BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 31 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 309

Sind die Deutschen immer noch tief im inneren Faschisten?

Erstellt von El Greco, 13.01.2011, 05:37 Uhr · 308 Antworten · 8.835 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von cav Beitrag anzeigen
    Hier geht es um die gebürtigen Deutschen [ach der Begriff ist so relativ geworden] wenn nicht sogar Surreal bitte bleib beim Thema, hier geht es nicht um Kroaten oder um Alisa oder wen sie hier attraktiv findet. Nochmals, bleib beim Thema.
    Schlussfolgernd würde ich sagen:

    Die Deutschen sind eigentlich extrem wenig faschistisch.

    Von anfang (schule, medien) an wird alles was mit Nazi Deutschland zu tun hat verteufelt und jedem wird die große "Schuld" angelastet.

  2. #202
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    und was ist mit mir?
    Muss ich es bei dir wirklich nochmal erwähnen?

  3. #203

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Naja, das passiert in Österreich genauso, im Wintertourismus haben schon öfter Deutsche schellen von Österreichern kassiert, würde das nicht so eng sehen. In 99,99% passt es, Idioten gibts in jedem Land.

    Von Touristen lässt sich keiner gerne was sagen, und nicht alle haben das nötige Fingerspitzengefühl sich als Gast ordentlich aufzuführen.

    Ich hatte keinerlei Probs in Kroatien und habe die Kroaten als freundlich in Erinnerung, es gab keine Anfeindungen und keine Probleme.


    Ja eh. Gilt umgekehrt genauso

    Manchmal verprügeln sich die Svabos sogar gegenseitig:
    Falsches Zimmer betreten: Urlauber in Hotel verprügelt - Österreich-Chronik - derStandard.at
    wenn du dich ordentlich benommen hast dann ist es kein wunder das du ein schönen aufenhalt hattest, kroatien ist ja auch wirklich ein schönes land, einer der schönsten die ich kenne um genau zu sein

  4. #204
    Quantenphysik
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    ich erinner mich noch an die nachrichten wo stand: deutsche wollten in euro bezahlen aber der kellner akzeptierte keine euros.. aber die wollten unbedingt mit euro bezahlen, darauf hin wurden die svabos vom kellner verprügelt..

    natürlich kann man jetzt sagen das es kleinkriminelle sind, aber dieser kellner hatte einfach unsere mentalität und lässt sich nicht von svabos was sagen im eigenem land..

    genau so wie die eine sache als eine deutsche familie am strand war und paar kroaten mit autos an den strand gekommen sind.. darauf hin hat sich die deutsche familie bei denen beschwert.. und was haben die bekommen? schläge ^^

    das ist das problem der deutschen, müssen überall sich beschweren sogar im fremden land wollen sie den einwohner des landes sagen was sie zu tun haben.. da sind schläge schon vorprogrammiert..

    ich will auch nicht disskutieren, das soll nur heißen wenn ihr in unser land kommt um urlaub zu machen, benehmt euch und beschwert euch nicht zu viel.. dann werdet ihr auch keine probleme haben

    Das ist alles so zwiespaltig gesehen, einerseits hätten diese deutschen Urlauber, ihr Geld wechseln müssen, anderseits kann ich nicht verstehen, dass du sowas als "Mentalität" bezeichnen kannst, denn durch solch ein bauern Verhalten bzw. solche Menschen wie in diesem Falle es der Kellner ist, wird der Ruf des Balkans immer und immer mehr in den Schmutz gezogen. Man hätte es ihnen auch sehr höflich und nett erklären können, denn das hätten unsere deutschen Mitbürger auch getan. Die Sache mit dem Strand, tja weißt du es ist allseits bekannt, dass wir Balkaner uns gerne mal wie Rüpel benehmen, da kann ich schon nachvollziehen, dass sich die Familie darüber beschwert hat, denn meines Erachtens beschweren sich Menschen ja "eigentlich" nicht grundlos. Also hatte es schon einen Grund geben, wieso die Beschwerde aufkam.

  5. #205
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.883
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Muss ich es bei dir wirklich nochmal erwähnen?
    ja bitte
    bekommst auch ein danke.
    egal wie das urteil ausfällt.
    werde es mit fassung tragen

  6. #206

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Proud, nimm den stolzen hrvoje nicht ernst, der kann dich deine ganzen Nerven kosten, glaube mir.
    ach, in wirklichkeit liebst du es doch mit mir zu disskutieren

  7. #207
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    ach, in wirklichkeit liebst du es doch mit mir zu disskutieren
    Liebte...mittlerweile schreibe ich aus der klapse dank dir, hast mich viele meiner Nerven gekostet.

  8. #208

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von cav Beitrag anzeigen
    Hier geht es um die gebürtigen Deutschen [ach der Begriff ist so relativ geworden] wenn nicht sogar Surreal bitte bleib beim Thema, hier geht es nicht um Kroaten oder um Alisa oder wen sie hier attraktiv findet. Nochmals, bleib beim Thema.
    musste mal erwähnt werden, ich mag das deutsche volk, lässt sich gut leben da und schöne frauen und moderne städte. was will man mehr, man muss ja auch die guten seiten deutschlands mal erwähnen

  9. #209

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    ich erinner mich noch an die nachrichten wo stand: deutsche wollten in euro bezahlen aber der kellner akzeptierte keine euros.. aber die wollten unbedingt mit euro bezahlen, darauf hin wurden die svabos vom kellner verprügelt..

    natürlich kann man jetzt sagen das es kleinkriminelle sind, aber dieser kellner hatte einfach unsere mentalität und lässt sich nicht von svabos was sagen im eigenem land..

    genau so wie die eine sache als eine deutsche familie am strand war und paar kroaten mit autos an den strand gekommen sind.. darauf hin hat sich die deutsche familie bei denen beschwert.. und was haben die bekommen? schläge ^^

    das ist das problem der deutschen, müssen überall sich beschweren sogar im fremden land wollen sie den einwohner des landes sagen was sie zu tun haben.. da sind schläge schon vorprogrammiert..

    ich will auch nicht disskutieren, das soll nur heißen wenn ihr in unser land kommt um urlaub zu machen, benehmt euch und beschwert euch nicht zu viel.. dann werdet ihr auch keine probleme haben
    dann greift euchg selber mal an die nase und benehmt euch in deutschland und das ist nicht nur gegen die kroaten gerichtet. OK!!!

  10. #210
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ja bitte
    bekommst auch ein danke.
    egal wie das urteil ausfällt.
    werde es mit fassung tragen
    Bei dir kommt noch zusätzlich das du deine Nachbarn aus der alten Heimat kaum kennt, und allgemein deine alte Heimat ablehnst, du Verräterschwein.

Ähnliche Themen

  1. Kroatische Fans sind kranke Faschisten?
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 17:08
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:09