BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Dorf in Albanien neue weed-Hauptstadt Europas

Erstellt von Lorne Malvo, 16.08.2013, 16:56 Uhr · 34 Antworten · 2.612 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.162
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Ach, es ist doch immer das Selbe: Drogenhandel (und -Konsum) ist ja sooooo cool. 2/3 aller jugendzerstörenden Drogen kommt über die Balkanroute nach Mitteleuropa. Jeder zweite Dealer, der mir in wien bisher über den Weg gelaufen ist, war Balkaner. Die andere Hälfte waren Neger. (In diesem Fall gibt es keine politisch korrekte Anrede!) Wenn es um Hehlerware geht (vom gestohlenen Auto bis zum Familienschmuck) - Serben, Albaner, Rumänen... Ich habe persönlich einen Autoplatz in den Bergen von Montenegro gesehen, auf dem mehr als zweihundert Audis und BMW (keiner älter als ein Jahr) zum halben Marktwert verkauft werden. alle mirt deutschen Nummertafelunterlagen!

    Und hier findet man das sogar beinahe erstebenswert... "... die neue weed-Hauptstadt EUROPAS" Ich kann Euch gar nicht sagen, wie mich das ankotzt!

    So Lilith: Jetzt darfst du mich wieder wegen Verallgemeinerungen und flapsigen Bemerkungen verwarnen. Meinetwegen auch sperren. Glaub mir: Wenn jemand permanent dünnhäutig ist und die Wahrheit nicht verträgt, mit dem will ich auch gar nichts zu tun haben.
    Es kann ja gut sein das wir die Drogen bringen aber ihr seid so dumm und kauft sie noch und dann seid ihr nochmals die dummen und konsumiert sie auch noch.

    Die Nachfrage belebt das Geschäft

  2. #32
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt innerhalb von ein paar Tagen drei Verwarnungen kassiert, weil ich Dinge im Klartext angesprochen habe, um die Andere nur irgendwie schwul herumgeeiert haben. Ich habe NIEMANDEN beleidigt! Ich habe NIEMANDEN persönlich angegriffen! Ich kann ALLE meine Aussagen persönlich bestätigen!

    Ich werde dafür als "Fettsack" oder "Holzkopf" oder Mimose, die sich in sein Loch zurück ziehen soll bezeichnet (nur um das Harmlosere zu nennen)...

    Egal - offensichtlich kann man es so manchen "Übermenschen" aus dem Gebiet südlich der Alpen nicht recht machen. Viele davon sind dort so erfolgreich, dass sie ihr Glück im eigentlich verhassten deutschen Sprachraum suchen.

    Meinerseits ist damit Alles gesagt.

  3. #33
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Ach, es ist doch immer das Selbe: Drogenhandel (und -Konsum) ist ja sooooo cool. 2/3 aller jugendzerstörenden Drogen kommt über die Balkanroute nach Mitteleuropa. Jeder zweite Dealer, der mir in wien bisher über den Weg gelaufen ist, war Balkaner. Die andere Hälfte waren Neger. (In diesem Fall gibt es keine politisch korrekte Anrede!) Wenn es um Hehlerware geht (vom gestohlenen Auto bis zum Familienschmuck) - Serben, Albaner, Rumänen... Ich habe persönlich einen Autoplatz in den Bergen von Montenegro gesehen, auf dem mehr als zweihundert Audis und BMW (keiner älter als ein Jahr) zum halben Marktwert verkauft werden. alle mirt deutschen Nummertafelunterlagen!

    Und hier findet man das sogar beinahe erstebenswert... "... die neue weed-Hauptstadt EUROPAS" Ich kann Euch gar nicht sagen, wie mich das ankotzt!

    So Lilith: Jetzt darfst du mich wieder wegen Verallgemeinerungen und flapsigen Bemerkungen verwarnen. Meinetwegen auch sperren. Glaub mir: Wenn jemand permanent dünnhäutig ist und die Wahrheit nicht verträgt, mit dem will ich auch gar nichts zu tun haben.
    ach hänschen klein,
    wenn die leute (west-politiker) den import sowie das drogen-geschäft stoppen wollten sowie die damit verbundenen nebengeschäfte hätte man sich längst diesem problem gestellt und nach lösungen gesucht!!!!

    ¨nicht die drogen alleine sind das alleinige problem sondern der umgang mit diesem......
    statt für repression sowie bekämpfung gegen die drogen & dealer sollte man viel mehr in die aufklärung (prävention) stecken.
    eine weltweite legalisierung würde auf einem schlag die preise purzeln lassen und die staaten hätten viel mehr einnahmen & kontrolle über den verbrauch!!!!
    sobald die gewinn-margen nicht mehr hoch wären würde damit auch der reiz nicht mehr gegeben sein mit diesen zu handeln.....

    deine allgemeine verunglimpfungen &beleidigungen gegenüber balkaner & afrikaner zeugen viel mehr von deiner kleinkarrierten heilen welt......
    wer verkauft den waffen sowie militärisches kriegsmaterial?
    wer kontrolliert die banken ?
    wer hat die atombombe erfunden ?

    die welt ist einwenig komplexer als du diese siehst.


    ps; solltest du fett sein und du damit konfrontierst wirst so ist das eine tatsache und keine beleidigung
    auch wenn dies nicht nett ....


    besser outdoor gras als indoor-zucht was auch für die umwelt schlecht ist.......
    aber im west ist ja energie in überflusss vorhanden!!!!!

  4. #34
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Wenn etwas, was noch nie ein Menschenleben gekostet hat und in der Medizin für viele Zwecke genutzt wird illegal ist, aber etwas, was Millionen Menschen jährlich umbringt legal ist.....ist diese Welt offiziell kaputt.

  5. #35
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Australien ist neben afghanistan der grösste opiumproduzent nur dass es bei australien legal und bei afghanistan illegal ist, nur ein kleiner beispiel von nördlicher alpenheuchlerei ala hanswurst

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Athen einzige Hauptstadt Europas ohne eine Moschee
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 05.11.2016, 00:47
  2. Wien ist die Esoterik-Hauptstadt Europas
    Von BlackJack im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 19:30
  3. Janina - Ehemals Hauptstadt von Albanien!
    Von Mitro94 im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 00:44
  4. Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 05:54
  5. Neue Modelle für Tirana , der Hauptstadt Albaniens!!
    Von Albanesi im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 08:09