BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Dodik Interview "Bosnien ist ein Zwang, das Resultat von Dayton"

Erstellt von Emir, 22.02.2009, 22:30 Uhr · 65 Antworten · 2.713 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich dachte die bosnier wollten die muhajedeen loswerden, um den dodik-leuten in den arsch zu kriechen???

    ihr macht die gleichen fehler wie zu zeiten der sfrj.
    die serben werden mit dieser politik, die natürlich aus belgrad gesteuert wird,
    nie ein gemeinsamen staat BiH akzeptieren.

    serbien will ein schwaches bosnien,
    am besten die rs einverleiben.

    die eu ist nur da, die trennung der rs zu untermauern.
    klar, krieg wird es nicht geben, aber einen funktionierenden staat auch nicht.

    die kroaten werden durch die serben benutzt, ihre eigenen interessen zu verfolgen, sich abspalten zu können.

    wie es den kroaten am ende ergeht, ist serbien völlig egal.
    vor der internationalen gemeinschaft braucht man auch seperatistische kroatische bosnier.

    viele bosnier sind der meinung, dass man sich nicht trennen sollte, weil so viele für dieses land gestorben sind.

    ich wäre für einen tausch...
    ein teil des sanxhak´s geht an bih und ein teil der rs an serbien.
    bih müßte eine grenze zu kosova erhalten.

    serbien wird sowas nicht akzeptieren, weil dann würde man keinen landgewinn verzeichnen.

  2. #12
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Er bezieht sich auf das heutige Bosnien und insofern hat er Recht. Das einzige was Bosnien momentan als Bosnien dastehen lässt ist der Dayton-Kompromiss. Dieser Dayton Plan ist als kurzfristige Übergangslösung zu einem gemeinsamen Staat ja schön und gut, aber nach 20 Jahren wäre es mal an der Zeit gemeinsam über eine neue Lösung nachzudenken. Dies muss unbedingt gründlich, sorgfältig und mit viel Zeit gemacht werden, um späteren Uneinstimmigkeiten aus dem Weg zu gehen. Außerdem sollten diese Entscheidungen unter Abstimmung des Volkes getroffen werden, so dass jeder seine Position vertreten kann und damit dann die am öftesten gewählte Option in den Plan miteinbezogen wird. Die einzelnen Vertreter der drei konstitutionellen Völker sollten dabei nur als Vermittler dienen und keinesfalls als bestimmender Faktor fundieren.

    na gar kein problem,.. fast 50% moslems und 17% kroaten (also die mehrheit) wählen den weg der zu einem geeinten biH führt ohne ethnische grenzen und fertig.


    du hast uns gerade die lösung gebracht!!!!!

  3. #13

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    na gar kein problem,.. fast 50% moslems und 17% kroaten (also die mehrheit) wählen den weg der zu einem geeinten biH führt ohne ethnische grenzen und fertig.


    du hast uns gerade die lösung gebracht!!!!!
    *lool* tja wenn da nur die verdammte RS nicht wäre. Nicht wahr mein lieber freund?

    Niemand will sich abspalten, aber ich kann dodik gut verstehen wenn er sagt, dass er die föderatia als ausland empfindet.
    Ich meine wie soll man als nicht moslem eine stadt die zu 95% aus moslems besteht als seine heimatstadt emfpinden??
    Dazu müsste man noch erwähnen, dass diese besagten moslems dan noch alle sich den untergang der RS und der serben herbeiwünschen so wie du meko (mein lieber freund). Oder zumindest die grosse mehrheit.

    Also bevor du und deinesgleichen ein homogenes BiH herstellen/erzwingen wollt, solltet ihr damit aufhören die RS zu bombardieren, aufhören es auslöschen zu wollen, es im gegensatz akzeptieren, das es mit all seinen bürgern real und existent ist.

  4. #14
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    *lool* tja wenn da nur die verdammte RS nicht wäre. Nicht wahr mein lieber freund?

