BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Drahtzieher von Djindjic-Mord gefasst

Erstellt von papodidi, 11.02.2012, 10:16 Uhr · 16 Antworten · 1.398 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Also kann legija raus
    ehmmmmm....nein.

  2. #12
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Solange die Mehrheit der Bevölkerung in Serbien nationalistisch denkt (und handelt), ist noch
    nichts geklärt und bis dahin wird es immer wieder Legijas, Arkans und Vladimir M's geben die
    Serbien auf seinem Weg behindern werden.

  3. #13

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Solange die Mehrheit der Bevölkerung in Serbien nationalistisch denkt (und handelt), ist noch
    nichts geklärt und bis dahin wird es immer wieder Legijas, Arkans und Vladimir M's geben die
    Serbien auf seinem Weg behindern werden.
    Ich korriegiere dich mal, das müsste ungefähr so lauten: ''Solange die Mehrheit der Bevölkerung im Balkan nationalistisch denkt (und handelt), ist noch
    nichts geklärt und bis dahin wird es immer wieder ... geben die den Balkan auf dem Weg der Toleranz und des Miteinanders behindern werden''

  4. #14
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von MisterIumic Beitrag anzeigen
    Ich korriegiere dich mal, das müsste ungefähr so lauten: ''Solange die Mehrheit der Bevölkerung im Balkan nationalistisch denkt (und handelt), ist noch
    nichts geklärt und bis dahin wird es immer wieder ... geben die den Balkan auf dem Weg der Toleranz und des Miteinanders behindern werden''

    Hier ging es nur um Serbien, daher habe ich mich lediglich auf Serbien
    beschränkt; aber so könnte die Formulierung natürlich auch lauten, nur muss
    man der Wahrheit ins Auge blicken, Serbien hat die meisten Probleme mit dem
    Nationalismus auf dem Balkan, was dazu geführt hat, dass man sich in drei
    Kriege gestürzt hat und danach fortschritliche Politiker ausgeschaltet hat.

  5. #15
    Yunan
    Zitat Zitat von Abdülhey Beitrag anzeigen
    Früher oder Später wird kriegt man die doch immer.... Mord verjährt nie.
    Sagt jemand, der Pablo Escobar in der Signatur hat.

  6. #16
    yug

    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    8.044
    kann mich damals erinnern, dass mein vater nach dem mord sehr deprimiert war. mich hat die politik damals nicht interessiert.

  7. #17

    Registriert seit
    05.06.2011
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Hier ging es nur um Serbien, daher habe ich mich lediglich auf Serbien
    beschränkt; aber so könnte die Formulierung natürlich auch lauten, nur muss
    man der Wahrheit ins Auge blicken, Serbien hat die meisten Probleme mit dem
    Nationalismus auf dem Balkan, was dazu geführt hat, dass man sich in drei
    Kriege gestürzt hat und danach fortschritliche Politiker ausgeschaltet hat.
    Würde ich nicht sagen. Es reicht mir wenn ich durch Youtube zippe und die ewigen SS Parolen von Deutschen, Kroaten und Bosniaken sehe um mindestens dieselbe Leidenschaft für den gleichen Nationalismus zu sehen.Man könnte manchmal meinen es hätte sich überhaupt nichts verändert auf der Welt und der Nazionalsozialismus würde nur auf seine Wiedergeburt warten. Vorallem wenn ich mir so die jüngsten Ereignisse angucke.
    Von welchen 3 Kriegen redest du? Falls du die WK. meinst, dann muss ich dich enttäuschen. Denn das Attentat von Sarajevo war nur die Zündung des Schwarzpulvers das ohnehin schon überall verteilt war und die Rechtfertigung dafür was schon alle Großmächte im Sinn hatten.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 16:25
  2. Ultranationalisten für neue Ermittlungen zu Djindjic-Mord
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 18:00
  3. Waren Rechtsnationalisten die Drahtzieher?
    Von Partibrejker im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 14:33
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 17:03