BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Durres: Die Top Mafia baut weiter auf Antiken Stätten

Erstellt von lupo-de-mare, 23.01.2005, 13:09 Uhr · 9 Antworten · 972 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Durres: Die Top Mafia baut weiter auf Antiken Stätten

    Von den Polizisten Mörder Familien und Drogen Bossen, wie dem Bürgermeister Lefter Koca und der Familie Hasani (Hasanbeliu) mit dem Hotel Florida, war niemals etwas anderes zu erwarten. Beide kriminellen Clans sind eng mit Fatos Nano verflochten.

    Fotos:

    http://balkanforum.at/modules.php?na...image&pos=-498

    http://balkanforum.at/modules.php?na...album=2&pos=43

    http://balkanforum.at/modules.php?na...album=2&pos=44

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Bericht des US State Department, das u.a. durch die illegalen Bauten auch in Pristina, die Gelder der Drogen Mafia gewaschen werden.

    Und der Bürgermeister von Durres Lefter Koca (der bekannte Mafia Clan: Koca)und enger Freund von Fatos Nano ist nicht nur ein Mörder, sondern ein Drogen Boss!

    Und in Pristina ist es genauso, wo man schon mal einen zuständigen Bau Direktor erschoss, weil er androhte, illegale Bauten abzureissen.

    http://64.233.167.104/search?q=cache...na+drugs&hl=de

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Erste Amtshandlung am Freitag Abend, nachdem das Parlament mit 84 Ja Stimmen die neue Regierung von Salih Berisha zugestimmt hat.

    Der General Staatsanwalt von Albanien verhaftet Leonard @Nar@ Koca, den Bruder von Lefter Koca.


    wegen Gross Schmuggel, Drogen Handel, Steuer Betrug, Illegale Aneignung einer 1.500 qm Lager Halle im Hafen von Durres *fuer 65 Euro im Monat gemietet byw. 10.500 LEK, illegale Aneignung von Oeffentlichen Grund usw.. Ausserdem Verwicklung in Morde von Geschaeftsleuten etc..

    Die direkte Verbindung zu Fatos Nano ist lange bekannt und durch Fotos auch in der Presse gut bewiesen.

    E Hene, 12 Shtator 2005


    NANO SHET KOKEN TEK KRYEMINISTRI BERISHA

    Ish-kryeministri dhe ish-kryetari i PS-se, Fatos Nano, ne ikje e siper, ka bere edhe nje kompromis me pushtetaret e rinj qe te mos e prekin ate dhe gruan e tij, natyrisht bizneset e saj disa multimilionere, te cilat jane cilesuar nga lideri i ish-opozites Berisha si "biznese kriminale te kesaj familje qe duhen sekuestruar". Sic duket, Nano, duke qene mjeshter i madh per gjithfaresoji pazaresh, ka gjetur edhe nje menyre per te shpetuar milionat, pasurite, si dhe duart e tij nga prangat e Shkallnuerit.

