BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Draskovic warnt vor Isolation

Erstellt von Krajisnik, 04.01.2006, 14:32 Uhr · 33 Antworten · 4.608 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Montenegros-Finest
    Ist doch egal, was mit dem Kosovo passiert. Serbien hat da eh nix mehr zusagen. Ob es nun ein eigener Staat wird, oder so bleibt wie es ist. Nur es geht ums Prestige und da kann Serbien es nicht zulassen, dass das Kosovo ein eigener Staat wird. Das liegt aber nicht in Serbiens Hand, sondern in der von den Westmächten, vor allem der USA.
    genau und um trepca

  2. #12

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Montenegros-Finest
    Ist doch egal, was mit dem Kosovo passiert. Serbien hat da eh nix mehr zusagen. Ob es nun ein eigener Staat wird, oder so bleibt wie es ist. Nur es geht ums Prestige und da kann Serbien es nicht zulassen, dass das Kosovo ein eigener Staat wird. Das liegt aber nicht in Serbiens Hand, sondern in der von den Westmächten, vor allem der USA.
    genau und um trepca
    Trepca :?: :?

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von drenicaku
    er spricht die wahrheit aus,
    das machen albanische politiker in kosova auch,
    auch wenn viele albaner es nicht gerne hören, die kosova-serben werden zurück kommen, die die nichts "unternommen" haben....
    wie meinst du das nichts "unternommen" :?:
    das sind die nachbarn, die nicht an der vertreibung, ermordung, vergewaltigung usw teilgenommen haben,
    die anderen wissen, was diese erwartet!-das gleiche!
    Und wer versichert den Serben die nix ''unternommen'' haben, dass denen das gleiche blüht?
    dafür sollte eigentlich die polizei da sein!
    hoffe ich zumindest! 8)

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Ja, es ist doch seit 1999 bekannt und ganz normal das Serbien keine Macht hat wenn das Kosovo und Metochien unter UN und NATO besatzung steht. Dafür ja auch jetzt die Statusverhandlungen.
    mhm.. Aber ich hoffe mal falls sie dann doch Unabhängig werden das alle Minderheiten am Kosovo völliges Recht haben und die Serben in Metochien in Ruhe leben können mit Serbischer Polizei, Serbischer Armee, Serbisch in der Schule, Kyrillisch, Recht au Kultur usw.
    falls nicht alle bürger kosovas gleich gestellt sind, hat man mit der unabhängigkeit nichts erreicht.

  5. #15

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Ja, es ist doch seit 1999 bekannt und ganz normal das Serbien keine Macht hat wenn das Kosovo und Metochien unter UN und NATO besatzung steht. Dafür ja auch jetzt die Statusverhandlungen.
    mhm.. Aber ich hoffe mal falls sie dann doch Unabhängig werden das alle Minderheiten am Kosovo völliges Recht haben und die Serben in Metochien in Ruhe leben können mit Serbischer Polizei, Serbischer Armee, Serbisch in der Schule, Kyrillisch, Recht au Kultur usw.
    falls nicht alle bürger kosovas gleich gestellt sind, hat man mit der unabhängigkeit nichts erreicht.
    Geb ich dir recht 8) :wink:

  6. #16
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Montenegros-Finest
    Ist doch egal, was mit dem Kosovo passiert. Serbien hat da eh nix mehr zusagen. Ob es nun ein eigener Staat wird, oder so bleibt wie es ist. Nur es geht ums Prestige und da kann Serbien es nicht zulassen, dass das Kosovo ein eigener Staat wird. Das liegt aber nicht in Serbiens Hand, sondern in der von den Westmächten, vor allem der USA.
    genau und um trepca
    Trepca :?: :?
    mehr wollt ihr nicht das ist die wahrheit euch liegt nichts am Kosovo nur trepca z.b. tito wollte
    kosovo + kleinere teile der ilirida an albanien zurückgeben nur ist er vorher gestorben Hier ein Bild:

    Ausserdem hat kosovo ein angebot von euch bekommen das lautet so:
    Kosovo+Presevo wird unabhängig zu einem staat erklärt dafür bekommt aber serbien leposaviq und trepca.
    die albaner hätten gerne angenommen nur ohne trepca lohnt sich ein kosovo staat nicht da man sonst keine andere einahmequelle hätte außer Suxhuk.

