BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Dodik ehrt posthum Srdjan Aleksic

Erstellt von Ratko, 10.01.2013, 01:44 Uhr · 59 Antworten · 3.358 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536

    Dodik ehrt posthum Srdjan Aleksic

    Banjaluka -- Milorad Dodik posthumno je odlikovao Srđana Aleksića, hrabrog Trebinjca koji je 1993. godine smrtno stradao spasavajući život sugrađaninu Alenu Glavoviću.



    Foto: vijesti.me, arhiva

    Predsednik Republike Srpske Srđana Aleksića je odlikovao "Ordenom časti RS sa zlatnim zracima".

    Rade Aleksić, Srđanov otac, vidno potresen, primio je priznanje u Palati predsednika RS u Banjaluci, gde je povodom 9. januara, Dana i krsne slave Republike Srpske, Dodik svečano uručio ordenje i medalje građanima i institucijama, koji su delima i zaslugama posebno afirmisali Srpsku i srpski narod.

    Grupa pripadnika Vojske Republike Srpske je 21. januara 1993. godine legitimisala osobe na trebinjskoj pijaci.

    Nakon što su ustanovili da je jedna od legitimisanih osoba Alen Glavović, Bošnjak, počeli su da ga maltretiraju i tuku.

    Srbin Srđan Aleksić je priskočio u pomoć Glavoviću, a četvorica vojnika su, umesto Glavovića, kundacima pušaka pretukli Srđana.

    Od zadobijenih batina Srđan je pao u komu i preminuo je 27. januara 1993. godine. Srđanov otac Rade u čitulji je tada napisao "Umro je vršeći svoju ljudsku dužnost".

    Srđanu Aleksiću je posthumno dodeljena Povelja Helsinškog komiteta za ljudska prava u Bosni i Hercegovini, Ulica velikih drveta u Sarajevu je 15 godina nakon Srđanove smrti nazvana njegovim imenom, prolaz u Zmaj-Jovinoj ulici u Novom Sadu je nazvan po Srđanu i tu je postavljena spomen-ploča u njegovu čast, takođe i u Pančevu.

    Na Dan državnosti Srbije, prošle godine, posthumno je odlikovan zlatnom medaljom Miloš Obilić za ispoljenu hrabrost i delo ličnog herojstva.

    B92 - Vesti - Dodik posthumno odlikovao Aleksia
    Srdjan Aleksic wurde 1993 von serbischen Soldaten totgeschlagen weil er verhindern wollte das sein Nachbar der Bosniake Alen Glavovic erschlagen wird. Für diese Menschlichkeit wurde Aleksic am Enstehungstag der RS von Milorad Dodik posthum geehrt. Letztes Jahr wurde Alekesic am Nationalfeiertag Serbiens für seinen Mut geehrt.

  2. #2
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    meine mutter hat von 1993 bis 1994 insgesammt 4 frauen und 7 kinder in diesem zeitraum als flüchtlinge aufenommen ..alles Bosniaken gewesen ...warum kriegt sie keine ehre von Dodikovic?

    gruß

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    meine mutter hat von 1993 bis 1994 insgesammt 4 frauen und 7 kinder in diesem zeitraum als flüchtlinge aufenommen ..alles Bosniaken gewesen ...warum kriegt sie keine ehre von Dodikovic?

    gruß
    Wahrscheinlich weil sie dies nicht unter lebensgefahr gemacht hat oder weil der Fall Aleksic bekannt wurde.

  4. #4
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich weil sie dies nicht unter lebensgefahr gemacht hat oder weil der Fall Aleksic bekannt wurde.

    ich fand es schp gefährlich, weisst ja net was die leute unten erlebt haben und vielleicht durch drehen und die einen amstechen oda sonst was-_-....naja es gibt leute die haben wahrscheinlich mehr getan .....find ich klasse was aleks gemacht hat ....ist aber darwin sei dank nicht der einzigste der so gehandelt hat.


    gruß

  5. #5
    Yunan
    .

