenz keine Preissenkungen
    Bringt nur nix mehr, wenn jemand die Konkurrenten aufkauft und ein Monopol bildet.

  7. #17

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und so nicht?

    Die ganzen Oligarchen, die den Strompreis nach oben getrieben haben und regelmäßig höher treiben, obwohl der Preis für Rohstoffe in der Krise unheimlich gefallen ist?

    All die Nahrung, die vernichtet wird, um den Preis hoch zu halten?

    Wahrlich, der Heuschrecken-Kapitalismus in seiner besten Form
    das sind zum großen teil Gebiete wo eine Monopolstellung herrscht, deswegen ist die EU auch bemüht auf alternative Energiequellen zurückzugreifen.

  8. #18
    Avatar von Yugovich

    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    275
    Zitat Zitat von Bosnafari Beitrag anzeigen
    die eu kann nichts, total machtlos. entweder packt man des jetzt besser an oder man lässt es ganz.
    Die EU ist das perfekte Instrument die Landesparlamente der Mitgliedsländer bei der Gesetzgebung durch EU-Kommissare zu umgehen um dann doch deren Entscheidungen in nationale Gesetze umwandeln zu müssen. Echt genial von demjenigen der sich das ausgedacht hat.

    Schaut Euch nur den Lissabon-Vertrag an. Damit sollen die Länderparlamente entmachtet werden und das Volk darf nichtmal darüber abstimmen. Ich hoffe inständig, dass sich Irland wieder dagegen ausspricht.

    Der Grundgedanke der EU ist gut, jedoch ist das Gebilde während seines nun 50-jährigen Bestehens total pervertiert und ausser Kontrolle geraten.

  9. #19

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von SarayBosna Beitrag anzeigen
    Bringt nur nix mehr, wenn jemand die Konkurrenten aufkauft und ein Monopol bildet.
    sowas kann der staat wiederum verbieten.

  10. #20

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Yugovich Beitrag anzeigen
    Die EU ist das perfekte Instrument die Landesparlamente der Mitgliedsländer bei der Gesetzgebung durch EU-Kommissare zu umgehen um dann doch deren Entscheidungen in nationale Gesetze umwandeln zu müssen. Echt genial von demjenigen der sich das ausgedacht hat.

    Schaut Euch nur den Lissabon-Vertrag an. Damit sollen die Länderparlamente entmachtet werden und das Volk darf nichtmal darüber abstimmen. Ich hoffe inständig, dass sich Irland wieder dagegen ausspricht.

    Der Grundgedanke der EU ist gut, jedoch ist das Gebilde während seines nun 50 Jahre alten bestehens total pervertiert und ausser Kontrolle geraten.
    Das passiert immer bei jeder Idee >.<

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Balkan Balkan-Kanäle auf Astra 2 empfangen ?
    Von BurakTD im Forum Balkan im TV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 20:52
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 16:49
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 14:07
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 13:36