BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 29 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 285

Dodik: Podela Kosova jedino realna

Erstellt von Idemo, 14.03.2010, 13:35 Uhr · 284 Antworten · 18.780 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122

    Dodik: Podela Kosova jedino realna










    Podela Kosova je jedino realno održivo rešenje koje bi moglo da bude prihvatljivo i za Srbe i za Albance,
    ocenio je predsednik Vlade Republike Srpske Milorad Dodik.




    U intervjuu podgoričkom „Danu“, Dodik je rekao da će Albanci vrlo teško vladati severom Kosova i ocenio da će u tom delu uvek biti nasilja i nestabilnosti i nikad neće biti demokratije.
    „Podela Kosova je jedino dugoročno i trajno rešenje, koje je dobro i za Albance“, smatra premijer Republike Srpske.
    Po njegovoj oceni, Srbiji treba dati satisfakciju kako bi mogla da kaže: „Evo, priznajemo.“
    “Znam da crkva i mnogi ljudi u Srbiji ne misle tako, ali Srbija ne sme dozvoliti da zbog Kosova bude zarobljena još 50 godina“, kazao je Dodik ocenivši da je kosovski mit vekovima zarobljavao političku svest Srba.


    Odgovarajući na pitanje da li postoji politička volja u Srbiji za ovakvo rešenje, Dodik je rekao da se „volja uvek stvori, ako se ide za rešenjima“.
    „To rešenje još niko ne pominje, pa se i ne zna da li postoji volja za to. Sada vladaju emocije u duhu parole ’Ne damo Kosovo’, a nismo na Kosovu“, rekao je Dodik.
    “Da sam u poziciji albanskih rukovodilaca, sever Kosova bih ponudio za trajni mir i razgraničenje sa Srbijom“, dodao je Dodik.





    ____




    Blic Online | Dodik: Podela Kosova jedino realna






    Ü:
    Dodik meint, dass die Teilung des Kosovo die einzig realistische Möglichkeit für die Zukunft ist.
    Er meint, dass im Norden nie Ruhe einkehren wird, und dass die Albaner daher den Norden ziehen lassen sollen.
    Weiterhin ist er der Meinung, dass das Kosovo für Serbien keine Last sein darf und daher losgelassen werden sollte.




    Er hat vollkommen Recht.

  2. #2
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen





    Ü:
    Dodik meint, dass die Teilung des Kosovo die einzig realistische Möglichkeit für die Zukunft ist.
    Er meint, dass im Norden nie Ruhe einkehren wird, und dass die Albaner daher den Norden ziehen lassen sollen.
    Weiterhin ist er der Meinung, dass das Kosovo für Serbien keine Last sein darf und daher losgelassen werden sollte.




    Er hat vollkommen Recht.
    bin schon seit längerem die gleiche meinung

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122

  4. #4
    IbishKajtazi
    der soll sich den finger in den po stecken und na chui gehn !

    der hat kein recht über kosovo zu reden!

  5. #5
    Kelebek
    Wenn es der fette Bastardcetnik schon sagt, also husch husch nix mehr "Kosovo je Srbija".

  6. #6
    Fan Noli
    Dodik, Zürich und Konsorten glauben das eine Teilung Kosovos auch einer Teilung Bosniens dienen würde. Aber wie sagte Maradona so schön, die können mir alle mal einen ...... ^^

  7. #7
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen








    Podela Kosova je jedino realno održivo rešenje koje bi moglo da bude prihvatljivo i za Srbe i za Albance, ocenio je predsednik Vlade Republike Srpske Milorad Dodik.



    U intervjuu podgoričkom „Danu“, Dodik je rekao da će Albanci vrlo teško vladati severom Kosova i ocenio da će u tom delu uvek biti nasilja i nestabilnosti i nikad neće biti demokratije.
    „Podela Kosova je jedino dugoročno i trajno rešenje, koje je dobro i za Albance“, smatra premijer Republike Srpske.
    Po njegovoj oceni, Srbiji treba dati satisfakciju kako bi mogla da kaže: „Evo, priznajemo.“
    “Znam da crkva i mnogi ljudi u Srbiji ne misle tako, ali Srbija ne sme dozvoliti da zbog Kosova bude zarobljena još 50 godina“, kazao je Dodik ocenivši da je kosovski mit vekovima zarobljavao političku svest Srba.

