BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 217

Deutsche Reperationszahlungen an Griechenland.

Erstellt von Nikos, 09.04.2013, 18:34 Uhr · 216 Antworten · 7.693 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Wenn Du die Gesamtzahl der Türken in D rechnest sind es circa 3Mio. Die Hartz 4 mit den deutschtürken ist bedeutend niedriger. Türken mit deutschem Pas haben in der Regel auch einen höheres Bildungsniveau und somit sind sie weniger Anfällig für Hartz 4 .
    - - - Aktualisiert - - -
    Gibt es dazu noch eine Statistik? Denn die erste ist ja, wie du wohl implizit gemeint hast, unzureichend.

    "Egal mit Zahlen und Statistiken haben sich die Griechen ja schon öfter mit Ruhm bekleckert."
    "Die Griechen" haben schonmal keine Statistiken gefaelscht. Die griechische Regierung, ja.
    Um glaubhaft eine Statistik zu faelschen, muss man es hervorragend verstehen welche anzufertigen.


    "Das habe ich doch alles schon erklärt, aber okay gerne Dir nochmal."
    Wie waers mit Belegen bevor du es "erklaerst"?



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt zwar, aber dennoch bereichern wir "Ausländer" ebenfalls den deutschen Staat mit unseren Steuern und durch Ausländer können viele Unternehmen überhaupt erst bestehen.
    Arbeiten im Schnitt mehr, haerter, anspruchsloser, Ausbildung wurde von einem anderen Staat bezahlt und die Lohn/Urlaub Ansprueche sind geringer, als bei den hier Aufgewachsenen/Ausgebildeten. Diese Schmarotzer^^

  2. #142

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    And die Stammtischler, die eigentlich keine sind, weil sie bei bestimmten Themen niemals dazugehören werden: Jungens, euer ganzes Land bezieht gerade "Hartz4"! Was nehmt ihr euch eigentlich heraus? Sitzen in Deutschland und schimpfen über Türken, weil sie (die größte Ausländergruppe in D.) am meisten Hartz4 beziehen. Nach den Deutschen. Sind die Deutschen Hartz4 Bezieher weniger "asozial" als die türkischen Hartz4 Bezieher? Und dass gerade Hochqualifizierte Deutsch-Türken wenig begehrt im hiesigen Arbeitsmarkt sind, weil sie Türken sind, macht sie das zu asozialen Schmarotzern oder was?!

    Mit 2,1 Millionen sind wir die größte Gruppe der insgesamt 7.5 Millionen Ausländer die in Deutschland leben. Türken sind zunehmend erfolgreiche Unternehmer die über 160 000 Arbeitnehmer beschäftigen, auch Deutsche, wir erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als 18 Milliarden €. Macht das Mal nach, ach nee geht ja nicht, ihr seid ja broke..Zahlenmäßig..Ihr Frustrierten Lappen.

  3. #143
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    And die Stammtischler, die eigentlich keine sind, weil sie bei bestimmten Themen niemals dazugehören werden: Junge, euer ganzes Land bezieht gerade "Hartz4"! Was nehmt ihr euch eigentlich heraus? Sitzen in Deutschland und schimpfen über Türken, weil sie (die größte Ausländergruppe in D.) am meisten Hartz4 beziehen. Nach den Deutschen, sind die Deutschen Hartz4 Bezieher weniger "asozial" als die türkischen Hartz4 Bezieher? Und dass gerade Hochqualifizierte Deutsch-Türken wenig begehrt im hiesigen Arbeitsmarkt sind, weil sie Türken sind, macht sie das zu asozialen Schmarotzern oder was?!

    Mit 2,1 Millionen sind wir die größte Gruppe der insgesamt 7.5 Millionen Ausländer die in Deutschland leben. Türken sind zunehmend erfolgreiche Unternehmer die über 160 000 Arbeitnehmer beschäftigen, auch Deutsche, wir erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als 18 Milliarden €. Macht das Mal nach, ach nee geht ja nicht, ihr seid ja broke. Spastis.