    Niemand will sich abspalten, aber ich kann dodik gut verstehen wenn er sagt, dass er die föderatia als ausland empfindet.
    Ich meine wie soll man als nicht moslem eine stadt die zu 95% aus moslems besteht als seine heimatstadt emfpinden??
    Dazu müsste man noch erwähnen, dass diese besagten moslems dan noch alle sich den untergang der RS und der serben herbeiwünschen so wie du meko (mein lieber freund). Oder zumindest die grosse mehrheit.

    Also bevor du und deinesgleichen ein homogenes BiH herstellen/erzwingen wollt, solltet ihr damit aufhören die RS zu bombardieren, aufhören es auslöschen zu wollen, es im gegensatz akzeptieren, das es mit all seinen bürgern real und existent ist.


    lustig, weil genau die serben sagen das alle in der ers willkommen sind. wo 99% serben wohnen löl.


    die ers ist eine übriggebliebene missbildung des großserbischen traums,.. sie ist ein eiterwimmerl am balkan, ein mildegesagt sehr sehr sehr rechtes etwas, denn etwas anderes ist sie nicht.

    schon allein der gewählte name ist ein hohn und hat nichts mit BiH zu tun. in der ers steht nichts ,.. alles ist Bosnisch,....

    edit: was ist aus dem anderen thread geflohen oder was???

  5. #15
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    *lool* tja wenn da nur die verdammte RS nicht wäre. Nicht wahr mein lieber freund?

    Niemand will sich abspalten, aber ich kann dodik gut verstehen wenn er sagt, dass er die föderatia als ausland empfindet.
    Ich meine wie soll man als nicht moslem eine stadt die zu 95% aus moslems besteht als seine heimatstadt emfpinden??
    Dazu müsste man noch erwähnen, dass diese besagten moslems dan noch alle sich den untergang der RS und der serben herbeiwünschen so wie du meko (mein lieber freund). Oder zumindest die grosse mehrheit.

    Also bevor du und deinesgleichen ein homogenes BiH herstellen/erzwingen wollt, solltet ihr damit aufhören die RS zu bombardieren, aufhören es auslöschen zu wollen, es im gegensatz akzeptieren, das es mit all seinen bürgern real und existent ist.


    Bist du jetzt wieder aktiv im BF?

  6. #16

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Hoffe Dodik kandidiert irgendwann mal für den Präsidenten oder Premier Serbiens. Er ist der Oberhammer und alles was er sagt stimmt im großen und ganzen.

  7. #17
    SarayBosna
    edit: was ist aus dem anderen thread geflohen oder was???
    Antworten wird der dir nie, ich hab selbst noch 10 Fragen die er mir bis heute nicht beantwortet hat.

  8. #18
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hoffe Dodik kandidiert irgendwann mal für den Präsidenten oder Premier Serbiens. Er ist der Oberhammer und alles was er sagt stimmt im großen und ganzen.
    Ich dachte du willst ne Monarchie in Serbien, was denn nu? Kannst du dich jetzt nicht entscheiden oder wie? Geh mal ordentlich scheissen und teil uns mit was de überhaupt willst.

  9. #19

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Smajcin Beitrag anzeigen


    Bist du jetzt wieder aktiv im BF?
    Ach nach lust und laune und ganz nach zeit, bin ich mal da mal nicht. Manchmal regen mich die posts hier drin einfach zu sehr auf, wesswegen ich dan ab und zu eine auszeit brauche.

    PS: Dieses forum ist nicht mein leben es ist ein zeitvertreib. Ich diskutier lieber mit lebenden menschen in meiner umgebung.
    Habe gerade kürzlich mit einem bosnjiaken den ich sehr mag eine diskusion gehabt.

  10. #20
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hoffe Dodik kandidiert irgendwann mal für den Präsidenten oder Premier Serbiens. Er ist der Oberhammer und alles was er sagt stimmt im großen und ganzen.
    zu dir kann man nur eines sagen!



Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 18:48
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 19:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 15:30
  4. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 13:35
  5. "Zwangsjacke Dayton" Diskussion über Zukunft Bosni
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 18:31