BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 23 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 221

Deutschland akzeptiert am 2 Juni 2016 den Türkischen Völkermord an den Armeniern

Erstellt von Paranga, 15.05.2016, 03:10 Uhr · 220 Antworten · 12.028 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Fred Perry

    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Lynes Beitrag anzeigen
    Die USA haben ihren an den Indianern eigentlich ganz gut aufgearbeitet..
    Wurde das Morden der Siedler gegen die Indianer offiziell als Genozid anerkannt?

  2. #162
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, dass der Völkermord jetzt richtig auf den Pranger kommt..

    Ich erwarte mir aber das gleiche Vorgehen von Deutschland gegenüber England, Belgien,Frankreich etc.. Die haben ähnliche defizite wie die Türken,mit ihren Völkermorden.
    Das kann man nicht vergleichen, da Deutschland damals mit dem Osmanischen Reich verbündet war und eine gewisse Mitschuld trägt .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Fred Perry Beitrag anzeigen
    Wurde das Morden der Siedler gegen die Indianer offiziell als Genozid anerkannt?
    Soweit ich weiß nein, wäre auch ziemlich schwer da es keine Dokumente gibt, das ein Völkermord vom damaligen Staat/Regierung geplant war.

  3. #163
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das kann man nicht vergleichen, da Deutschland damals mit dem Osmanischen Reich verbündet war und eine gewisse Mitschuld trägt .

    - - - Aktualisiert - - -



    Soweit ich weiß nein, wäre auch ziemlich schwer da es keine Dokumente gibt, das ein Völkermord vom damaligen Staat/Regierung geplant war.
    Deutschland gehört auch zu den kolonialisten der Vergangenheit.

  4. #164
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Mir verwischt sich hier so einiges:

    Es ist ein Unterschied, ob ich Zivilisten aus ihren Häusern in ein Todes-Lager führe, oder ob ich entwaffnete Soldaten, die selber alles mögliche angestellt haben, bevor sie sich ergeben mussten.
    Die einen sind wirkliche Opfer.

    Die anderen hat zu Recht oder Unrecht, dasselbe Schicksal ereilt wie zuvor ihre Opfer. Das es ohne Verhandlung geschah, macht es für mich zu einem Kriegsverbrechen.

    Auch die Indiander haben weiße Siedler überfallen und haben gekämpft, auch wenn es aussichtslos war. Sie sind nicht mit der fabrikmäßigen Tötung der Opfer in Europa in den KZs zu vergleichen.

  5. #165
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Mir verwischt sich hier so einiges:

    Es ist ein Unterschied, ob ich Zivilisten aus ihren Häusern in ein Todes-Lager führe, oder ob ich entwaffnete Soldaten, die selber alles mögliche angestellt haben, bevor sie sich ergeben mussten.
    Die einen sind wirkliche Opfer.

    Die anderen hat zu Recht oder Unrecht, dasselbe Schicksal ereilt wie zuvor ihre Opfer. Das es ohne Verhandlung geschah, macht es für mich zu einem Kriegsverbrechen.

    Auch die Indiander haben weiße Siedler überfallen und haben gekämpft, auch wenn es aussichtslos war. Sie sind nicht mit der fabrikmäßigen Tötung der Opfer in Europa in den KZs zu vergleichen.
    Komisch....beim Thema Bleiburg sinds für dich plötzlich keine Kriegsverbrechen mehr...

  6. #166
    Avatar von Fred Perry

    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Mir verwischt sich hier so einiges:

    Es ist ein Unterschied, ob ich Zivilisten aus ihren Häusern in ein Todes-Lager führe, oder ob ich entwaffnete Soldaten, die selber alles mögliche angestellt haben, bevor sie sich ergeben mussten.
    Die einen sind wirkliche Opfer.

    Die anderen hat zu Recht oder Unrecht, dasselbe Schicksal ereilt wie zuvor ihre Opfer. Das es ohne Verhandlung geschah, macht es für mich zu einem Kriegsverbrechen.

    Auch die Indiander haben weiße Siedler überfallen und haben gekämpft, auch wenn es aussichtslos war. Sie sind nicht mit der fabrikmäßigen Tötung der Opfer in Europa in den KZs zu vergleichen.
    Da gebe ich Cobra Recht. Sie messen mit zweierlei Maß. Widerlich!

  7. #167
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.853
    Heul....
    Es war das Land der Indianer und net das Land der Europäer .
    Die "Gäste" haben quasi die Ureinwohner getötet.
    Man hat keine fremden aus dem eigenen Land vertrieben und getötet.

  8. #168
    Arminius
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Auch die Indiander haben weiße Siedler überfallen und haben gekämpft, auch wenn es aussichtslos war.
    Das taten sie mit jedem Recht.

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Sie sind nicht mit der fabrikmäßigen Tötung der Opfer in Europa in den KZs zu vergleichen.
    Ach nein? Nun, wenn man die Jagd auf Indianer - egal ob Männer, Frauen, Kinder oder Alte -, zu "sportlichen" Zwecken als humaner und weniger grausam erachtet, dann ist ja alles in Ordnung.

  9. #169
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Das taten sie mit jedem Recht.



    Ach nein? Nun, wenn man die Jagd auf Indianer - egal ob Männer, Frauen, Kinder oder Alte -, zu "sportlichen" Zwecken als humaner und weniger grausam erachtet, dann ist ja alles in Ordnung.
    Wer sagt das?

    Es dennoch ein Unterschied, ob man in einer fortschrittlichen Zivilisation Menschen aus ohren Häusern zerrt und in Todesfabriken umbringt, als wenn ein Mob sich im Blutrausch hundert Jahre zuvor im Blut suhlt.

    Für mich ist es ein gewaltiger Unterschied ob Oper- und Goetheliebhaber sich an unschuldigen Menschen vergreifen oder hundert Jahre zuvor ein paar wildgewordene besoffene Cowboys sich mit wehrfähigen Indianern Kämpfe liefern.

  10. #170
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.494
    Freue mich schon drauf. Alter was für Idioten.

Ähnliche Themen

  1. Völkermord an den Armeniern
    Von Idemo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2659
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 01:41
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 12:39
  4. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 02:09