BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 16 ErsteErste ... 410111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 158

dschihad in europa

Erstellt von Kavkaz1994, 16.02.2015, 20:10 Uhr · 157 Antworten · 11.759 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Sachliche Diskussionen liegen Dir nicht besonders.

    Der Terrorismus in Europa ist eine reale Gefahr wie Wir bereits mehrfach gesehen haben (Madrid 2004, London 2005, Paris 2015, Koppenhagen 2015)
    Geh Papstschwanz lutschen mit Ares zusammen.

  2. #132
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.465


    coda de papam

  3. #133
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist, dass der Westen militärische Ziele des IS ins Visier nimmt, der IS allerdings jeden ermordet der kein Moslem ist oder dieses Terrorregime kritisiert.

    Erschreckend wie viele IS-Sympatisanten sich hier im BF tummeln.

    - - - Aktualisiert - - -



    Nein der Westen massakriert ja im Gegensatz zum Islamischen Staat nicht willkürlich Zivilisten. Deshalb fliegt der Westen ja auch keine Flächenbombardierung sondern beschränkt sich auf militärische Ziele. Und leider ist es in keinem Militäreinsatz möglich Opfer unter den Zivilisten vollständig zu vermeiden.

    Der IS untescheidet aber generell nicht, bist du kein Moslem, wirst du ermordet, dass ist, was diese Terroristen tun.
    Junge hör auf Scheisse zu labern. Der Westen ist das pure Zuchthaus für Extremisten und Terroristen jeder Art. Niemand hat in der Weltgeschichte mehr Menschen getötet als der Westen.

  4. #134
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.451
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Geh Papstschwanz lutschen mit Ares zusammen.
    Ach der Asoziale Islamofaschist meldet sich zu Wort.

    Wie immer kommt nur Scheisse raus wenn du die Fresse aufmachst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Muratoğlu Beitrag anzeigen
    Junge hör auf Scheisse zu labern. Der Westen ist das pure Zuchthaus für Extremisten und Terroristen jeder Art. Niemand hat in der Weltgeschichte mehr Menschen getötet als der Westen.
    Ist es der Westen, der andersgläubige im Nahen Osten köpft oder verbrennt?

    Nein, es sind die Faschisten des Islamischen Staates!

    Wenn der Westen Luftangriffe gegen diese Terrorbande fliegt kann man das niemals mit dem Abschlachten von andersgläubigen durch diese Terroristen vergleichen.

    Der Westen nimmt bei den Militäraktionen gegen den IS noch viel mehr Rücksicht auf Zivilisten als im zweiten Weltkrieg wo Sie Nazideutschland bombardierten.

  5. #135
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen



    Ist es der Westen, der andersgläubige im Nahen Osten köpft oder verbrennt?

    Nein, es sind die Faschisten des Islamischen Staates!

    Wenn der Westen Luftangriffe gegen diese Terrorbande fliegt kann man das niemals mit dem Abschlachten von andersgläubigen durch diese Terroristen vergleichen.

    Der Westen nimmt bei den Militäraktionen gegen den IS noch viel mehr Rücksicht auf Zivilisten als im zweiten Weltkrieg wo Sie Nazideutschland bombardierten.
    Du zurückgebliebener Vogel tust ja gerade so, als hätte es vor der IS nie Probleme gegeben. Mit sowas wie dir braucht man sich nicht unterhalten. Alleine durch Drohnenangriffe der USA werden mehr Zivilisten getötet, als es die IS jemals könnte.

  6. #136
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.451
    Zitat Zitat von Muratoğlu Beitrag anzeigen
    Du zurückgebliebener Vogel tust ja gerade so, als hätte es vor der IS nie Probleme gegeben. Mit sowas wie dir braucht man sich nicht unterhalten. Alleine durch Drohnenangriffe der USA werden mehr Zivilisten getötet, als es die IS jemals könnte.
    Natürlich haben die USA sehr viele Fehler gemacht wie z.B in Vietnam, Irak und Libyen.

