BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 93

Deutschland warnt Albanien ....

Erstellt von Dissention, 22.02.2013, 16:30 Uhr · 92 Antworten · 4.830 Aufrufe

  1. #81
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    2002? und von wo weisst du wer die Volkszählung beobachtet?
    Seit der Unabhängigkeit ist jedes mal eine albanische Partei teil der Regierung! Die Volkszählung wie die Wahlen werden von der EU beobachtet

  2. #82

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Seit der Unabhängigkeit ist jedes mal eine albanische Partei teil der Regierung! Die Volkszählung wie die Wahlen werden von der EU beobachtet
    und wieso die Namensänderungen dann? Zeig mir Quellen

  3. #83
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    und wieso die Namensänderungen dann? Zeig mir Quellen
    Keine Ahnung von welchen Namensänderungen du sprichst aber das du Allgemein nicht viel Ahnung von MK hast ist wohl mehr als klar.

    Wen du mehr Infos willst frag die Albaner hier aus MK den anderen Quellen glaubst du eh nicht

  4. #84

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung von welchen Namensänderungen du sprichst aber das du Allgemein nicht viel Ahnung von MK hast ist wohl mehr als klar.

    Wen du mehr Infos willst frag die Albaner hier aus MK den anderen Quellen glaubst du eh nicht
    Ja, Mazedonien juckt mich gar nicht, bis auf die Albaner, da hast du Recht. Hey jeder Albaner kennt welche, dennen der Name slawisch angegleicht wurde, ich gehöre auch dazu.
    Ich bin mir sicher, dass es sowas auch bei euch gab: ramadani zu ramadanovski oder ähnliches. Bin mir sogar fast sicher, dass dir das selbst auch bekannt sein könnte.

  5. #85
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Im Norden Mitrovicas gibt es eine serbischsprachige Universität. Etwas entsprechendes für die Albaner gibt es im Presheva-Tal nicht, obwohl dies von Boris Tadic versprochen wurde, als der damalige albanische Außenminister die Albaner der Region besuchte. Solange es dieses Ungleichgewicht gibt, kann man nicht eine heile Welt herauf beschwören, weil es die einfach nicht gibt.
    Wie schon an anderer Stelle geschrieben, wird im Moment eine Wirtschaftsfakultät in Bujanovac eröffnet. Des weiteren werden zusätzliche Grenzübergänge nach Makedonien eröffnet, um den Albanern das Studieren auf albanisch zu in Tetovo erleichtern - eine weitere Uni gibt es in Pristina und das gegenseitige anerkennen der Dokumente Serbien/Kosovo ist geplant. Es gibt außerdem eine Uni in Nis, was auch nicht so weit weg ist.

    Ich verstehe dieses dümmliche Uni-Argument nicht, es gibt eine riesige Auswahl in der Region und wenn man die Landessprache beherrscht, was von einer Minderheit die seit was weiß ich wie vielen Jahren in dieser Region lebt zu erwarten ist, kommt man Bildungstechnisch recht gut voran.

  6. #86

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Natürliches geht gut zusammen. Unnatürliches geht nicht zusammen. Dann kann man hoffen, dass es miteinander geht.Es kann aber kein Albaner unter Serbien leben. Also kann Albanien nur neben Serbien leben, wenn die Albaner auch über ihre Zukunft selber entscheiden können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Albaner können nicht mit den Slawen in einem Staat leben, wenn die Serben die Albaner dauernd ausrotten wollen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    ich Gostivar haben wir eigetnlich keine probleme mit mazedonen alle arbeiten und leben zusammen klar gibt es immer wider kleine konflickte aber sonst keine großen , ich sehe aber wirklich kaum welche mehr ich kenne nur ein hausblock wo mazedonia wohnen und das mit der volkszählung kauf ich denen auch nicht ab
    Dort wo die Albaner mehrheitlich sind, sind die Albaner gutmütig. Die Slawen spinnen auch nicht herum mit ihrer Siedlungspolitik.
    In den Regionen wo die Slawen mehr sind, gibt es dauernd Probleme. Dauernd werden Albaner an den Rand gedrängt.

  7. #87
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.191
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Welches Land würde ihn denn freiwillig aufnehmen? Da müsste man eine Sondersteuer einführen um diese hohe Entschädigungssumme dem jeweiligen Staat zahlen zu können, der sich dazu bereit erklären würde.



    Sondersteuer oder Entschädigung? Wird nicht passieren, die Österreicher schickten schon Leute für die sie dies nicht zahlten.

  8. #88

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wie schon an anderer Stelle geschrieben, wird im Moment eine Wirtschaftsfakultät in Bujanovac eröffnet. Des weiteren werden zusätzliche Grenzübergänge nach Makedonien eröffnet, um den Albanern das Studieren auf albanisch zu in Tetovo erleichtern - eine weitere Uni gibt es in Pristina und das gegenseitige anerkennen der Dokumente Serbien/Kosovo ist geplant. Es gibt außerdem eine Uni in Nis, was auch nicht so weit weg ist.

    Ich verstehe dieses dümmliche Uni-Argument nicht, es gibt eine riesige Auswahl in der Region und wenn man die Landessprache beherrscht, was von einer Minderheit die seit was weiß ich wie vielen Jahren in dieser Region lebt zu erwarten ist, kommt man Bildungstechnisch recht gut voran.
    Coole Story, Bro. Erzähls nochmal

  9. #89
    Avatar von Shantal

    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    8
    Iz iskustva znam da su najveca govna Sandzaklije i Siptari!

    Grüße aus Recklinghausen!

  10. #90
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610

    AW: Deutschland warnt Albanien ....

    Zitat Zitat von Shantal Beitrag anzeigen
    Iz iskustva znam da su najveca govna Sandzaklije i Siptari!

    Grüße aus Recklinghausen!
    Dein erster Beitrag in diesem Forum. Mal sehen wie lange du noch hier bist.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die USA warnt Albanien.........
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 18:02
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 14:40
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 16:33
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 17:36
  5. EU warnt Albanien vor unfairen Wahlen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 16:34