    Ka lejuar direkt ose me nenkuptim qe pushtetaret e rinj te Berishes te fillojne arrestimet ndaj miqve te tij qe e kane e mbeshtetur tash sa vite ne ngjitjen e tij ne karriere e ne pushtet. Me kete rast, Nano hesht per ish-miqte e tij qe kane rene ose do te bien ne duart e prangave, ndofta disa me te drejte e te tjere me te padrejte. Por e verteta mbetet qe hetimi per Shkallnuerin dhe hetimi i bizneseve te Xhoana Nanos nuk do te behet, sic perflitet ne PD, direkt me porosi te kryeministrit Berisha. Ai nuk eshte i interesuar per hetimin e Shkallnuerit, pasi, nese zbardhet, i bie qe prokurori i Pergjithshem, zoti Sollaku, te firmose per arrestimin e Fatos Nanos. Por kjo, sipas llogarise se selise blu, do te komplikonte situaten e Berishes. Ne te vertete nuk e komplikon, pasi para ligjit duhet te jete si Nano, ashtu dhe Berisha. Por te lejoje Berisha hetimin me duart e Sollakut i bie qe shpejt prangat e drejtesise te futen ne duart e pista te Nanos. Ndaj ka mundesi qe Nano t’i kete leshuar nje mesazh Sollakut qe te percillet tek Berisha qe te arrestoje ke te doje nga njerezit e tij, por te mos merren me Nanon. Dhe per te plotesuar rrethin, atehere eshte urdheruar menjehere arrestimi i Leonard Kokes ne Durres. Ky arrestim rriste piket e Sollakut, por edhe te Berishes ne opinion, sipas tyre, dhe fuste friken tek te tjeret se "ne filluam". Po te lexosh vendimin e gjykates se Tiranes per arrestimin e Leonard Kokes, date 9 shtator 2005, me numer vendimi 144 te firmosur nga gjyqtari Idriz Mulkurti thuhet nder te tjera se "jane kapur disa telefonata te dates 29 mars 2005", nate sipas prokurorise, kur eshte bere futja e mallit kontrabande ne portin e Durresit. Por nuk thuhet ne vendim nese jane regjistruar me zerin e Kokes apo te kete dokumente me firme te tij. Nderkohe qe i arrestuari, pronari i anijes Fatmir Zotaj, ka deshmuar ne prokurori, sipas vendimit te gjyqtarit, se "ne det kishte dallge dhe rrrezikohej mbytja ndaj kerkuam ndihmen e Kokes per te na ndihmuar ne autoritetet e portit". Nderkohe qe ne krye te vendimit thuhet "per kryerjen e veprave penale te "krijimit dhe pjesemarrjes ne grup te strukturuar kriminal", etj. Pra, nese prokuroria e cileson keshtu, atehere perse nuk paraqet zerin e tij, ose firma te Kokes? Natyrisht nuk marrim persiper sqarimin e kesaj ceshtje e cila duket politike, sipas te vellait te tij kryebashkiak i Durresit, Lefter Koka. Po keshtu, edhe avokati i tij, Fatmir Braka, shprehet se "ka ngutje dhe nxitim nga drejtesia, pasi nuk ka asgje te vertetuar". Pra, hamendja e analisteve dhe vendimi qe po botojme duket se ka nje pazar te madh te ish-kryeministrit Nano qe per te shpetuar "lekuren" e tij ka lejuar arrestimin e miqve te tij. Pra, shpeton veten e tij dhe shtyn te tjeret drejt prangave.

    Megjithate do te jene ditet ne vazhdim qe do te vertetojne kete hamendje te dale nga analistet, juristet dhe disa qarqe ne seline blu, pa harruar edhe prokurorin e Pergjithshem te Republikes. Inati i Berishes ndaj familjes Koka dihet qe heret dhe per ta mikluar, dikush, qe ende nuk dihet tamam me emer, ka firmosur arrestimin.

    Megjithate te presim qe te mos nxitohemi ne kete konkluzion.



    http://www.kohajone.com/lexo.php?id=39847

    Lupo aus Durres, wo die Bevoelkerung sich ueber die Verhaftung freut.

  4. #4
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    "Top Quellen", "Top Mafia".... Mensch, Lupo...

  5. #5

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Auch während seines Albanienaufenthaltes hält uns Lupo auf dem Laufenden, wofür ihm unser aller Dank gebührt.

    Und was ist die Reaktion?

    Schon wird sein Thread madig gemacht.

  6. #6
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Geh, ich hab nichts gegen seine Threads (im allgemeinen), auch wenn ich wie 90% der User hier mit albanisch-sprachigen Nachrichtenartikeln wenig anfangen kann...

    Ich finde nur seine Wortwahl so urig...

  7. #7

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Hallo Lupo , hätte eingentlich einen schöneren Gruß aus Albanien erwartet aber was solls, einige ändern sich ja nie...