    Odgovarajući na pitanje da li postoji politička volja u Srbiji za ovakvo rešenje, Dodik je rekao da se „volja uvek stvori, ako se ide za rešenjima“.
    „To rešenje još niko ne pominje, pa se i ne zna da li postoji volja za to. Sada vladaju emocije u duhu parole ’Ne damo Kosovo’, a nismo na Kosovu“, rekao je Dodik.
    “Da sam u poziciji albanskih rukovodilaca, sever Kosova bih ponudio za trajni mir i razgraničenje sa Srbijom“, dodao je Dodik.





    ____




    Blic Online | Dodik: Podela Kosova jedino realna






    Ü:
    Dodik meint, dass die Teilung des Kosovo die einzig realistische Möglichkeit für die Zukunft ist.
    Er meint, dass im Norden nie Ruhe einkehren wird, und dass die Albaner daher den Norden ziehen lassen sollen.
    Weiterhin ist er der Meinung, dass das Kosovo für Serbien keine Last sein darf und daher losgelassen werden sollte.




    Er hat vollkommen Recht.

    Euer Ziegenhirte soll stillhalten. Wird keine Sympathien bekommen aufgrund dieser lächerlichen Aussagen.

    Es wird keine Teilung geben. Wenn wir unser Kosovo nicht mehr bekommen aufgrund der vergangenen Ereignisse soll es so sein. Aber eine Teilung wäre noch idiotischer weil wir dadurch dieses illegale Land anerkennen würden. im Herzen bleibt es ein Teil Serbiens obwohl wir ihn verloren haben höchstwahrscheinlich. Kann damit leben

    Ein bosnischer Bauernschädel hat sich nicht zu äußern über serbische Angelgenheiten. Soll weiter träumen von seiner Republika und ruhig sein.
    Dieser Dodik ist ein Volltrottel der seinesgleichen sucht. Verstehe langsam die Bosniaken ^^

  8. #8
    Lopov
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Dodik meint, dass die Teilung des Kosovo die einzig realistische Möglichkeit für die Zukunft ist.
    Er meint, dass im Norden nie Ruhe einkehren wird, und dass die Albaner daher den Norden ziehen lassen sollen.
    Weiterhin ist er der Meinung, dass das Kosovo für Serbien keine Last sein darf und daher losgelassen werden sollte.
    Das erste Mal im Leben könnt ich ihm zustimmen

  9. #9

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von VelvetIllusion Beitrag anzeigen
    Euer Ziegenhirte soll stillhalten. Wird keine Sympathien bekommen aufgrund dieser lächerlichen Aussagen.

    Es wird keine Teilung geben. Wenn wir unser Kosovo nicht mehr bekommen aufgrund der vergangenen Ereignisse soll es so sein. Aber eine Teilung wäre noch idiotischer weil wir dadurch dieses illegale Land anerkennen würden. im Herzen bleibt es ein Teil Serbiens obwohl wir ihn verloren haben höchstwahrscheinlich. Kann damit leben

    Ein bosnischer Bauernschädel hat sich nicht zu äußern über serbische Angelgenheiten. Soll weiter träumen von seiner Republika und ruhig sein.
    Dieser Dodik ist ein Volltrottel der seinesgleichen sucht. Verstehe langsam die Bosniaken ^^
    Aha, und was willst du genau mit dem Kosovo?
    Wirtschaftlich am Boden, kaum Serben, nur Probleme?

  10. #10
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Aha, und was willst du genau mit dem Kosovo?
    Wirtschaftlich am Boden, kaum Serben, nur Probleme?
    Die Frage ist was willst du von mir ? ich meinerseits habe eine Meinung geschrieben über das Thema somit sind keine weiteren Kommentare notwendig.

Seite 1 von 29 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diplomate:Podela Kosova neostvariva
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 01:00
  2. Irinej:Neprihvatljiva podela Kosova
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 17:00
  3. ICO: Neprihvatljiva podela Kosova
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 16:00
  4. Ta?i: Podela Kosova isklju?ena
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 11:30
  5. Monbrijal: Mogu?a podela Kosova
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 15:10