BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 31 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 309

Sind die Deutschen immer noch tief im inneren Faschisten?

Erstellt von El Greco, 13.01.2011, 05:37 Uhr · 308 Antworten · 8.813 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Schau vorne, ich habs bereits erklärt Deutschland kann Kredite zu anderen Konditionen aufnehmen.
    und griechland nicht?

    warum nicht?

  2. #102

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    es sind sicherlich nicht alle faschisten, aber es gibt wirklich sehr viele die rassistisch gegen über ausländern sind, meine letzte lehrerin hatte was gegen jugoslawen die frau war so krank.. wurde oft mit faschisten konfrontiert, und in den meisten fällen hätte ich den am liebsten die fresse poliert.. aber dann hätte ich noch mehr probleme..

    fuck nazis
    na das sie was gegen dich hatte kann ich verstehn

  3. #103
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    deutschland nimmt kredite, welche billiger sind.
    gibt diese teurer an griechenland weiter.

    verstehe ich nicht.

    1. warum trägt deutschland das risiko

    2. warum haben die griechen nicht direkt den billigeren kredit genommen.

    warum diese umwege?

    wie hoch ist griechenland nochmal verschuldet?
    weil die deutschen bessere konditionen bekommen und sehr niedrige zinsen, da sie eine starke industiestaat ist und bei den rangink sehr weit oben ist, ein staat desto mehr industrie desto besser..da das alles sicherheiten sind...und die deutschen verleihen das geld weiter zu den griechen mit etwas hoeheren zins, so gewinnen die deutschen und die griechen da sie niedrige zinsen erhalten..

    es ging nicht das griechenland geld erhalten soll, das haetten sie auch alleine gemacht nur haette es kein sinn weil die zinsen so hoch waeren das man die zinsen mit andere kredite nicht mehr zahlen keonnte..alles haengt von der zinssatz ab..

    jeder staat hatt schulden, man nimmt kredite und zahlt andere kredite so leuft das in der wirtschaft...und es geht auch gut so, ausser im falle griechenlands man hatt schulden und man ist nicht mal in der lage die zinsen zu zahlen, das ist ein probelm und so kann es ausseiander fallen...

    oder einfacher gesagt..

    du als indianer hast 10 kreditkarten..

    du nimmst eine anleihe von 20.000 euro von eine kreditkarte, um das zu bezahlen nimmst du die andere kreditkarte und immer so weiter die eine kreditkarte zahlt die andere summe immer wieder aus...aber wenn du alles verpulvert hast oder nicht mal ein teil (zinsen) zahlen kannst machen alle dicht und du stehst da..

    und so wirtschaft ein staat...desto staerker die wirtschaft desto mehr kreditarten bekommt er und zu besseren zinssatz..
    damit kann der staat arbeiten und finanzieren..

  4. #104
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    weil die deutschen bessere konditionen bekommen und sehr niedrige zinsen, da sie eine starke industiestaat ist und bei den rangink sehr weit oben ist, ein staat desto mehr industrie desto besser..da das alles sicherheiten sind...und die deutschen verleihen das geld weiter zu den griechen mit etwas hoeheren zins, so gewinnen die deutschen und die griechen da sie niedrige zinsen erhalten..

    es ging nicht das griechenland geld erhalten soll, das haetten sie auch alleine gemacht nur haette es kein sinn weil die zinsen so hoch waeren das man die zinsen mit andere kredite nicht mehr zahlen keonnte..alles haengt von der zinssatz ab..

    jeder staat hatt schulden, man nimmt kredite und zahlt andere kredite so leuft das in der wirtschaft...und es geht auch gut so, ausser im falle griechenlands man hatt schulden und man ist nicht mal in der lage die zinsen zu zahlen, das ist ein probelm und so kann es ausseiander fallen...

    oder einfacher gesagt..

    du als indianer hast 10 kreditkarten..

    du nimmst eine anleihe von 20.000 euro von eine kreditkarte, um das zu bezahlen nimmst du die andere kreditkarte und immer so weiter die eine kreditkarte zahlt die andere summe immer wieder aus...aber wenn du alles verpulvert hast oder nicht mal ein teil (zinsen) zahlen kannst machen alle dicht und du stehst da..
    ja aba, wer trägt das risiko?

