BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Draskovic 2, kosova:"mehr als autonomie, weniger als

Erstellt von MIC SOKOLI, 29.08.2005, 13:29 Uhr · 40 Antworten · 2.188 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Draskovic 2, kosova:"mehr als autonomie, weniger als

    Unabhängigkeit!"

    Draskovic zu Kosovo: "Mehr als Autonomie, weniger als Unabhängigkeit"
    Serbisch-montenegrinischer Außenminister wünscht beim Forum Alpbach "rasche Europäisierung" des Balkans
    Alpbach - "Europa, Macht und Ohnmacht" - Im Zusammenhang mit dem Motto des diesjährigen Europäischen Forums Alpbach äußerte sich der serbisch-montenegrinische Außenminister Vuk Draskovic zur brennenden Frage um den Status des Kosovo. Zwar ließ er bei einer Diskussionsveranstaltung am Sonntagabend in dem Tiroler Bergdorf keinen Zweifel daran, dass Serbien nach wie vor nicht daran denke, das Kosovo in die Unabhängigkeit zu entlassen. Gleichwohl sollen der Provinz aber große Freiheiten gegeben werden: "Denkbar wäre folgender Status: Mehr als Autonomie, aber weniger als Unabhängigkeit." Helfen solle dabei die EU.


    Mehr zum ThemaKonflikt
    Konfliktmanagement leicht gemacht.
    bezahlte Einschaltung
    Serbien sei naturgemäß viel daran gelegen, dass die eigene Volksgruppe in der Unruheprovinz als Minderheit möglichst viele Rechte erhalte, sagte Draskovic. Die beste Garantie dafür bestehe aus seiner Sicht in der raschen Europäisierung - sprich: EU-Integration. "Die Serben bilden in der Provinz eine Minderheit, daher will ich eine 'europäische Lösung' für das Kosovo. Schließlich ist die EU vor allem eine erfolgreiche Koalition von Minderheiten auf diesem Kontinent."

    "Nicht daran interessiert ..."

    Ihm sei nicht daran gelegen, die Ethnien in der Provinz - wo die Albaner die große Mehrheit bilden - von außen zu ändern oder zu diktieren, meinte der serbische Spitzenpolitiker. "Serbien ist nicht daran interessiert, den Balkan zu dominieren. Das dürfen wir nicht - so wie niemand allein Europa dominieren darf. Wie wollen, kurz gesagt, ein Kosovo mit europäischem Antlitz, wo die Minderheiten auch ihre Rechte haben, nicht mehr und nicht weniger."

    Der schwelende und teils gewaltsam ausgetragene Konflikt um das Kosovo könne nur im Kontext mit Europa gelöst werden, meinte Draskovic. Und dass die noch nicht der EU beigetretenen jugoslawischen Nachfolgestaaten ein Teil der EU sein wollen, sei weder verwunderlich noch könne daran ein Zweifel bestehen: "Meine Region ist ein Teil Europas, sie liegt innerhalb aller zurzeit so heiß diskutierten künftigen Grenzen der EU. Zudem haben wir die gleiche Kultur, die gleiche Gerichtsbarkeit und die gleichen religiösen, nämlich christlichen Werte", sagte Draskovic mit Blickrichtung auf die kontroversiellen Debatten um die Integrationswünsche der Türkei. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=2157091
    --------------------------------------------------------------


    kommentar von einem Juden, denke ich:


    Die gebetsmühlenartige Wiederholung der Formel
    "Mehr als Autonomie, weniger als Unabhängigkeit" zeigt nur, dass Serbien kein Konzept über die politische Zukunft des Kosovo hat. Wie viele albanische Abgeordnete, albanische Minister sollen im Bundesparlament, in der Bundesregierung sitzen? Wieviel % des Armeepersonals wird albanisch sein? Und nicht zu vergessen: Welchen Beitrag will die marode serbische Wirtschaft leisten, um das Kosovo in das Wirtschaftssystem einzubinden? Fragen über Fragen und keine Antworten. Für Belgrad ist das Kosovo keine realpolitische, sondern eine ideo/mythologische Frage. Es geht um die Beherrschung der serbischen Enklaven und Kirchen unter Vernachlässigung des "Rests" des Kosovo". Genau das bedeutet die obige Formel.

    ------------------------------------------------

    besser hätte ich es auch nicht formulieren können!
    die kosovarischen kirchen werden, wenn sich serbien nicht ändert,
    der alb. orth. kirche geschenkt, wir kosovaren haben keine orthodoxen,
    die serben die wir haben wollen sich nicht integrieren, sie wollen nach serbien ziehen, weil serbien das so möchte?!