    Du siehst es ja was in Albanien abgelaufen ist , nach denn Wahlen werden wir Fatos Nano und seine Klicke vertreiben und wir werden mit ihm abrechnen..

    Normal wir sind Albaner und wir lassen uns nicht verscheissen wie ihr Deutschen...

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Hallo Lupo , hätte eingentlich einen schöneren Gruß aus Albanien erwartet aber was solls, einige ändern sich ja nie...

    Du siehst es ja was in Albanien abgelaufen ist , nach denn Wahlen werden wir Fatos Nano und seine Klicke vertreiben und wir werden mit ihm abrechnen..

    Normal wir sind Albaner und wir lassen uns nicht verscheissen wie ihr Deutschen...
    Inzwischen hat Salah die Privatisierung der Alb Telekom ungueltig gemacht.

    Das mit Leonhard Koka ist eine ganz grosse Sache hier.
    er wurde ueber ein abgehoertes Telefonat ueberfuehrt.

    Telefonat naten e trafikut arrestuan Nar Koken

    Lajmi i ores 7:15 AM



    arkiv
    TIRANE (13 Shtator) -Disa telefonata te kryera rreth ores 3.00 te mengjesit te 29 marsit te kaluar kane futur ne kurth Nar Koken. Biznesmeni i njohur si miku i ish-kryeministrit dhe njeri nga njerezit me te fuqishem te Durresit nuk ka dashur te shfaqet ne port mbremjen qe kryhej hyrja ilegale dhe shkarkimi i konteniereve me cigaret kontrabande. Si rrjedhoje, ai e ka ndjekur te gjithe operacionin e kontrabandes nepermjet lidhjeve telefonike me pronarint e anijes "Eni", Fatmir Zotaj. Ka mjaftuar vetem sigurimi i tabeles se thirrjeve telefonike te celularit te Zotajt, qe prokuroret te mberrinin deri te arrestimi i Kokes si dhe leshimi i urdher arrestit per bashkepunetorin tjeter te kontrabandes, tregtarit shkodran Ndoc Gjergji.

    Pergjimet Vetem pak ore pas zbulimit te ngarkeses 4 milion dollareshe te cigareve ne Shkozet te Durresit, Prokuroria e Krimeve te Renda, ka nisur gjurmimin e pronarit te anijes "Eni", qe ishte njekohesisht edhe pronari i magazinave ku u gjet sasia e cigareve. Hetuesit kane qene ne dijeni te levizjeve te tij dhe kane vendosur ne pergjim telefonin per te arritur deri te pronaret e vertete te cigareve. Tabulatet e kompanise celulare "Vodafone" zbuluan se Fatmir Zotaj, kishte komunikuar nepermjet celularit te tij me numrin 0692021142 me Nar Koken (numri 0682030687) dhe tregtarin shkodran Ndoc Gjergji (me numrin 0682051060) disa here gjate nates se 29 marsit, moment ne te cilin shkarkohej anija me cigare ne portin e Durresit. Megjithate, prokuroret nuk mund te akuzonin Koken vetem me nje fakt te tille. Qellimisht, prokuroret lane pa prangosur Zotajn, te cilin e shpallen ne kerkim dhe i vendosen telefonin ne pergjim. Gjith竡 eci sipas parashikimeve, pasi Zotaj gjate gjithe kohes qe ndodhej ne arrati vazhdoi te fliste lirshem neper telefona me miqte e vet, duke dhene pa dashje informacione te plota per 祳htjen.

