BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 28 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 278

Dick Marty bald vor Gericht

Erstellt von Fan Noli, 16.12.2010, 16:32 Uhr · 277 Antworten · 13.265 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Erstens hatten wir Serben einen Doppelkopfadler bevor Skenderbeg geboren wurde. Zweitens ist Skenderbeg eh halb Serbe, von daher wärs ja nicht mal schlimm, aber so ist es nunmal nicht.
    Beweise .. oder nur dumm rum labern ??

  2. #202
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Herrlich die Meisten die das Wort labern benutzen können es nicht mal schreiben. Aber Hauptsache dumm kommt im Satz vor. Geh Geschichte lernen dann wirst du genug Quellen finden.

  3. #203

    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Herrlich die Meisten die das Wort labern benutzen können es nicht mal schreiben. Aber Hauptsache dumm kommt im Satz vor. Geh Geschichte lernen dann wirst du genug Quellen finden.
    Also keine beweise nur dumm reden .. normal serbe eben !!

  4. #204

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280

  5. #205

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von flor3nti Beitrag anzeigen
    Beweise .. oder nur dumm rum labern ??
    Schweizer Historiker weckt den Ärger der Albaner - News Kultur: Bücher - tagesanzeiger.ch

    Aber du brauchst natürlich albanische Beweise, und wenn ich dir albanische Beweise liefern würde, dann wären es serbische Agenten.

    Ein kleiner Ausschnitt aus dem Buch dieses Autors:

    Schmitt ist ein junger Schweizer Historiker mit Jahrgang 1974 und gilt im deutschsprachigen Raum als einer der besten Kenner der Sozial- und Kulturgeschichte des albanischen Siedlungsraumes. Darüber hat er wichtige Arbeiten und Bücher veröffentlicht, die sich mit den Beziehungen zwischen Albanien und Venedig oder mit der wechselvollen Geschichte Kosovos befassen.

    Skanderbegs Familie stammte aus der Region Dibra, die sich heute an der Grenze zwischen Albanien und Mazedonien befindet. Das Gebiet war im Mittelalter sowohl von albanischen als auch von slawischen Stämmen christlich-orthodoxen Glaubens besiedelt. Skanderbegs Mutter Vojsava war eine Serbin aus der einflussreichen Familie Brankovic. Der Name des Stammes Kastrioti leitet sich laut Schmitt vermutlich vom griechischen Wort «kastron» (Festung) ab.

  6. #206
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von flor3nti Beitrag anzeigen
    da Serben die geschichte verdrehn das ist bekannt !!
    Falls es dir noch nicht aufgefallen ist:

    Alle Balkanvölker behaupten, dass die anderen die Geschichte verdrehen und ihre eigene Version der Geschichte die einzig richtige Wahrheit ist!!!

  7. #207
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von flor3nti Beitrag anzeigen
    Also keine beweise nur dumm reden .. normal serbe eben !!
    "Seit dem 13. Jahrhundert trugen serbische Könige den Doppeladler als Zeichen ihres Ranges als byzantinische Despoten.!"

    Austria-Forum: Doppeladler

    "Geburt Skenderbegs 1405"

    Skanderbeg

  8. #208
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Skanderbegs Familie stammte aus der Region Dibra, die sich heute an der Grenze zwischen Albanien und Mazedonien befindet. Das Gebiet war im Mittelalter sowohl von albanischen als auch von slawischen Stämmen christlich-orthodoxen Glaubens besiedelt. Skanderbegs Mutter Vojsava war eine Serbin aus der einflussreichen Familie Brankovic. Der Name des Stammes Kastrioti leitet sich laut Schmitt vermutlich vom griechischen Wort «kastron» (Festung) ab.
    Skanderberg je hrvat

  9. #209
    Yunan
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    na und egal wo er klagt...denkst du Dick Marty würde an die öffentlichkeit gehn wenn er keine beweise hätte?
    Naja, westliche Beweise kennen wir ja... Chemische Waffen im Irak, eine Bedrohung für die Welt.

  10. #210
    Yunan
    Edit.

Ähnliche Themen

  1. Klage gegen Dick Marty
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:52
  2. Das erstaunliche Bekenntnis von Dick Marty
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 00:15
  3. muss DICK MARTY sterben???
    Von GOJIM im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 20:26
  4. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 21:29
  5. Dick Marty untersucht Organhandel
    Von danijel.danilovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 17:45