BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

DVADESET GODINA ZA ZLOCIN NAD MUSLIMANIMA

Erstellt von Gast829627, 07.12.2005, 10:36 Uhr · 12 Antworten · 1.043 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von saaadi
    Hinter Gitter mit dem

    wie mit jedem der solche verbrechen begangen hat

    100%ige zustimmung saaadi!!!!


    Und meiner meinung nach sind die 20 jährchen noch viel zu wenig!!!!!!!!!

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Gugica
    Zitat Zitat von saaadi
    Hinter Gitter mit dem

    wie mit jedem der solche verbrechen begangen hat

    100%ige zustimmung saaadi!!!!


    Und meiner meinung nach sind die 20 jährchen noch viel zu wenig!!!!!!!!!
    das gericht hat das urteil gesprochen, da gibt es nichts mehr hinzu fügen.
    weitere verbrecher werden folgen, aber zumeist serbien, ist nicht in der lage einzusehen, dass man kriegsverbrechen begangen hat, siehe Mladic,karadzic, usw....
    leider gab es auch albaner die zivilisten getötet haben...
    aber das kann man mit den verbrechen serbiens nicht vergleichen, da es bei den albanern einzeltaten waren.

  3. #13

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    lol.............looooooooooooooooool

    Wenn gebaltet Dummheit geboren wird so ist es meist ein Albaner. Ihr seid die Antimaterie dieser Welt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 22:00
  2. Dvadeset godina parlamentarizma
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 11:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 17:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 15:00
  5. Sto dvadeset godina Ajfelove kule
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 02:30