  6. #6
    Esseker
    Tja, blöd gelaufen Yunan

  7. #7
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Srdjan Aleksic wurde 1993 von serbischen Soldaten totgeschlagen weil er verhindern wollte das sein Nachbar der Bosniake Alen Glavovic erschlagen wird. Für diese Menschlichkeit wurde Aleksic am Enstehungstag der RS von Milorad Dodik posthum geehrt. Letztes Jahr wurde Alekesic am Nationalfeiertag Serbiens für seinen Mut geehrt.
    der gute Dodik widerspricht sich. Die RS wurde gegründet von Karadzdic, Plavsic, Momcilo Krajsnik die allesamt für schwerste Verbrechen verurteilt sind oder noch verurteilt werden und für die jene serbische Soldaten getötet haben. Somit ist Aleksic sicher nicht vor den Karren der RS zu spannen sondern er steht als Mahnmal da für die Politik der serbischen Führer und dieser Genozid RS.

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Ich finde nicht das Dodik sich widerspricht, den er versteht die RS sicher nicht als Genozid Republik sondern vielmehr als demokratischen Willen der bosnischen Serben. ich finde es gut das Aleksic posthum geehrt wurde und ich finde es gut das dies am RS Tag geschah. Es ist ein Signal das man Menschlichkeit würdigt.

    Hatte Cedo Jovanovic, der Liebling aller Kroaten und Bosnijaken, nicht im Streitgespräch mit Dodik genau das empfohlen?
    Jetzt macht es Dodik und schon wieder ist es nicht Recht.

    Wen hätte man den posthum ehren sollen? Starcevic? Pavelic? Tudjman? Die HOS? Die katholische Kirche?

    - - - Aktualisiert - - -

    Eine Doku über Srdjan Aleksic


  9. #9

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Vor knapp einem Jahr wurde Srdjan Aleksic vom damaligen serbischen Präsidenten Tadic posthum geehrt, was wohl überraschend für einige war:

    Srđanova žrtva "zaslužuje društvenu pažnju", kao i da je "počastovovan činjenicom da je predsjednik Srbije odlučio na ovaj način da odlikuje" Srđana Aleksića. "Naravno da je to svijetao primjer, ali nažalost takvih primjera sa druge strane nije bilo", tvrdi Dodik.
    Natürlich konnte es sich der dicke Mann aus Laktasi nicht verkneifen, hier einen diffamierenden Kommentar in Richtung der Nichtserben nachzuschieben. Tatsächlich gab es auch vor Übergriffen von Bosniaken und Kroaten gerettete Serben.

    Und so wird vermutlich auch diese Ehrung instrumentalisiert. Dodik hätte Srdjan Aleksic schon vor Jahren ehren können, macht es aber erst jetzt. Der Grund dürfte ein einfacher sein: In Sarajevo wollen die Serben aktuell auf dem Berg Trebevic ein 2KM grosses Kreuz aufstellen, was an die serbischen Opfer in Sarajevo gedenken soll. Ungeklärt, ob es sich hier um die Opfer von Übergriffen handelt, oder auch die serbischen Opfer Sarajevos durch serbischen Beschuss beinhaltet, welcher von genau dieser Stelle, wo nun das Kreuz aufgebaut werden soll, erfolgte.

    Ein Angebot der Stadtverwaltung von Sarajevo, einen Gedenkstein im Ortsbereich "Kazani" aufzustellen, wo nachweislich Serben ermordet wurden, lehnten serbische Opferverbände ab. Man hält fest an diesem weithin sichtbaren Ort auf dem Berg Trebevic um was genau zu erreichen ? Mit einem 2KM Kreuz den Opfern zu gedenken, oder es den Bosniaken symbolisch in den Arsch zu rammen ?

    Wie auch immer: Die Widerstände bei den Bosniaken sind im Bezug auf die Trebevic Nummer da und es wird vermutlich keine 2 Wochen dauern in dem Dodik sagen wird: Wir ehren Srdjan Aleksic und die lassen und das Kreuz nicht bauen.....

    Soviel zu Dodiks Ehrlichkeit....

  10. #10

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Sarajevo hätte in posthum ehren sollen. Oder ist da schon ein Denkmal?

    - - - Aktualisiert - - -

    Sarajevo hätte in posthum ehren sollen. Oder ist da schon ein Denkmal?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Srdjan Aleksic posthum geehrt
    Von Machiavelli im Forum Politik
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 15:14
  2. Mitt Romneys Familie ließ Schwiegervater posthum taufen
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 19:58
  3. Kosovo ehrt Erdogan
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 15:58
  4. Italien ehrt albanischen Helden
    Von Gentos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 18:11
  5. USA ehrt Draza Mihajlovic
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 16:37