BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

Erstellt von Revolut, 26.03.2006, 03:53 Uhr · 105 Antworten · 3.131 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    MAn mus zugeben, dass Kosova immer in Händen der Albaner war, dort lebten seit eh und je Albaner ob es zum Serbischen Köngreich oder der Osmanischem angehörte, es lebten dort seit eh und je Albaner, und mehr wollten und wollen nichts, nur unsere Freiheit zuhause zu Leben, jeden erdenklichen Beruf erlernen können, und nicht auf sienem eigenem Boden gedemütigt zu werden, man mus mal überlegen wenn die Amis in Serbien einmarschieren, deinen Onkel in Serbien aus der Chefetage rausschmeisen und mit einem Analphabeten besetzen, das du in Serbien dan weniger Rechte hast als ein Amerikaner, egal was passiert du bist das Arschloch, man kann sich nicht währen, nicht mal es lebe Serbien sagen, du kannst in deiner Heimat auf deinen Boden nichts tun, die Amis können in dein HAus wenn die wollen und deine Mutter vergewaltigen, sie bombardieren deine Kinder in der Schule weil die Serbisch lernen, sie nehmen dir alle Serbischen schriften ab, alle serbischen Bücher und wollen euch allen English beibringen und dan wollen die dich aus deinem Land vertreiben, dich nach BIH mit stock prügeln, dien HAus wegnehmen und mit einer amerikanischen Familie wieder besiedeln lassen....ect...ect..ect. Dan hätt ich gern gesehen was ihr Serben gemacht hättet, hättet ihr gesagt: Ok ich bin kein Serbe mehr, meine Kinder lernen English, serbisch ist verboten, ich darfst als diplomierter Doktor krankenpfleger arbeiten während ein analphabet dan Doktor posten besetzt


    Meine Frage an alle Serben!! schweift bitte nicht aus sondern beantwortet mir direkt diese Frage!!:
    Hättet ihr auch wie wir, uns einfach gewährt? oder hätet ihr freiwillig eure HEimat verlassen und eure Wuzeln?

    Wir wollen nur eins, auf unserem Boden der Herr sein, mehr nichts, frei im eigenem Heim leben und das is wohl nicht zu viel verlangt.


    HOff mal das man in diesem Thread eine geistreichere LInie verfolgt

  2. #2
    Mare-Car

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    Zitat Zitat von Revolut
    Hättet ihr auch wie wir, uns einfach gewährt?
    Ihr habt uns Angegriffen. Danach unsere gegenwehr als Angriff zu bezeichnen und seinen verzweifelten versuch den eigenen angriff durchzubringen als verteidigung darzustellen ist verdrehung der Tatsachen.

  3. #3
    Mare-Car

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    Zitat Zitat von Revolut
    MAn mus zugeben
    Mancher nennt es Lügen...

    dass Kosova immer in Händen der Albaner war
    Falsch. Immer ist nicht die letzten 6 Jahre die du 15 Jähriger selbstständig denken kannst, immer sind auch die mehr als tausend Jahre davor, welche es Serbisch war.

    dort lebten seit eh und je Albaner
    Ja, als 95% Serben dort lebten lebten keine 5% Albaner dort. Deswegen ist deine Aussage falsch, da damals "auch" albaner dort lebten, aber nicht Grundsätzlich Albanisch beseidelt war. kauf dir ein Geschichtsbuch...und keins von der "Universität Tirana".


    ob es zum Serbischen Köngreich oder der Osmanischem angehörte, es lebten dort seit eh und je Albaner
    Nein taten sie nicht, du türkischer Zwangsansiedler.


    und mehr wollten und wollen nichts, nur unsere Freiheit zuhause zu Leben
    Dann geht zurück nach Albanien wenn Ihr zu hause leben wollt.

    jeden erdenklichen Beruf erlernen können
    Niemand hat euch daran gehindert Sipo.

    und nicht auf sienem eigenem Boden gedemütigt zu werden
    Tja, das sind inneralbanische Probleme wenn ihr euch in Albanien gegenseitig demütigt.

    man mus mal überlegen wenn die Amis in Serbien einmarschieren
    Sind sie nie. Wann soll denn der Serbische Einmarsch im Kosovo stattgefunden haben? Das ist bei deinen Märchengeschichten ein wichtiger Punkt, denn allein daran kann man ermessen ob du fantasierst oder von tatsachen sprichst.


    das du in Serbien dan weniger Rechte hast als ein Amerikaner
    SO etwas wird nie passieren, und genau aus dme Grund, wurde die Autonomie entzogen. Serben hatten in Ihrem Land seit Jahren weniger Rechte als Albaner.

    egal was passiert du bist das Arschloch
    Findest du es so schlimm Albaner zu sein? Gebt Ihr euch deshalb so klangvolle Fantasienamen wie Illyrien, Dardanien etc... ? Schämt Ihr euch einfach zu sagen das ihr albaner seid?