  2. #2

    Registriert seit
    19.06.2005
    Beiträge
    160
    hoffentlich wird kosovo echt unabhängig obwohl das ned so einfach is aber egal ihr serben müsst leiden 8)

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    hoffentlich wird kosovo echt unabhängig obwohl das ned so einfach is aber egal ihr serben müsst leiden 8)

    LOL,mein angeblicher Fake ist wieder da.Na wieder grosse Fresse du Nazi?

  4. #4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    also Dejan ich behaupte nich das es deins ist aber weisst du was komisch ist er war die ganze zeit nich da aufeinmal bist du on und dann kommt er

  5. #5
    Gast829627
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    hoffentlich wird kosovo echt unabhängig obwohl das ned so einfach is aber egal ihr serben müsst leiden 8)

    na du drecks kloake machst hier die welle mit nem gay analte govnovina


    du bist ein spast geauso wie alle deine kloakischen landsleute
    1000 jahre anal vergewatigt von den germanen das ihr jetzt noch davon träumt selbst germanen zu sein aber vergess nie ihr seit slawen zwar die unterste rasse der slawen aber immer noch slawen da könnt ihr eure ärsche den germanen hinhalten wie ihr wollt das ändert nichts!!

  6. #6

    Registriert seit
    19.06.2005
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von Dobojlija
    also Dejan ich behaupte nich das es deins ist aber weisst du was komisch ist er war die ganze zeit nich da aufeinmal bist du on und dann kommt er
    der idiot is doch in seinem drecks staat serbien wo er auch hingehört

  7. #7

    Registriert seit
    19.06.2005
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    hoffentlich wird kosovo echt unabhängig obwohl das ned so einfach is aber egal ihr serben müsst leiden 8)

    na du drecks kloake machst hier die welle mit nem gay analte govnovina


    du bist ein spast geauso wie alle deine kloakischen landsleute
    1000 jahre anal vergewatigt von den germanen das ihr jetzt noch davon träumt selbst germanen zu sein aber vergess nie ihr seit slawen zwar die unterste rasse der slawen aber immer noch slawen da könnt ihr eure ärsche den germanen hinhalten wie ihr wollt das ändert nichts!!
    sagte der türke

  8. #8
    Gast829627
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    hoffentlich wird kosovo echt unabhängig obwohl das ned so einfach is aber egal ihr serben müsst leiden 8)

    na du drecks kloake machst hier die welle mit nem gay analte govnovina


    du bist ein spast geauso wie alle deine kloakischen landsleute
    1000 jahre anal vergewatigt von den germanen das ihr jetzt noch davon träumt selbst germanen zu sein aber vergess nie ihr seit slawen zwar die unterste rasse der slawen aber immer noch slawen da könnt ihr eure ärsche den germanen hinhalten wie ihr wollt das ändert nichts!!
    sagte der türke

    wir haben wenigsten gekämpft 400 jahre lang bis wir frei waren ihr habt euch 1000 jahre ficken lassen bis wir euch befreit haben

  9. #9

    Registriert seit
    19.06.2005
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Gotovina_Hero
    hoffentlich wird kosovo echt unabhängig obwohl das ned so einfach is aber egal ihr serben müsst leiden 8)

    na du drecks kloake machst hier die welle mit nem gay analte govnovina


    du bist ein spast geauso wie alle deine kloakischen landsleute
    1000 jahre anal vergewatigt von den germanen das ihr jetzt noch davon träumt selbst germanen zu sein aber vergess nie ihr seit slawen zwar die unterste rasse der slawen aber immer noch slawen da könnt ihr eure ärsche den germanen hinhalten wie ihr wollt das ändert nichts!!
    sagte der türke

    wir haben wenigsten gekämpft 400 jahre lang bis wir frei waren ihr habt euch 1000 jahre ficken lassen bis wir euch befreit haben

    blablabla denkst das glaubt dir jemand unterentwickelter serbe?

  10. #10
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Dobojlija
    also Dejan ich behaupte nich das es deins ist aber weisst du was komisch ist er war die ganze zeit nich da aufeinmal bist du on und dann kommt er
    Ich bin schon seit 5 Wochen ab und zu Online.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 12:01
  2. Sandzak will Autonomie, oder doch mehr ?
    Von Drini im Forum Politik
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 15:06
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 05:35
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 18:01
  5. Weniger Kirchen, mehr Moscheen
    Von albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 17:28