    1. Hab niemals davon gesprochen das jemand assozial ist.

    2. Sind eben 25% der Türken Harzer und zum teil sind die Türken die am schlechtesten Integrierte Ausländer ist halt so.

    3. Die Hochqualifizierte Türken wandern in die Türkei aus

    4. Griechen zählen zu den am besten Integrierten Ausländer

    5. 2,1 Millionen und nur 18 Millarden? Das mach einen BIP von 8571 das ist der Wert von Tadschikistan


    P.s Hab die zitiert bevor du dein Wisch geändert hat und Griechen als ,,Spastis,, bezeichnest.Eigendlich VW aber zu glück melde ich nie was.

  4. #144
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt zwar, aber dennoch bereichern wir "Ausländer" ebenfalls den deutschen Staat mit unseren Steuern und durch Ausländer können viele Unternehmen überhaupt erst bestehen.

    Ja, ich sag das auch immer, das wir Griechen sie immens bereichert haben ......

  5. #145

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    And die Stammtischler, die eigentlich keine sind, weil sie bei bestimmten Themen niemals dazugehören werden: Jungens, euer ganzes Land bezieht gerade "Hartz4"! Was nehmt ihr euch eigentlich heraus? Sitzen in Deutschland und schimpfen über Türken, weil sie (die größte Ausländergruppe in D.) am meisten Hartz4 beziehen. Nach den Deutschen. Sind die Deutschen Hartz4 Bezieher weniger "asozial" als die türkischen Hartz4 Bezieher? Und dass gerade Hochqualifizierte Deutsch-Türken wenig begehrt im hiesigen Arbeitsmarkt sind, weil sie Türken sind, macht sie das zu asozialen Schmarotzern oder was?!

    Mit 2,1 Millionen sind wir die größte Gruppe der insgesamt 7.5 Millionen Ausländer die in Deutschland leben. Türken sind zunehmend erfolgreiche Unternehmer die über 160 000 Arbeitnehmer beschäftigen, auch Deutsche, wir erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als 18 Milliarden €. Macht das Mal nach, ach nee geht ja nicht, ihr seid ja broke..Zahlenmäßig..Ihr Frustrierten Lappen.
    Junge, Du bist dermaßen dämlich, daß Du fortlaufend mit dem Einöler rumlaufen müßtest.
    Wenigstens solltest Du die Bedeutung und Inhalt deines Textes kennen.
    Und hier kennst Du sie nicht, was erschreckend ist.

    Verblödet grimmig dreinschauende Männer auf Bildern helfen als Hypographe auch nicht weiter.

  6. #146

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    1. Hab niemals davon gesprochen das jemand assozial ist.
    Asozial ist es, dass du so ein ausgelutschtes Thema aufgreifst um Türken zu diffamieren. Was verbindet man mit einem Hartz4 Empänger? ...

    2. Sind eben 25% der Türken Harzer und zum teil sind die Türken die am schlechtesten Integrierte Ausländer ist halt so.
    Wundert mich nicht. Ghettoisierung, Solingen, Mölln, Arbeitsvieh. Man hat sich abgekoppelt und will sich nicht mehr "integrieren".

    Integration: Die große Lüge von der Toleranz - Politik | STERN.DE




    3. Die Hochqualifizierte Türken wandern in die Türkei aus
    Viele, aber noch lange nicht alle.

    Arbeitsmarkt: Bewerber mit türkischen Namen benachteiligt - Die Zeit


    4. Griechen zählen zu den am besten Integrierten Ausländer
    Solange du brav Zirtaki tanzt und in deiner Hellas Kneipe bleibst, ja. Wurdet ihr auch in Türkenviertel gesteckt?

    5. 2,1 Millionen und nur 18 Millarden? Das mach einen BIP von 8571 das ist der Wert von Tadschikistan
    Nur leben wir nicht in Tadschikistan, sondern in Deutschland mit all seinen Vor - und Nachteilen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Junge, Du bist dermaßen dämlich, daß Du fortlaufend mit dem Einöler rumlaufen mußtest.
    Wenigstens solltest Du die Bedeutung und Inhalt deines Textes kennen.
    Und hier kennst Du sie nicht, was erschreckend ist.

    Verblödet grimmig dreinschauende Männer auf Bildern helfen als Hypographe auch nicht weiter.

    Geh Juden hassen oder was du sonst so machst.

  7. #147
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Ach die Armen Türken werden alle nur benachteiligt

    Während die Griechen,Kroaten,Italiener usw natürlich mit offenen Armen empfangen werden,besonders wenn man bedenkt das Deutsche nicht unterscheiden können zwischen Türken,Griechen,Italiner usw.