    Hetimi Per te vertetuar dyshimet ndaj Nar Kokes dhe Ndoc Gjergjit ishte e nevojshme dhe deshmia e vete Zotajt per telefonat e nates se 29 marsit. Menjehere pas arrestimit ne 30 gusht, Zotaj eshte marre ne pyetje nga organi i akuzes, por fillimisht ai nuk ka pranuar te jape shpjegime duke pretenduar se me anijen e tij, tashme e sekuestruar prej prokurorise, thjesht ka bere transport. Ne kete moment Zotaj eshte vene para dy alternativave: ose te pranonte qe cigaret ishin te tijat ose te tregonte pronaret e vertete. Kjo lloj gjendjeje nuk ka zgjatur shume, pasi ai eshte njohur me tabulatet telefonike dhe rezultatet e pergjimeve, ka dhene shpjegime te hollesishme duke treguar deri me detaje gjithe trafikun. Pas kesaj ai eshte izoluar ne burgun 302, por ende nuk behet e ditur nese do te jete ne listen e te penduarve te drejtesise, per te bashkepunuar edhe gjate procesit te pritshem gjyqesor. Aktualisht Zotaj mbahet nen masa te rrepta sigurie ne burgun em/em(Gazeta Shqiptare/BalkanWeb)

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Hallo Lupo , hätte eingentlich einen schöneren Gruß aus Albanien erwartet aber was solls, einige ändern sich ja nie...

    Du siehst es ja was in Albanien abgelaufen ist , nach denn Wahlen werden wir Fatos Nano und seine Klicke vertreiben und wir werden mit ihm abrechnen..

    Normal wir sind Albaner und wir lassen uns nicht verscheissen wie ihr Deutschen...
    Inzwischen hat man Skender Thaci den Hafen Polizei Chef von Durres verhaftet, der gegen Geld solche Schmuggel Aktionen zuliess.

    Der Trottel wollte mal Geld im April von mir, wegen einer einfachen Diebstahls Anzeige aus 1997. GEld hat er nicht bekommen und jetzt sitzt er im Knast. Die kassieren sowieso 5 LEK, fuer jeden geschmuggelten Liter Diesel.

    Gestern war ich in Tirana, aber z.B. die Sekretaerin des neuen Ministers Bujar Leskai ist blutjung und hat zero Ahnung. Z.Glueck waren da noch andere Leute, welche mir sofort halfen einen Brief im Protokoll abzugeben.

    Fatosi Leute fliehen ja schon in das Ausland. Genc Pollo macht in wenigen TAgen einen guten JOb, mit der Studenten und Bildungs Neu Organisation. Den Rektor der Uni Berat hat er heute gefeuert.

  10. #10
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Hallo Lupo , hätte eingentlich einen schöneren Gruß aus Albanien erwartet aber was solls, einige ändern sich ja nie...

    Du siehst es ja was in Albanien abgelaufen ist , nach denn Wahlen werden wir Fatos Nano und seine Klicke vertreiben und wir werden mit ihm abrechnen..

    Normal wir sind Albaner und wir lassen uns nicht verscheissen wie ihr Deutschen...
    Inzwischen hat man Skender Thaci den Hafen Polizei Chef von Durres verhaftet, der gegen Geld solche Schmuggel Aktionen zuliess.

    Der Trottel wollte mal Geld im April von mir, wegen einer einfachen Diebstahls Anzeige aus 1997. GEld hat er nicht bekommen und jetzt sitzt er im Knast. Die kassieren sowieso 5 LEK, fuer jeden geschmuggelten Liter Diesel.

    Gestern war ich in Tirana, aber z.B. die Sekretaerin des neuen Ministers Bujar Leskai ist blutjung und hat zero Ahnung. Z.Glueck waren da noch andere Leute, welche mir sofort halfen einen Brief im Protokoll abzugeben.

    Fatosi Leute fliehen ja schon in das Ausland. Genc Pollo macht in wenigen TAgen einen guten JOb, mit der Studenten und Bildungs Neu Organisation. Den Rektor der Uni Berat hat er heute gefeuert.

Ähnliche Themen

  1. antike stätten in südosteuropa
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 18:11
  2. Keine spitzen Absätze und Kaugummis mehr in antiken Stätten
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 16:58
  3. Durres, die Touristen Stadt--zerstört von der Mafia
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 14:12
  4. Fähre Triest - Durres kracht in Fischer Boote in Durres
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 19:48
  5. Italiner verhaftet in Durres, wegen Antiken Schmuggel
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 21:49