BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Die dreckige Doppelmoral der westlichen Welt gegenüber der Türkei.

Erstellt von Iron, 24.03.2016, 13:53 Uhr · 65 Antworten · 4.179 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242

    Beitrag

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Solidaritätsbekundungen innerhalb der EU haben nichts mit Heuchelei zutun, nur weil man die
    Türkei [Kein EU-Mitglied] außen vor lässt. Außerdem ist es nicht so, als würde die EU allen
    Terroranschlägen dieser Welt gedenken und nur denen der Türkei nicht. Seit 2016 gab es
    Terroranschläge in Indien, Pakistan, Indonesien, Somalia, der Elfenbeinküste, Burkina Faso
    und Ägypten. Die ganzen Bürgerkriegsländer auf der ganzen Welt und sonstiger
    Terrorismus [#Flugzeugabschuss #Sinai #Russland] mal ausgenommen.
    Gab/Gibt es irgendwelche Bekundungen oder Trauertage in der EU, geschweige denn in der
    Türkei? Nein. Also warum die ganze Aufmache von wegen 'Heuchler'?
    Sonst brüsten sich immer so viele Türken damit, dass die EU doch so scheiße sei und dass
    man froh ist da nicht drin zu sein, fordert jedoch die selbe Aufmerksamkeit der EU-Mitglieder
    und wenn man diese dann nicht kriegt, sind alle Heuchler und Feinde der Türkei.
    Gleichzeitig wird der Terror des türkischen Militärs im Südosten des Landes in Schutz genommen,
    relativiert und als Kampf gegen den Terrorismus verkauft oder die stille Zusammenarbeit der
    Türkei mit dem IS verschleiert. Da stellt sich mir die Frage: Wer nennt eigentlich wen einen Heuchler?

    Aber selber ständig Rumheulen und von der EU verlangen, dass sie für das Versagen Griechenlands auf ganzer Linie aufkommen. Sozusagen "der Bettler" der irgendwelche Ansprüche stellt und sogar Droht wenn er mal nicht's zu Futtern bekommt.

    Was für ein komischer Vogel.


  2. #32
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.077
    Ich würde eher sagen, die dreckige Doppelmoral des Menschen des 21.Jahrhundert. Sind wir ehrlich, die meisten Menschen heutzutage sind Doppelmoralisten und zugleich überempfindliche Heulsusen.

  3. #33
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Ich würde eher sagen, die dreckige Doppelmoral des Menschen des 21.Jahrhundert. Sind wir ehrlich, die meisten Menschen heutzutage sind Doppelmoralisten und zugleich überempfindliche Heulsusen.
    War das jemals anders gewesen?

  4. #34
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    War das jemals anders gewesen?
    Ja bis in die späten 90 er war das nicht so. Da konnt man mit jedem reden auch etwas direkter, heutzutage fühlt sich jeder beleidigt und heult rum und will eine Entschuldigung, es wird einfach alles übertrieben dargestellt. Das kommt auch davon, weil die meisten Menschen keine sozialen Kontakte mehr pflegen, sondern nur noch indirekt über den Computer. Früher gingen wir aus etwas trinken und Billardspielen, heute macht man das nur noch online, in der Fantasie, sowas schwächt den Menschlichen Geist.

  5. #35
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Ja bis in die späten 90 er war das nicht so. Da konnt man mit jedem reden auch etwas direkter, heutzutage fühlt sich jeder beleidigt und heult rum und will eine Entschuldigung, es wird einfach alles übertrieben dargestellt. Das kommt auch davon, weil die meisten Menschen keine sozialen Kontakte mehr pflegen, sondern nur noch indirekt über den Computer. Früher gingen wir aus etwas trinken und Billardspielen, heute macht man das nur noch online, in der Fantasie, sowas schwächt den Menschlichen Geist.
    Haha, interessante Sichtweise, deckt sich übrigens mit meiner. Traurige Entwicklung...

  6. #36
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Haha, interessante Sichtweise, deckt sich übrigens mit meiner. Traurige Entwicklung...
    Ich vermisse die Zeit, wo man sich traff und so reden konnte wie man es halt tat, heute muss man auf alle und alles Rücksicht nehmen, einfach so zwanglos reden können die heutigen meisten Menschen nicht mehr, sie verlernen es. Manchmal ist es peinlich, wenn so ein 2 m grosser bärtiger Typ eine Entschuldigung verlangt, weil man ihm etwas aus beruflicher Sicht zu direkt erklärt hat. Es geht auch niemand mehr einfach so aus, immer muss man die Leute fast dazu zwingen oder sie meinen man will etwas von ihnen. Und nein ich bin nicht alt, ich bin Anfangs 30 und ich finde diese Entwicklung vorallem für uns Männer peinlich.