    Natürlich wir Griechen wurden in den besten Gebiete angesiedelt,ich persönlich bin in Rot/Hallschlag aufgewachsen,die gehören zu den Nobelgegenden von Stuttgart

  8. #148
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.506
    Sooo viele Beiträge kann ich leider nicht mit einem Beitrag zitieren, würde wegen meiner Shit-Verbindung Stunden dauern...

    Also, es geht hier in Thema um Deutsche Reperationszahlungen an Griechenland., und nicht um türkisch - griechische - mazedonische Befindlichkeiten, klar!?!?

    Wie ich bereits weiter oben beschrieben habe, ist nur die Forderung nach der Rückzahlung der Zwangskredites hinreichend aussichtsreich, Staats- und Finanzrechtler sehen da gute Chancen, und wenn es nur in einem Vergleich endet - immer noch besser als gar nichts.
    GR hat übrigens diese Fragen nicht erst zur Zeit der Finanzkrise aufgeworfen, sondern schon seit Jahrzehnten, konnte sich aber leider nie durchsetzen.

    PS: Ich mach mal weiter mit dem Klugscheißern: Es müsste im Thread-Titel heissen "Reparationszahlung"...

  9. #149
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Sooo viele Beiträge kann ich leider nicht mit einem Beitrag zitieren, würde wegen meiner Shit-Verbindung Stunden dauern...

    Also, es geht hier in Thema um Deutsche Reperationszahlungen an Griechenland., und nicht um türkisch - griechische - mazedonische Befindlichkeiten, klar!?!?

    Wie ich bereits weiter oben beschrieben habe, ist nur die Forderung nach der Rückzahlung der Zwangskredites hinreichend aussichtsreich, Staats- und Finanzrechtler sehen da gute Chancen, und wenn es nur in einem Vergleich endet - immer noch besser als gar nichts.
    GR hat übrigens diese Fragen nicht erst zur Zeit der Finanzkrise aufgeworfen, sondern schon seit Jahrzehnten, konnte sich aber leider nie durchsetzen.

    PS: Ich mach mal weiter mit dem Klugscheißern: Es müsste im Thread-Titel heissen "Reparationszahlung"...


    Du hast Recht ich wollte nur mal zeigen wie die eigene Medizin schmeckt!!!!

    Ich bin es leid mit Witze über ,,Pleitegriechen,, anzuhören oder das Steuergelde nach Hellas geflossen sind.

    Wie man sieht scheint es zu wirken

    Die Türkischen User regen sich auf

  10. #150

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ach die Armen Türken werden alle nur benachteiligt

    Während die Griechen,Kroaten,Italiener usw natürlich mit offenen Armen empfangen werden,besonders wenn man bedenkt das Deutsche nicht unterscheiden können zwischen Türken,Griechen,Italiner usw.

    Natürlich wir Griechen wurden in den besten Gebiete angesiedelt,ich persönlich bin in Rot/Hallschlag aufgewachsen,die gehören zu den Nobelgegenden von Stuttgart
    CDU´ler? Bosbach wäre stolz auf dich.


    Ich bin es leid mit Witze über ,,Pleitegriechen,, anzuhören oder das Steuergelde nach Hellas geflossen sind.
    Ach die armen Griechen werden alle gemobbt, weil ihr Land die EU verascht hat


    wenn man bedenkt das Deutsche nicht unterscheiden können zwischen Türken,Griechen,Italiner usw.



    Natürlich wir Griechen wurden in den besten Gebiete angesiedelt,ich persönlich bin in Rot/Hallschlag aufgewachsen,die gehören zu den Nobelgegenden von Stuttgart
    Es gibt genug Griechen/Italiner/Spanier/Polen, die Rassismus erlebt haben, aber danach kam eine noch viel größere Menschengruppe in dieses Land.
    All eyes on us, deine auch wie es scheint.

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Urlauber strafen Griechenland ab
    Von TAHA im Forum Wirtschaft
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 12:07
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 21:46
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 12:56
  4. Deutsche Industrie boomt - Griechenland fällt weiter ab
    Von TurkishRevenger im Forum Wirtschaft
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 11:28
  5. Ansässige Deutsche in Griechenland
    Von harris im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 12:31