BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Dolce Vita für Serbiens Spitzenpolitiker

Erstellt von Ratko, 30.08.2012, 09:54 Uhr · 12 Antworten · 705 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536

    Dolce Vita für Serbiens Spitzenpolitiker

    Trotz Schuldenkrise

    Dolce Vita für Serbiens Spitzenpolitiker

    Serbien ist eines der ärmsten Länder Europas. Doch Belgrader Zeitungen haben Fotos vom teuren Leben der Spitzenpolitiker veröffentlicht: Ein kostspieliger Urlaub in der Türkei, ein teurer Bergsteiger-Trip in Argentinien oder eine kostspielige Villa.
    Belgrad - Serbiens Bürger müssen sparen, ihre Spitzenpolitiker leben in Saus und Braus - und zeigen das auch gern. Die Belgrader Zeitung "Kurir" veröffentlichte am Mittwoch Fotos vom prominenten Oppositionspolitiker Cedomir Jovanovic beim Bergsteigen auf dem knapp 7000 Meter hohen Aconcagua in Argentinien. Ein solcher Urlaub koste mehrere zehntausend Euro, während das Durchschnittsgehalt in Serbien bei 400 Euro liegt, berichtete das Blatt.
    Jovanonvic ist nicht allein: Schon zu Beginn des Monats hatte die größte Zeitung "Blic" über einen Luxusurlaub von Bildungsminister Zarko Obradovic in der Türkei berichtet. Er habe für eine Woche in einem Urlaubsresort 3600 Euro gezahlt, während im Land , in dem jeder Dritte arbeitslos ist, immer weniger Menschen überhaupt an Urlaub denken könnten. Zudem wurde in dieser Woche bekannt, dass der Ex-Präsident und Parteichef der oppositionellen Demokraten, Boris Tadic, in eine Luxusvilla mit einem monatlichen Mietpreis von 4000 Euro eingezogen ist. Allerdings bezahlt seine Partei die Miete.
    Auch andere serbische Politiker verfügen offenbar über dubiose Geldquellen: Ex-Außenminister Vuk Jeremic, der heute auf ein Einkommen von rund 1000 Euro komme und nach eigener Auskunft über keinerlei Vermögen verfügt, hat in Belgrad eine Luxuswohnung im Wert von einer halben Million Euro gekauft. Das hatte die Zeitung "Kurir" herausgefunden. Ex-Verteidigungsminister Dragan Sutanovac soll nach Mediendarstellung in den Bau einer Luxuswohnanlage investiert haben, ohne die Herkunft des Geldes nachzuweisen, hieß es in den Medien.
    Gleichzeitig ist der serbische Staat hoch verschuldet und kämpft mit einem historischen Defizit in seinem Haushalt von 2,2 Milliarden Euro. Hinzu kommen noch Hunderte Millionen Euro durch die Verluste von Staatsbetrieben.

    Politiker in Serbien schwelgen im Luxus und machen teuren Urlaub - SPIEGEL ONLINE
    Jeremic kommt auf ein Gehalt von rund 1000 Euro? Da ist man ja lieber bei Hartz IV angestellt.

  2. #2

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Und sowas will in die EU.

    Aber mal ernsthaft, keine Thread eigentlich wert. Jeder weiß es, dass es so ist. Serbien ist mit SIcherheit nicht das einzige LAnd aufm Balkan ...

  3. #3
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Cedomir der olle Kokskopf, klar dass es ihn nach Südamerika zieht! :

    Und normal, Balkan eben, bei mir in Slawonien hatten sie demletzt auch wieder nen riesen Korruptionsskandal in den unzähliche Poltiker verstrickt waren. Bevor Lidl, InterSpar oder Obi bauen dürfen, müssen erstmal einige geschmiert werden. Alles völlig normal für den Balkan.

  4. #4
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zum Kotzen sowas...genau für solche brauchen wir wieder paar neue "Goli Otok's".

  5. #5
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Und sowas will in die EU.

    Aber mal ernsthaft, keine Thread eigentlich wert. Jeder weiß es, dass es so ist. Serbien ist mit SIcherheit nicht das einzige LAnd aufm Balkan ...
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Cedomir der olle Kokskopf, klar dass es ihn nach Südamerika zieht! :

    Und normal, Balkan eben, bei mir in Slawonien hatten sie demletzt auch wieder nen riesen Korruptionsskandal in den unzähliche Poltiker verstrickt waren. Bevor Lidl, InterSpar oder Obi bauen dürfen, müssen erstmal einige geschmiert werden. Alles völlig normal für den Balkan.
    Und genau da liegt unser Problem. Jeder meint, dass dies eine Normalität am Balkan sei.

  6. #6

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Und normal, Balkan eben, bei mir in Slawonien hatten sie demletzt auch wieder nen riesen Korruptionsskandal in den unzähliche Poltiker verstrickt waren. Bevor Lidl, InterSpar oder Obi bauen dürfen, müssen erstmal einige geschmiert werden.
    Und wie hat die Geschichte ihr Ende genommen?

    Zum Kotzen sowas...genau für solche brauchen wir wieder paar neue "Goli Otok's".
    Bevor man irgendjemanden irgendwo hinschickt, muss bewiesen werden, dass das Geld unrechtmäßig bezogen wurde. Wir sind nicht im Mittelalter oder in einer Diktatur, wo man Leute nach Bauchgefühl verurteilt.

  7. #7

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Und genau da liegt unser Problem. Jeder meint, dass dies eine Normalität am Balkan sei.
    Aber Gegenfrage wäre, was tun dagegen? Mich fuckt das ab, aber hab keine AHnung, was man machen kann.

  8. #8
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Wir als Diaspora sollten eig. ganz leise sein :

  9. #9
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Wir als Diaspora sollten eig. ganz leise sein :
    Warum, unsere Familien leben zum großen Teil dort und müssen das direkt ausbaden, der eine oder andere hat dort ein Haus und wird vlt. irgendwann zurückkehren

  10. #10

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.232
    Wenn die Typen vor ihrer Politikerkarriere schon Para hatten, dann ist es wohl ihr Recht zu machen was sie wollen, aber wenn nicht dann sind sie miese Hurensöhne

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 16:11
  2. Dolce&Gabbana dizajnirali alkoholno pi?e
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 12:30
  3. Seksi Madonna u suradnji za Dolce&Gabbanu
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 14:30
  4. Dolce i Gabbana otjerali Madonnu u kuhinju
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 16:00
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 12:21