    hab keine kreditkarten.
    kohle ist unter der matraze

  5. #105
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    weil die deutschen bessere konditionen bekommen und sehr niedrige zinsen, da sie eine starke industiestaat ist und bei den rangink sehr weit oben ist, ein staat desto mehr industrie desto besser..da das alles sicherheiten sind...und die deutschen verleihen das geld weiter zu den griechen mit etwas hoeheren zins, so gewinnen die deutschen und die griechen da sie niedrige zinsen erhalten..

    es ging nicht das griechenland geld erhalten soll, das haetten sie auch alleine gemacht nur haette es kein sinn weil die zinsen so hoch waeren das man die zinsen mit andere kredite nicht mehr zahlen keonnte..alles haengt von der zinssatz ab..

    jeder staat hatt schulden, man nimmt kredite und zahlt andere kredite so leuft das in der wirtschaft...und es geht auch gut so, ausser im falle griechenlands man hatt schulden und man ist nicht mal in der lage die zinsen zu zahlen, das ist ein probelm und so kann es ausseiander fallen...

    oder einfacher gesagt..

    du als indianer hast 10 kreditkarten..

    du nimmst eine anleihe von 20.000 euro von eine kreditkarte, um das zu bezahlen nimmst du die andere kreditkarte und immer so weiter die eine kreditkarte zahlt die andere summe immer wieder aus...aber wenn du alles verpulvert hast oder nicht mal ein teil (zinsen) zahlen kannst machen alle dicht und du stehst da..

    und so wirtschaft ein staat...desto staerker die wirtschaft desto mehr kreditarten bekommt er und zu besseren zinssatz..
    damit kann der staat arbeiten und finanzieren..
    ach da wären die zinsen so hoch gewesen.

    na dann......

    haben die deutschen etwa geholfen, beim sparen?

  6. #106
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    es sind sicherlich nicht alle faschisten, aber es gibt wirklich sehr viele die rassistisch gegen über ausländern sind, meine letzte lehrerin hatte was gegen jugoslawen die frau war so krank.. wurde oft mit faschisten konfrontiert, und in den meisten fällen hätte ich den am liebsten die fresse poliert.. aber dann hätte ich noch mehr probleme..

    fuck nazis
    Wenn man sich die Kommentare so anschaut so sind vor allem die aktuellen jungen Ausländer rassistisch gegenüber den Deutschen.

    Rassismus/Gewalt gegen Deutsche

  7. #107
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ja aba, wer trägt das risiko?

    hab keine kreditkarten.
    kohle ist unter der matraze
    das dein problem das du keine hast
    kein staat der welt hatt geld in form scheinen

    der deal ist schon sicher da die griechen sind verpflichtet waffen zu kaufen (gentleemanagreement) von den deustchen...

    von da kriegen die deustchen auch gute 7-8 millarden euro jaehrlich

    (plus das was sie zahlen muessen plus zins)

    die deustchen sind nicht doof mein lieber
    jeder hatt seine vorteile da..sowol die griechen auch die deutschen


    das was hier passiert war schon immer so, bei jeden staat, doch die medien haben es so hochgespielt..

  8. #108

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ja aba, wer trägt das risiko?

    hab keine kreditkarten.
    kohle ist unter der matraze
    Das eigentliche Risiko trägt der griechische Fiskus. Darum auch die Proteste und die Ausschreitungen in Athen.

  9. #109
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    das dein problem das du keine hast
    kein staat der welt hatt geld in form scheinen

    der deal ist schon sicher da die griechen sind waffen zu kaufen von den deustchen...

    (plus das was sie zahlen muessen plus zins)

    die deustchen sind nicht doof mein lieber
    jeder hatt seine vorteile da..sowol die griechen auch die deutschen
    sag ich doch, sie können kalkulieren.

    aber was hätte griechenland ohne D gemacht.

    schon mal ausgerechnet, wie hoch dann die zinsbelastung gewesen wäre

  10. #110

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    @ hellas man kannst du deine beiträge nich kurz halten/fassen boah

Ähnliche Themen

  1. Kroatische Fans sind kranke Faschisten?
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 17:08
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:09