  7. #37

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen

    Aber selber ständig Rumheulen und von der EU verlangen, dass sie für das Versagen Griechenlands auf ganzer Linie aufkommen. Sozusagen "der Bettler" der irgendwelche Ansprüche stellt und sogar Droht wenn er mal nicht's zu Futtern bekommt.

    Was für ein komischer Vogel.

    Du hast Nikos Post nicht verstanden, kein Wunder bei deiner Hochnäsigkeit , deinem falschen Stolz und mit deinen Scheuklappen. Auch hier versuchst du wieder chauvinistische Seitenhiebe auszuteilen und so einer wie du sollte sich lieber , was das Thema Doppelmoral und Heuchelei betrifft, zurückhalten.

    Du bist ja schließlich darin geübt, volksverhetzende , diffamierende und beleidigende Aussagen zu tätigen. Also ruhig bleiben Brauenr.

    Sammelthread Kurdistan
    Sammelthread Kurdistan


  8. #38
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen

    ..............
    Du bist mit großem abstand der erbärmlichste Wicht des Forums. Eine ahnungslose Frau wird von einem türkischen Faschisten mit dem Intellekt eines 10 jährigen verarscht und du Gehirnkrüppel trägst es auch noch stolz in deinem Avatar.


    Adriana Lima: Über Fehlschlüsse | ZEITmagazin
    "Adriana Lima, Topmodel aus Brasilien, scheint ein liebenswürdiger Mensch zu sein. Neulich, in einem Fitnessstudio in Miami, fragte sie ein türkischer Boxer, ob er ein Video von ihr aufnehmen dürfe. Durfte er. Er bat sie dann, für das Video ihre Finger zu einem Gruß zu formen: Daumen, Mittel- und Ringfinger gestreckt zusammenführen, kleinen Finger und Zeigefinger hochrecken. Machte sie. Für seine Fans, das kennen wir von der Gesellschaftskritik nur zu gut, tut man ja so einiges. Alles kein Problem also. Dann aber leider doch.

    Lima, so erklärte es ihr Sprecher später, habe angenommen, bei dem Handzeichen, um das der Boxer sie bat, handle es sich um "den Gruß seines örtlichen Fitnessstudios in der Türkei". Mit dieser Einschätzung lag sie überraschenderweise nicht ganz richtig. Tatsächlich handelte es sich nämlich um den Gruß seiner örtlichen Faschistengruppe.
    Lima auf dieses Glatteis zu führen ist natürlich eine ziemlich miese Nummer und ungefähr genauso originell wie die pubertären Scherze, bei denen man Touristen falsche Sätze beibringt, damit sie anschließend "Guten Tag, Sie Vollidiot" für eine höfliche und gebräuchliche deutsche Begrüßungsformel halten."


  9. #39
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Hahah Ich kann nicht mehr ein Türke macht ein Thread auf über Doppelmoral eine der Türkischen Spezialitäten .

  10. #40
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Hätte nie gedacht das die Türken solche weinerlichen Menschen sind. Im Irak und Syrien gehen laufend Bomben hoch und hat die Türkei ihre Hagia Sophia mit den Farben beider Länder bestrahlt?
    Vor ein paar Jahren noch hiess es die Türkei braucht Europa und die Eu nicht, will nicht Mitglied werden, vereinigt (ich muss grad lachen) Zentralasien als Geopolitische Superkraft auf Augenhöhe Chinas. Jetzt bettelt die Akp regelrecht um Weiterführung der Beitrittsgespräche, um Visa und Geld.

    So nebenbei kann es sein das die Türken in Europa teilweise starke Minderwertigkeitskomplexe haben?

Ähnliche Themen

  1. Feminisierte Männer (Nice Guys) in der westlichen Welt
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 20:24
  2. Doppelmoral der arabischen Welt
    Von Lance Uppercut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 09:54
  3. Kroatien die Kolonie, der Westlichen Firmen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 16:06