    man kann sich nicht währen, nicht mal es lebe Serbien sagen
    Wozu sollte man so etwas sagen?

    du kannst in deiner Heimat auf deinen Boden nichts tun
    Man sollte vorher schon wissen auf welchem Boden man steht, bevor man es als "seinen" bezeichnet.

    die Amis können in dein HAus wenn die wollen und deine Mutter vergewaltigen, sie bombardieren deine Kinder in der Schule weil die Serbisch lernen, sie nehmen dir alle Serbischen schriften ab, alle serbischen Bücher
    DU willst also andeuten dies alles wäre im Kosovo passiert. Junge, wach mal aus deiner Fantasie Träumerei Märchen Welt auf, du findest mir nichtmal ne albanische Quelle die so nen Mist behauptet, geschweigedenn eine Neutrale du von Hass zerfressener freak.

    und wollen euch allen English beibringen
    Ein bisschen Bildung tut doch gut, vor allem wenn ich in Amerika lebe dann sollte cih schon Englisch sprechen.

    und dan wollen die dich aus deinem Land vertreiben, dich nach BIH mit stock prügeln, dien HAus wegnehmen und mit einer amerikanischen Familie wieder besiedeln lassen....ect...ect..ect.



    Dan hätt ich gern gesehen was ihr Serben gemacht hättet, hättet ihr gesagt: Ok ich bin kein Serbe mehr, meine Kinder lernen English, serbisch ist verboten, ich darfst als diplomierter Doktor krankenpfleger arbeiten während ein analphabet dan Doktor posten besetzt

    Wenn ich von Serbien nach Amerika ziehe und die Staatsangehörigkeit annehme passiert genau das. Ich bin kein Serbe mehr sondern Amerikaner. Meine Kinder lernen in Amerika in der Schule Englisch. Mit Serbisch kommen sie nicht weit da Amtssprache Englisch ist. Mein Diplom aus Serbien wird nicht anerkannt und ich darf als krankenpfleger arbeiten. Ganz genau das würde passieren. Da ich annehmen muss das du zu blöd bist es von selbst zu verstehen: Genau das ist mit euch Albanern die nach Serbien gezogen und gesiedelt wurden passiert, nur das ihr am liebsten in nem reichen super entwickelten land leben wollt, und dann noch am liebsten hättet das dieses Land euer Heimatland ist. Aber findet euch damit ab, Ihr seid nur Gast in Serbien.


    Wir wollen nur eins, auf unserem Boden der Herr sein, mehr nichts, frei im eigenem Heim leben und das is wohl nicht zu viel verlangt.

    Was Ihr wollt ist auf fremdem Boden fremden Menschen der Herr sein, und das geht nicht Siptaru.


    HOff mal das man in diesem Thread eine geistreichere LInie verfolgt
    Dann hättest du vielleicht mit einer solchen anfangen sollen, freak.

  4. #4
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Revolut
    Hättet ihr auch wie wir, uns einfach gewährt?
    Ihr habt uns Angegriffen. Danach unsere gegenwehr als Angriff zu bezeichnen und seinen verzweifelten versuch den eigenen angriff durchzubringen als verteidigung darzustellen ist verdrehung der Tatsachen.
    Die Albaner haben das geenau gleich mit uns gemacht was sie uns die ganze zeit vorwerfen für das wofür sie sie uns verurteilen haben sie dann selber auch durchgeführt aber erst dann wo sie sicher gewesen sind das die Serben keinen schutz mer haten erst dan.

  5. #5
    Mare-Car

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Revolut
    Hättet ihr auch wie wir, uns einfach gewährt?
    Ihr habt uns Angegriffen. Danach unsere gegenwehr als Angriff zu bezeichnen und seinen verzweifelten versuch den eigenen angriff durchzubringen als verteidigung darzustellen ist verdrehung der Tatsachen.
    Die Albaner haben das geenau gleich mit uns gemacht was sie uns die ganze zeit vorwerfen für das wofür sie sie uns verurteilen haben sie dann selber auch durchgeführt aber erst dann wo sie sicher gewesen sind das die Serben keinen schutz mer haten erst dan.
    Halt die Klappe du trottel und lern endlich Satzzeichen zu benutzen, ich nehme an du solltest über die 1. Klasse hinaus sein...

  6. #6
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Revolut
    Hättet ihr auch wie wir, uns einfach gewährt?
    Ihr habt uns Angegriffen. Danach unsere gegenwehr als Angriff zu bezeichnen und seinen verzweifelten versuch den eigenen angriff durchzubringen als verteidigung darzustellen ist verdrehung der Tatsachen.
    Die Albaner haben das geenau gleich mit uns gemacht was sie uns die ganze zeit vorwerfen für das wofür sie sie uns verurteilen haben sie dann selber auch durchgeführt aber erst dann wo sie sicher gewesen sind das die Serben keinen schutz mer haten erst dan.
    Halt die Klappe du trottel und lern endlich Satzzeichen zu benutzen, ich nehme an du solltest über die 1. Klasse hinaus sein...
    Tut mir leid ich habe die 1-8 Klasse in Serbien besucht alleso kann ich die Deutsche Gramatik nicht prefekt!?,.""

