BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 31 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 309

Sind die Deutschen immer noch tief im inneren Faschisten?

Erstellt von El Greco, 13.01.2011, 05:37 Uhr · 308 Antworten · 8.817 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.853
    halten wir mal fest, was wir bis jetzt haben.

    GR bekommt nur teure kreidte.
    D hilft aus, dem sie für GR günstigere kredite organisieren.

    wo ist euer Problem?

  2. #112
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    sag ich doch, sie können kalkulieren.

    aber was hätte griechenland ohne D gemacht.

    schon mal ausgerechnet, wie hoch dann die zinsbelastung gewesen wäre
    ja aber haetten sie nichts gegeben, hatten die deutschen millarden verloren plus waffenkauf der griechen die jaehrlich mehrere millarden sind..

    allianz za. ueber 4 millarden die aktien waeren in der tiefe, hochtief, deutsche bank etc.. haben viele staatanleihen aus griechenland

    z.b die kieler schiffswerf macht die tanker und die kriegsschiffe fuer griechenland ..insgesamt gehen ca. 30% drauf..und kiel haette 30% weniger umsatzt in ihre schiffswerft (und das sind millardenkosten)

    alles beruht sich auch gegenseitigkeit

  3. #113
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    halten wir mal fest, was wir bis jetzt haben.

    GR bekommt nur teure kreidte.
    D hilft aus, dem sie für GR günstigere kredite organisieren.

    wo ist euer Problem?
    Wo ist deins? Es geht gar nicht um die Kredite selbst.

  4. #114
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.853
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ja aber haetten sie nichts gegeben, hatten die deutschen millarden verloren plus waffenkauf der griechen die jaehrlich mehrere millarden sind..

    allianz za. ueber 4 millarden die aktien waeren in der tiefe, hochtief, deutsche bank etc.. haben viele staatanleihen aus griechenland

    z.b die kieler schiffswerf macht die tanker und die kriegsschiffe fuer griechenland ..insgesamt gehen ca. 30% drauf..und kiel haette 30% weniger umsatzt in ihre schiffswerft (und das sind millardenkosten)

    alles beruht sich auch gegenseitigkeit
    wer würde einen verlust eher verkraften?

  5. #115
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    Lasst sie doch labern, gottseidank sind nicht alle Deutsche so. Solche gestörte Gestalten gibts überall.

  6. #116
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.853
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Wo ist deins? Es geht gar nicht um die Kredite selbst.
    hab keines.
    die nächste wahl kommt

  7. #117
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    halten wir mal fest, was wir bis jetzt haben.

    GR bekommt nur teure kreidte.
    D hilft aus, dem sie für GR günstigere kredite organisieren.

    wo ist euer Problem?
    das problem ist man zaglt doppelt retur..
    und das geld was wir erhalten damit auch die waffen aus deutschland kaufen verpflichtet sind..

    somit verdienen die deustchen doppelt

    1. sie kriegen die zahlung zurueck plus zinsen
    2 und ihre wirtschaft geht weiter berauf wegen dauerauftraege der waffenindustrie der griechen

    hast du jetzt verstanden?

  8. #118
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    hab keines.
    die nächste wahl kommt
    Liegt aber kaum an den Griechen.

  9. #119
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wer würde einen verlust eher verkraften?
    soll ich wirklich sagen? ich glaube die griechen..
    sie haetten einfach pleite gehen muessen..und aus der euro zone weg drachme zureuck aufgewertet und alles waere wieder ok..das problem haette europa und deutschland..

    aber kann mich auch irren..aber so glaube ich es..

  10. #120
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.853
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Liegt aber kaum an den Griechen.


    schönen tag euch allen

Ähnliche Themen

  1. Kroatische Fans sind kranke Faschisten?
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 17:08
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:09