BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 103

DICK MARTY ist ein russischer Handlanger.!!!

Erstellt von GOJIM, 17.12.2010, 00:51 Uhr · 102 Antworten · 5.046 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    aus wikipedia zu Hashim Thaci

    In einer zweijährigen Untersuchung des Europarats unter Leitung des Schweizer Europaratsabgeordneten Dick Marty werden Thaçi und weiteren früheren Führer der kosovarischen Befreiungsarmee UÇK Verwicklungen in illegalen Organhandel und Beteiligung an Auftragsmorden und anderen Verbrechen vorgeworfen. Thaçi soll Kopf einer Gruppe sein, die die organisierte Kriminalität im Land kontrolliere. In einem Krankenhaus seien Gefangenen Organe entnommen worden, die anschließend auf dem internationalen Schwarzmarkt an ausländische Kliniken verkauft worden seien.[6] Der Bericht des Europarats, welcher zwei Tage nach der Wiederwahl Thaçis im Dezember 2010 erschienen ist, stützt sich auf nachrichtendienstliche Erkenntnisse und wurden von Thaçi selbst sowie vom kosovarischen Kabinett zurückgewiesen.[7] Gerichtsverwertbare Beweise für diese Vorwürfe wurden bislang nicht vorgelegt. Auch wurde bislang weder im Kosovo noch von Seiten internationaler Jurisdiktion ein Ermittlungs- oder Gerichtsverfahren gegen Thaçi angestrengt. Die Untersuchung durch den Europarat wurde ausgelöst durch ähnliche Anschuldigungen der ehemaligen Chefanklägerin des Haager Uno-Tribunals Carla Del Ponte in ihrer Autobiografie Im Namen der Anklage: Meine Jagd auf Kriegsverbrecher und die Suche nach Gerechtigkeit im Jahr 2008.
    Zweijährige Untersuchung und keine gerichtsverwertbaren Beweise, nichts?

    Also da muss man sich doch fragen: was soll dann der ganze Zauber?

  2. #92
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Ich schliesse mich den anderen an...er kann Thaci für was auch immer halten, solange er keine Bewise hat, wird es niemanden interessieren.

  3. #93

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Würde einen schönen Film machen , Organhandel undso

  4. #94
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    aus wikipedia zu Hashim Thaci


    Zweijährige Untersuchung und keine gerichtsverwertbaren Beweise, nichts?

    Also da muss man sich doch fragen: was soll dann der ganze Zauber?



    lies den artikel von ora online denn ich gepostet hatte, dort erfährst du warum dieses ganze schmierentheater.

  5. #95
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    Zitat Zitat von Ghostbrace Beitrag anzeigen
    Er ist auch Berichterstatter und kein Staatsanwalt, Beweise braucht er nicht, da er, wie der Name schon sagt, nur Bericht erstattet ob der Verdacht begründet ist oder nicht.
    Zwei Jahre der Untersuchung, dann ein unerhörter Verdacht, allein das öffentlich auszusprechen bedarf diverser glasklarer Beweise, der weiß doch, das hört die ganze Welt ... und nun? Was soll jetzt geschehen, wie haben die sich das gedacht?

  6. #96

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Zwei Jahre der Untersuchung, dann ein unerhörter Verdacht, allein das öffentlich auszusprechen bedarf diverser glasklarer Beweise, der weiß doch, das hört die ganze Welt ... und nun? Was soll jetzt geschehen, wie haben die sich das gedacht?
    Eventuell hätte er den einen oder anderen Beweis, wenn sich nicht jeder, der auch nur einen Funken Autorität und Macht in Albanien und Kosovo, mit Händen und Füssen gegen die Aufklärung und Beweisführung gewehrt hätte.

    Würde mich wundern, wie die Community reagieren würde, wenn er die Beweise hätte. Es gäbe bestimmt ein paar gute Verschwörungstheorien.