    Hier ging es aber um den Militäreinsatz gegen den IS und dabei nehmen die Alliierten bei den Luftangriffen Rücksicht auf Zivilisten während die IS-Terroristen systematisch Andersgläubige oder Kritiker auf brutalste art abschlachten.

    Und das sind Tatsachen, welche Du nicht leugnen kannst.

  7. #137
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.166
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen

    - - - Aktualisiert - - -



    Nein der Westen massakriert ja im Gegensatz zum Islamischen Staat nicht willkürlich Zivilisten. Deshalb fliegt der Westen ja auch keine Flächenbombardierung sondern beschränkt sich auf militärische Ziele. Und leider ist es in keinem Militäreinsatz möglich Opfer unter den Zivilisten vollständig zu vermeiden.

    Der IS untescheidet aber generell nicht, bist du kein Moslem, wirst du ermordet, dass ist, was diese Terroristen tun.

    Hmm also ich sehe nur einen Unterschied.Der Westen tötet in der Regel nicht die eigene Bevölkerung.Aber Außerhalb tötet und verseucht man die Menschen ebenfalls bewusst.Soviele Menschen können kein Opfer von Kollateralschäden sein.Noch etwas: Die IS tötet auch Muslime und das sind nicht gerade wenige.Also Entweder hast du die gleiche Auffassung des Islams oder du bist ein Kafir heißt es! Einem afghanischen Freund hat man mit einem Gewehr gedroht,weil er eine naja für deren Geschmach zu westliche Hose trug.Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert.

    Du siehst also jeder der Dumm kommt leidet.


    Kurz gesagt alle dieser Parteien die gewisse Interessen haben gehen auch bewusst über leichen und oder verseuchen andere Menschen.Nur vertuschen es die einen besser und die anderen schlechter! Das weißt du aber auch und das wissen alle.

    Lange lebe Ts61

  8. #138

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    <strong> Was geht in jungen Männern vor, die ihr Leben in Deutschland gegen den bewaffneten Kampf in Syrien eintauschen? Warum sind sie bereit, im Krieg zu sterben? Wie wurden sie innerhalb kürzester Zeit zu radikalen Islamisten? SPIEGEL TV zeichnet den Weg zweier deutscher Konvertiten von der Provinz ins Kampfgebiet nach.

  9. #139
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Nur Dzihad kann Europa retten.
    Typischer Mudzahedin. Dachte hätte man solche fanatiker wie dich verbannt in den 90ern. Hättest wohl gerne einen islamischen Staat in Bih..aber sry gibts nicht

  10. #140

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249


    Abu Nagi( lies stieftung Gründer/ war einst Mentor von deso dogg (ranghohes IS Mietglied) spricht im Namen aller muslime und gibt offen zu dass muslime den IS & Al kaida unterstützen , und den 11.9 feiern . Ab min. 26

    - - - Aktualisiert - - -







    schon wieder ...





    Mittwoch 4. März 2015 16:37



    Hobby Koranverteilen
    Die Verbindung der beiden entstand gemäss dem Schweizer Fernsehen über eine Heiratsvermittlung, doch beide haben Kontakt gehabt zum Verein «Lies – die wahre Religion». Die Lies-Leute sind für ihre Koranverteilungen bekannt, die sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz stattfinden. Mehrere Islamisten, die an den Aktionen beteiligt waren, sind mittlerweile in den Jihad gezogen, so auch der 1995 eingebürgerte Schweiz-Türke aus dem Thurgau.


    http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/31581004




    Jeder fünfte Ausgereiste durch Koran-Aktion radikalisiert

    http://m.welt.de/politik/deutschland...den-Krieg.html

Ähnliche Themen

  1. CIA & Al Qaida: "Wie der Dschihad nach Europa kam&q
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 21:21
  2. OSCE: Der Kinderhandel in Europa nimmt weiter zu!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 08:35
  3. Wie der Dschihad nach Europa kam
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 10:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 17:01