    PS: falst du mir mit der sache mit tito nicht glaubst hier ein link der was anderes sagt
    http://www.carbinesforcollectors.com/albania.html

  7. #17

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Minenkomplex Trepca




    Die Arbeit in der Mine wird wohl nach den Verhandlungen fortgesetzt, es würden 23'000 Arbeitsplätze entstehen.


    Bei Trepca handelt es sich um einen Industriekomplex, der bis 1989 23000 Menschen beschäftigte. Am 8.Juli 1998 schrieb die New York Times über Trepca: "Der weitauseinandergezogene Trepca-Bergbaukomplex ist das wertvollste Stück Grund und Boden auf dem Balkan und hat einen Wert von mindestens 5 Milliarden US-Dollar." Der Direktor der Mine, Bjielic, wird mit den Worten zitiert: "Das ist Serbiens Kuwait, das Herz von Kosovo."

    Trepca verfügt über 17 Milliarden Tonnen Kohlereserven. Es ist die reichste Blei- und Zinkmine in Europa. Die Kapazitäten der Blei- und Zinkraffinerien sind die drittstärksten der Welt. Zu Trepca gehören 17 metallverarbeitende Betriebe, darunter die größte Batteriefabrik von Rest-Jugoslawien.

  8. #18

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Aziz Abrashi war bis 1989 Direktor des Industrie-Komplexes Trepca und wird von den Beschäftigten heute wieder als solcher anerkannt

  9. #19
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Tauli
    Minenkomplex Trepca




    Die Arbeit in der Mine wird wohl nach den Verhandlungen fortgesetzt, es würden 23'000 Arbeitsplätze entstehen.


    Bei Trepca handelt es sich um einen Industriekomplex, der bis 1989 23000 Menschen beschäftigte. Am 8.Juli 1998 schrieb die New York Times über Trepca: "Der weitauseinandergezogene Trepca-Bergbaukomplex ist das wertvollste Stück Grund und Boden auf dem Balkan und hat einen Wert von mindestens 5 Milliarden US-Dollar." Der Direktor der Mine, Bjielic, wird mit den Worten zitiert: "Das ist Serbiens Kuwait, das Herz von Kosovo."

    Trepca verfügt über 17 Milliarden Tonnen Kohlereserven. Es ist die reichste Blei- und Zinkmine in Europa. Die Kapazitäten der Blei- und Zinkraffinerien sind die drittstärksten der Welt. Zu Trepca gehören 17 metallverarbeitende Betriebe, darunter die größte Batteriefabrik von Rest-Jugoslawien.
    genau das ist der grund warum ihr kosovo wollt und nicht weil es schon immer serbisch war

  10. #20

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Montenegros-Finest
    Ist doch egal, was mit dem Kosovo passiert. Serbien hat da eh nix mehr zusagen. Ob es nun ein eigener Staat wird, oder so bleibt wie es ist. Nur es geht ums Prestige und da kann Serbien es nicht zulassen, dass das Kosovo ein eigener Staat wird. Das liegt aber nicht in Serbiens Hand, sondern in der von den Westmächten, vor allem der USA.
    genau und um trepca
    Trepca :?: :?
    mehr wollt ihr nicht das ist die wahrheit euch liegt nichts am Kosovo nur trepca z.b. tito wollte
    kosovo + kleinere teile der ilirida an albanien zurückgeben nur ist er vorher gestorben Hier ein Bild:

    Ausserdem hat kosovo ein angebot von euch bekommen das lautet so:
    Kosovo+Presevo wird unabhängig zu einem staat erklärt dafür bekommt aber serbien leposaviq und trepca.
    die albaner hätten gerne angenommen nur ohne trepca lohnt sich ein kosovo staat nicht da man sonst keine andere einahmequelle hätte außer Suxhuk.

    PS: falst du mir mit der sache mit tito nicht glaubst hier ein link der was anderes sagt
    http://www.carbinesforcollectors.com/albania.html
    Achso

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnien droht Fußball-Isolation
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 14:21
  2. Serbien zwischen EU-Annäherung und Isolation
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 00:56
  3. SERBIEN DRIFTET IN DIE ISOLATION...
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 18:57
  4. Nackt gegen die Isolation
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 20:37
  5. Albaniens Probleme nach der Isolation!!!!
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 11:25