  7. #7

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    @Mare Care
    Kannst du uns bitte von dir verschonen? so einen hinterbelichtetetn niveaulosen und zimlich dummen User wie dich braucht niemand, geh kacken oder sonst was und las sein dan man von deinen Beiträgen noch AUgenkrebst bekommt.

    ICh bezweifle zwar sehr dass du dich selber zügeln kannst und deine Drogenbeeinflussten Gedanken uns verschweigst aber dennoch, wenn du es trotzdem schaffst, danke im Vorraus.

    NU noch eine kleine Frage? was ihr gemacht habt stellst du gleich was wir gemacht haben? ach komm, hau dir mal mit dem Hammer eins auf die Birne, vieleicht funzt. dien HIrn dan mal.
    Euer Krieg war staatlich geregelt, und unsere "verfolgungen" waren von zivilisten, also kann man das nie im leben gleich stellen, zusätzlich haben wir über 2jahrzehnte für gewaltfreien Wiederstand apelliert während ihr uns stück für stück umgebracht habt. also ruhe da mal, tu dir selber nen gefallen und sperr dich hier.


    ZU den Anderen, warum schweift ihr immer aus? warum geht niemand meine Frage ein???????? habt ihr etwa angst?

  8. #8
    jugo-jebe-dugo

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    doppelt

  9. #9
    jugo-jebe-dugo

    Re: DIALOG_Kosovo-Serbien Konflikt

    Zitat Zitat von Revolut
    MAn mus zugeben, dass Kosova immer in Händen der Albaner war, dort lebten seit eh und je Albaner ob es zum Serbischen Köngreich oder der Osmanischem angehörte, es lebten dort seit eh und je Albaner, und mehr wollten und wollen nichts, nur unsere Freiheit zuhause zu Leben, jeden erdenklichen Beruf erlernen können, und nicht auf sienem eigenem Boden gedemütigt zu werden, man mus mal überlegen wenn die Amis in Serbien einmarschieren, deinen Onkel in Serbien aus der Chefetage rausschmeisen und mit einem Analphabeten besetzen, das du in Serbien dan weniger Rechte hast als ein Amerikaner, egal was passiert du bist das Arschloch, man kann sich nicht währen, nicht mal es lebe Serbien sagen, du kannst in deiner Heimat auf deinen Boden nichts tun, die Amis können in dein HAus wenn die wollen und deine Mutter vergewaltigen, sie bombardieren deine Kinder in der Schule weil die Serbisch lernen, sie nehmen dir alle Serbischen schriften ab, alle serbischen Bücher und wollen euch allen English beibringen und dan wollen die dich aus deinem Land vertreiben, dich nach BIH mit stock prügeln, dien HAus wegnehmen und mit einer amerikanischen Familie wieder besiedeln lassen....ect...ect..ect. Dan hätt ich gern gesehen was ihr Serben gemacht hättet, hättet ihr gesagt: Ok ich bin kein Serbe mehr, meine Kinder lernen English, serbisch ist verboten, ich darfst als diplomierter Doktor krankenpfleger arbeiten während ein analphabet dan Doktor posten besetzt


    Meine Frage an alle Serben!! schweift bitte nicht aus sondern beantwortet mir direkt diese Frage!!:
    Hättet ihr auch wie wir, uns einfach gewährt? oder hätet ihr freiwillig eure HEimat verlassen und eure Wuzeln?

    Wir wollen nur eins, auf unserem Boden der Herr sein, mehr nichts, frei im eigenem Heim leben und das is wohl nicht zu viel verlangt.


    HOff mal das man in diesem Thread eine geistreichere LInie verfolgt
    Stimmt nicht,die ersten Albaner die massenhaft nach Kosovo siedelten kamen im 16 Jahrhundet.Also nicht mehr als 500 Jahre.


    Quelle: Enzyklopädie Lexikon 2004

    MfG

    Fazit: Kannst du Kosovo nicht euer Land nennen wenn ihr doch aus eurem Mutterland Albanien nach Serbien(Kosovo) eingewandert seit.

  10. #10
    Rehana
    KOSOVA 4 EVER

    MFG

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Glauben als Konflikt
    Von Munsa im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 22:04
  2. Konflikt in Iran
    Von Remzudin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 17:28
  3. Jugoslawien Konflikt
    Von Grimm im Forum Politik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 01:40
  4. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 14:45
  5. Krajina Konflikt
    Von Mr_No im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 22:18