  7. #97
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Eventuell hätte er den einen oder anderen Beweis, wenn sich nicht jeder, der auch nur einen Funken Autorität und Macht in Albanien und Kosovo, mit Händen und Füssen gegen die Aufklärung und Beweisführung gewehrt hätte.
    also das ergibt keinen Sinn, man macht doch keine langwierige Untersuchung samt öffentlichem Bericht, nur um dann die Beweise zurückzuhalten weil sich jemand dagegen wehren könnte ... als wenn nun die EU vor kosovarischen Reaktionen zittern würde

    Also die EU muss imho jetzt handeln: entweder sie haben Beweise und lassen Anklage gegen Thaci erheben oder zerfetzen öffentlich den Bericht und jagen Marty zum Teufel

    Würde mich wundern, wie die Community reagieren würde, wenn er die Beweise hätte. Es gäbe bestimmt ein paar gute Verschwörungstheorien.
    was soll man da jetzt mutmaßen, hätte könnte würde ... das bringt nix

  8. #98
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Zwei Jahre der Untersuchung, dann ein unerhörter Verdacht, allein das öffentlich auszusprechen bedarf diverser glasklarer Beweise, der weiß doch, das hört die ganze Welt ... und nun? Was soll jetzt geschehen, wie haben die sich das gedacht?
    Es handelt sich immerhin um den Mann, der geheime CIA-Gefängnisse in Rumänien und Polen aufgedeck hat.

    Im Übrigen hat insbesondere Deutschland genau so wenig ein Interesse daran wie Thaci selbst, dass diese Vermutungen eventuell bewiesen werden, deswegen werden die Ermittlungen wahrscheinlich sowieso im Sand verlaufen.

  9. #99

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also das ergibt keinen Sinn, man macht doch keine langwierige Untersuchung samt öffentlichem Bericht, nur um dann die Beweise zurückzuhalten weil sich jemand dagegen wehren könnte ... als wenn nun die EU vor kosovarischen Reaktionen zittern würde

    Also die EU muss imho jetzt handeln: entweder sie haben Beweise und lassen Anklage gegen Thaci erheben oder zerfetzen öffentlich den Bericht und jagen Marty zum Teufel


    was soll man da jetzt mutmaßen, hätte könnte würde ... das bringt nix

    «Als wir das Massengrab suchen wollten, sagte Tirana: Nein!» - News Ausland: Europa - tagesanzeiger.ch

    lies das mal

    Warum haben die albanischen Behörden nicht kooperiert?
    Das Urteil darüber überlasse ich Ihnen. Wir konnten Albanien damals nichts aufzwingen, denn das Mandat des Kriegsverbrechertribunals beschränkte sich auf das Gebiet des ehemaligen Jugoslawien. Zu Beginn unserer Recherche im gelben Haus hat uns ein albanischer Staatsanwalt unterstützt. Doch als wir das Massengrab suchen wollten, sagte Tirana: Nein!
    Es ist unheimlich verlogen und moralisch verwerflich, dass Albanien die Untersuchungen damals, als man noch Beweise, falls sie denn vorhanden waren, hätte finden können, blockiert hat und heute, 10 Jahre später, wo eh alles vertuscht ist, die Musterdemokratie spielt und Bereitschaft signalisiert, Untersuchungen zu unterstützen. Einfach lächerlich:

    «Martys Bericht ist eine Gefahr für die Stabilität auf dem Balkan» - News Ausland: Europa - tagesanzeiger.ch

    Mir ist klar, dass es damals für Albanien sehr schwierig gewesen wäre, Untersuchungen gegen Führer der UCK zu unterstützen, aber dann soll man heute dazu stehen und nicht einfach so tun, als ob man schon immer alles für die Aufklärung getan hat.

  10. #100
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.478
    tja, was soll man davon halten, keine Ahnung wie glaubwürdig Carla Del Ponte nun ist, jedenfalls klingen ihre Beweise aus meiner Sicht alles andere als überzeugend.

    Was ich aber nicht verstehe ist folgendes:

    Dick Marty schreibt von «handfesten Beweisen» für den Organhandel der kosovarischen Untergrundarmee UCK mit Premierminister Hashim Thaci an der Spitze. Warum zeigt er diese Beweise nicht der Öffentlichkeit?
    Jede Ermittlung läuft im Geheimen ab. Man würde das Verfahren gefährden, wenn man die Beweise öffentlich diskutieren würde. Sollte es zum Prozess kommen, würden die Beweise im Gerichtssaal präsentiert.

    Was soll das bedeuten, laufen nun doch Ermittlungen gegen ihn? Wenn ja, wer ermittelt in wessen Auftrag?
    Ziemlich merkwürdig das Ganze ...

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dick Marty über Beweise
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:15
  2. Das erstaunliche Bekenntnis von Dick Marty
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 00:15
  3. Dick Marty bald vor Gericht
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 277
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 12:13
  4. muss DICK MARTY sterben???
    Von GOJIM im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 20:26
  5. Dick Marty untersucht Organhandel
    Von danijel.danilovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 17:45