BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 31 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 309

Sind die Deutschen immer noch tief im inneren Faschisten?

Erstellt von El Greco, 13.01.2011, 05:37 Uhr · 308 Antworten · 8.809 Aufrufe

  1. #251
    Quantenphysik
    Zitat Zitat von Hamza Beitrag anzeigen
    Und das ist es eben, was ich nicht verstehe. Wieso tuen sie nur für diese momente einen auf "Patriot" und im nächsten moment scheissen sie drauf.


    Versteh einer die Svabos.
    Mein lieber Hamza, dass ist sozusagen Trend. Schau dir doch bitte den Kölner Karneval an. Es mutieren hunderte von Spießern, nein Tausende von diesen Idioten für einige Tage, zu "lustigen" Menschen, obwohl sie gar keinen Bock darauf haben und verdammt nochmal nicht lustig sind, aber meinen sie sind es . Nein, sie tun es natürlich, weil es die Masse macht. Das ist vollkommener Schwachsinn. Oder am Neujahr, mutieren, MILLIONEN von PESSIMISTEN zu OPTIMISTEN und meinen "das nächste Jahr" wird gut. Zwei Wochen später verpesten sie ihre Umwelt, mit ihren negativen Gedanken und beschweren sich über jeden ordinären Mist.

  2. #252
    Avatar von Grillinger

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Nach dem Dschihad gibts da aber keine Nutten mehr oder?
    Klar gibts die noch...irgendjemand muß die Touristen und Besoffenen doch über den Tisch ziehen

  3. #253
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von Hamza Beitrag anzeigen
    Und das ist es eben, was ich nicht verstehe. Wieso tuen sie nur für diese momente einen auf "Patriot" und im nächsten moment scheissen sie drauf.


    Versteh einer die Svabos.
    ist ganz einfach.
    svabos sind in der lage selbstkritik zu üben.
    und wenn etwas nicht gut läuft dann äussert man dieses auch.
    man versucht nicht eine falsche fassade aufrecht zu erhalten oder dann irgend etwas aus der vergangenheit zu "gruschteln"

    man schaut in die zukunft.
    bei svabos unterscheidet man sehr stark, die vergangenheit, gegenwart und zukunft.

    in der vergangenheit hält man sich nicht auf.
    zu was auch, ist ja vorbei.

  4. #254
    Avatar von Grillinger

    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen
    In Hamburg gibts echt an jeder Ecke ein kroatisches Restaurant, die sind aber auch echt immer voll wenn ich vorbeigehe, vor ein paar Jahren hat mal in der nähe ein deutsches Restaurant aufgemacht, das ging nach 3 Monaten pleite
    Die kroatischen Restaurants, die ich kenne, sind ja auch lecker, also kein Wunder, daß sie voll sind.
    Deutsche Restaurants ? Ich kenne in Hamburg nur ein derartiges Restaurant...und das hat Tradition. Ansonsten bekommst Du Schnitzel, Gulasch etc. doch schon in fast jedem Imbiss als Mittagstisch...da braucht es keine Restaurants mehr

  5. #255
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von cav Beitrag anzeigen
    Mein lieber Hamza, dass ist sozusagen Trend. Schau dir doch bitte den Kölner Karneval an. Es mutieren hunderte von Spießern, nein Tausende von diesen Idioten für einige Tage, zu "lustigen" Menschen, obwohl sie gar keinen Bock darauf haben und verdammt nochmal nicht lustig sind, aber meinen sie sind es .
    oh je, der Karneval, ein echter Schandfleck, da lobe ich mir die Norddeutschen, die den ganzen Affenzirkus durch den kakao ziehen


  6. #256
    Quantenphysik
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    oh je, der Karneval, ein echter Schandfleck, da lobe ich mir die Norddeutschen, die den ganzen Affenzirkus durch den kakao ziehen

    Meiner Meinung nach, haben die Süd&Westdeutschen einen an der Waffel. Die "Norddeutschen" sind sehr angenehme [Gestalten].

  7. #257
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Kann man im Nachhinein schwer sagen.

    Aber auch wenn dir Deutschland leid tut, so muss ich dir ehrlich sagen dass es Albanien auch ohne Hitler nicht wirklich besser geht




    Weil sie im eigenen Land sind. Sollen sie sich gegenseitig "Ich bin Deutscher" "Hey ich bin auch Deutscher" zurufen? ne.

    Patritismus zeigt man nach AUSSEN, nicht nach Innen, wie z.b. bei einem Länderspiel.

    Darum sind die Diaspora - Personen auch meist patritotischer als ihre Landsleute in der Heimat.
    aber ohne enver hoxha
    für desen zeit ich mich schämme!

  8. #258
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Nach dem Dschihad gibts da aber keine Nutten mehr oder?
    Die Clubs werden zu Harems gemacht mit Schaumbehandlung natürlich.

  9. #259

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    oh je, der Karneval, ein echter Schandfleck, da lobe ich mir die Norddeutschen, die den ganzen Affenzirkus durch den kakao ziehen


    bevor ihr über andere herzieht lerrnt lieber mal das hochdeutsche sprechen

    also wenn ihr so sprecht wie ihr redet dann kann ja nur in der gramatik alles falsch rauskommen

  10. #260
    Quantenphysik
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    bevor ihr über andere herzieht lerrnt lieber mal das hochdeutsche sprechen

    also wenn ihr so sprecht wie ihr redet dann kann ja nur in der gramatik alles falsch rauskommen
    Hm, ich wusste ja gar nicht, dass die Schwaben, Hochdeutsch sprechen

Ähnliche Themen

  1. Kroatische Fans sind kranke Faschisten?
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 17:08
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:09