BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Deutscher erkännt keinen Konz.lager....

Erstellt von bosmix, 24.08.2007, 15:21 Uhr · 57 Antworten · 3.902 Aufrufe

  1. #51
    hahar
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Also jetzt sagst du mir, was bitte an seiner Aussage Falsch ist? Der man hat mehr Ahnung als du.

    Klar KZ, deswegen durften die Filmemacher an die Menschen herran.

    Wenn die Serben das getan hätten was amn hinen vorwirt gäbe es heute keine Bosniaken mehr. Wann wirst du aufhören mit deinen lügen?

    dir hat jemand ins hirn geschissen nicht wahr????

    wieso existieren filmaufnahmen von kz aus dem 2 ten weltkrieg....ach ja stimmt ja das waren gar keine kz


    ich musste mich richtig zusammen nehmen um keine verwarrnung zu kassieren.................ich sag dir nur so viel! mein vater war i hdrom mostar......und wenn das KEIN kz war frage ich mich, welche kriterien denn erfüllt werden müssen damit ein "lager" zum kz ist?????
    komm20 jähriger erklär mir mal was krieg und elend und lager heisst???

  2. #52
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    das war ein auffanglager der serbischen armee gegen die bosnische bevölkerung du spacko.

    warum sind in diesen und anderen videos zusehen wie bewaffnete soldaten das lager kontrolliert?

    spacko
    auffanglager = kz, richtig?
    besser bewaffnete soldaten als ein zaun, auch richtig?

    warum sind soldaten bewaffnet....und das auch noch zu kriegszeiten?
    für einen kacker ist das eine (zu) schwierige frage


  3. #53
    Lopov
    Zitat Zitat von Lepoto Beitrag anzeigen
    auffanglager = kz, richtig?
    besser bewaffnete soldaten als ein zaun, auch richtig?

    warum sind soldaten bewaffnet....und das auch noch zu kriegszeiten?
    für einen kacker ist das eine (zu) schwierige frage

    na was glaubst du machen soldaten mit den menschen in solchen "auffanglagern"?spielen?

  4. #54
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    "Cedos" haben vor 60 Jahren gegen Nazis gekämpft mein Freund, die "Ceods" der 90er waren einfache serbische Paramilitärs, welche mit den "Cedos" nichts am Hut haben. Nur weil ihr sie herabwertend "Cedos" nennt, heißt das noch lange nicht dass es auch Cedos waren. Auch wenn sie teilweise mit "Cedo-Flaggen" rumgejuckt sind ist das kein Beweis, denn sie sind auch teilweise mit jugoslawischen Flaggen mit dem kommunistischen roten Stern rumgejuckt und nicht zu vergessen: Wenn man 40 Kg wiegt heißt dass nicht dass man das Opfer eines KZs ist!
    ja haben sie, sie waren so nahe an der front, dass sie sich sogar mit ein paar nazis hand in hand fotografieren konnten....

    nein, du hast recht, ein unterernährter mensch beweist nicht das er in einen KZ war.

    seine berichte, wunden und verstümmelungen beweisen das.

    ein freund von meinen vater wurde von bosnischen serben aufgegriffen und in irgendein lager gebracht.
    man hatte ihn gezwungen salz zu essen und er wurde an einen radiator gefesselt und mit stöcken geprügelt wie ein reudiger hund.
    ja, sowas kommt ist nicht gleich zu setzen mit den verbrechen der nazis, aber die verdammten arschlöcher die diese lager betrieben und darin "gearbeitet" haben, wünsche ich alle höllenqualen die sie ihren opfern angetan haben.


    mein onkel war auch in so einen lager, er schrieb ein buch dazu. habs leider noch nicht gelesen, weil ich auf die englische version warte, aber müsste noch diese woche bei mir ankommen.

  5. #55

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Cedos gehen nach dem System wie sich der Wind dreht so setzt er sein Fähnchen,findet ja nichts dabei ab und zu oder dauernd die seiten zu wechseln.

  6. #56
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    na was glaubst du machen soldaten mit den menschen in solchen "auffanglagern"?spielen?
    keine ahnung. sag du's mir.

  7. #57
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Cedos gehen nach dem System wie sich der Wind dreht so setzt er sein Fähnchen,findet ja nichts dabei ab und zu oder dauernd die seiten zu wechseln.
    haste auch ein beispiel?

  8. #58
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen

    mein onkel war auch in so einen lager, er schrieb ein buch dazu. habs leider noch nicht gelesen, weil ich auf die englische version warte, aber müsste noch diese woche bei mir ankommen.
    wieso wartest du auf die englische version?kannst du etwa kein serbokroatisch?

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Die Flucht aus Lager 14
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 09:25
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 13:06
  3. Es gibt keinen Gott und keinen Allah
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 07:31
  4. Ab wann ist ein Deutscher ein Deutscher?
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 22:57